Jan Gazarra - I've come to see you once again

Jan Gazarra- I've come to see you once again

Ladomat / Zomba
VÖ: 29.04.2002

Unsere Bewertung: 6/10

Eure Ø-Bewertung: 9/10

Die Verlangsamung der Zerbrechlichkeit

Die Groovebox ist der Held. Doch Jan Gazarras Gitarre existiert keineswegs nur noch als Staubfänger. Manchmal allerdings klingt "I've come to see you once again", als würde der Staub die Vibes ausstrahlen. Das Knistern aus der Steckdose ist jedoch ein sanftes, so daß die sechs Saiten dazu flüstern können. "We're ugly, but we have the music". Auf die Weisheit war schon Leonard Cohen gekommen. Doch in sein "Chelsea hotel" ist mittlerweile ein Untermieter eingezogen.

Gazarra, dem man immer mal wieder den kontinentalen Akzent anhört, singt dort von Zigaretten, Engeln und Löchern. Nicht nur seine lakonische Stimme erinnert hierbei an die jüngsten Experimente der Kollegen von The Notwist, nur viel, viel verträumter. Doch die Weilheimer waren bekanntlich auch mal Metal. Den gibt's hier bestimmt nicht. Analog zirpt der Synthie und stoisch zischen die Beats. Gemächlichkeit ist angesagt. "The red moon doesn't need velocity".

Daß Gazarra dann gleich zu Beginn Princens "Pop life" covert, ist wohl nur der Gipfel der Ironie. Auch der futuristische Pop von Mercury Rev scheint es ihm angetan zu haben, obwohl ihm in "Holes" zu deren Entrücktheiten noch einiges fehlt. Im Koordinatensystem des Schwaben hat sich also allerlei Sympathisches bereitgemacht. Manchmal jedoch klingen seine Songs, als hätte er selbst ebenso gehandelt. Erst wenn die "Detroit angels" herabschweben, bekommt "I've come to see you once again" eine Andeutung von Schwung. So also klingt die angeblich erste Rockband auf Ladomat. Schwitzen können immer noch die anderen.

(Oliver Ding)

Bei Amazon bestellen / Preis prüfen für CD, Vinyl und Download
Bei JPC bestellen / Preis prüfen für CD und Vinyl

Bestellen/anhören bei Amazon

Highlights

  • Blow
  • Cigarettes
  • Chelsea hotel
  • Detroit angels

Tracklist

  1. Doreen
  2. Pop life
  3. In a meadow
  4. Blow
  5. She
  6. Cigarettes
  7. Chelsea hotel
  8. Holes
  9. Detroit angels
  10. Treasure

Gesamtspielzeit: 48:11 min.

Bestellen bei Amazon