Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Velojet - This quiet town

Velojet- This quiet town

Wohnzimmer / Broken Silence
VÖ: 20.07.2007

Unsere Bewertung: 6/10

Eure Ø-Bewertung: 7/10

Verschwende keine Jugend

Viele Menschen haben viele Jahre vergeudet. In einem Nest weit weg vom Schlag verbracht. Und erlebt, wie die Dorfgemeinschaft durch einen ewig gleichen Zirkel getrieben wird. Der Ausbruch ist irgendwann unaufhaltsam, und in vielen Fällen führt er zur Musik. Dem Licht am anderen Ende des Dunkels. Der Hoffnung der Verständigung und dem Funken im Vakuum. Velojet singen ein Lied davon.

Die unvermeidliche Hartnäckigkeit, die Velojet bisweilen auch am Leben hielt, hat das Quartett gar über die Grenzen Österreichs bekannt gemacht. Nach dem im Jahre 2005 erschienen, selbstbetitelten Debüt und einer endlosen Tour stehen Velojet wieder im hellen Lichte, bereit zum Angriff. Mit gewohnt harmlosen Popsongs, die nicht weh tun, nicht drücken und auch nicht schmerzen. Aber: Spaß machen.

Ein paar Bläser, omnipräsente Keyboards und eine ausgefeilte Harmoniesucht umreißen die kleinen, hübschen Liedchen von Velojet, die in ihrer Grundstruktur eine Melancholie versprühen, die aber auch von flotten, manchmal zwanghaft tanzbaren Rhythmen übertüncht werden. Die erste Hälfte von "This quiet town" poltert ungestüm und herzlich umher. Der wunderbare Opener "Everybody knows" etwa, oder auch das quietschfidele "Head under water" sind angenehme Autofahr-Songs, mit viel Luft zum Atmen und mitpfeiftauglichem Refrain.

Richtig gut wird die Platte aber erst ab dem vorletzten Song "The garage band". Ein kleines persönliches Drama legt Sänger René Mühlberger dem Song zugrunde, singt zwischen Resignation und Hoffnung, über die Begleitung von trauernden Streichern und vorsichtigem Schlagzeug. Und auch der letzte Song "Hidden track" mit Explosion und überlagernden Gesangspassagen, schleust sich zu den wirklichen Glanzpunkten von "Ths quiet town". Der Rest ist nett. Und das soll nicht verurteilend gemeint sein.

(Christian Preußer)

Bei Amazon bestellen / Preis prüfen für CD, Vinyl und Download
Bei JPC bestellen / Preis prüfen für CD und Vinyl

Bestellen bei Amazon / JPC

Highlights

  • Over the years
  • The garage door
  • Hidden track

Tracklist

  1. Everybody knows
  2. Spotlight
  3. Head under water
  4. I follow my heart
  5. I'm so hungry
  6. Rain will fall
  7. Over the years
  8. Stay don't walk away
  9. Waiting for a long time
  10. This quiet town
  11. The garage door
  12. Hidden track

Gesamtspielzeit: 40:03 min.

Bestellen bei Amazon

Threads im Plattentests.de-Forum

  • Velojet (38 Beiträge / Letzter am 27.11.2014 - 14:43 Uhr)