Howe - Confluence

Howe- Confluence

Thrill Jockey / EFA
VÖ: 30.03.2001

Unsere Bewertung: 7/10

Eure Ø-Bewertung: 8/10

Kuschelig wie ein Kaktus

Erinnern wir uns. Gar nicht lange her ist es, da hörten wir uns zerstreute Geschichten an, die von einer Stimme erzählt wurden, die unter zentimeterdicken Staubschichten begraben schien. Sie erzählte uns von alten Freunden, die viel zu früh von uns gegangen waren, und von Herzen, die nur noch widerwillig schlugen. Narben bedeckten jede Melodie und selbst der Whiskey schmeckte salzig. Howe Gelb und sein dreckig-schwarzer Sombrero hauchten uns auf "Hisser" düstere Songfragmente entgegen, die nur durch schmerzhafte Erinnerung zusammengehalten wurden.

Die Fratze des Todes ist mittlerweile verblaßt. Hoffnung hat sie jedoch keine zurückgelassen. Zynismus und Sarkasmus haben ihren Platz eingenommen. "There's coffee to be got / It's there to warm the rot / You hide hard in your heart." Wer will da so tun, als sei man fröhlich? Ungeschminkt, ungeschönt und vor allem ungeplant kommt auch auf "Confluence" jede Idee immer noch gerade recht, um sie in einer Konservendose einzufangen. Hier werden nicht einmal die Zigaretten gefiltert.

Dennoch taucht mittendrin unvermutetes Leben auf. Gelb ist mittlerweile Familienmann geworden. Versöhnung findet einen überraschenden Weg in seine Gedanken. "She and pedal steel will ease your worried brow" quetscht er hervor und wir lauschen dem Lachen eines Kindes. Wie ein Wiegenlied erklingt "Can't help falling in love", der alte Schlager. Da gesellt sich neben die fahrigen Neurosen eine immer gesunder klingende Portion von beißendem Spott. "If a feller named Monroe never fathered bluegrass / He would still be unrecognized as the grand wizard of speed metal." Wer's glaubt, wird auch nicht selig.

(Oliver Ding)

Bei Amazon bestellen / Preis prüfen für CD, Vinyl und Download
Bei JPC bestellen / Preis prüfen für CD und Vinyl

Bestellen/anhören bei Amazon

Highlights

  • Pontiac slipstream
  • Pedal steel and she'll
  • Slide away

Tracklist

  1. 3 sisters
  2. Saint conformity
  3. Pontiac slipstream
  4. Sputter
  5. Blue marble girl
  6. Source
  7. 2 rivers
  8. Available space
  9. Pedal steel and she'll
  10. Cold
  11. Can't help falling in love
  12. Hatch
  13. Shadow of where a river was
  14. Vex (Paris)
  15. Vex (Tucson)
  16. Hard on things
  17. Slide away

Gesamtspielzeit: 55:39 min.

Bestellen bei Amazon

Weitere Rezensionen im Plattentests.de-Archiv

Howe - Hisser Howe - Hisser (2001)