Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Various Artists - Müssen alle mit 4

Various Artists- Müssen alle mit 4

Tapete / Indigo
VÖ: 11.05.2007

Unsere Bewertung: 7/10

Eure Ø-Bewertung: 5/10

Die Arche

Es bleibt natürlich die Frage, welchen Sinn offizielle musikalische Zusammenstellungen in Zeiten von CD-Brennern, Internettauschbörsen und USB-Sticks noch erfüllen. Man kann sich schwerlich vorstellen, dass fernab von Bravo-Compilations echtes Geld damit verdient werden kann oder zumindest die Ausgaben für solch ein waghalsiges Projekt gedeckt werden können. Und doch gibt es da eine kleine, mutige, idealistische Gemeinschaft, die mit Haut und Haaren den Kompass der nationalen Popmusik auslotet und der Muttersprache die Zunge lässt. Glücklicherweise!

Folglich ist es gar nicht mehr so erstaunlich, dass die Reihe "Müssen alle mit" der Hamburger Sicherheitsbehörde für guten Geschmack von Tapete Records schon in die vierte Runde geht. Mit großer Weitsicht wird das beste, wichtigste, unterschätzteste, schönste Liedgut zusammengebündelt, eine große Plattform für genau diese Künstler geschaffen, die nicht nur von der Deutschquote im Radio verschont, sondern auch von der breiten Öffentlichkeit übersehen werden. Ein Konzept, das irritierenderweise Erfolg hat. Und dessen konsequente Existenz deshalb besonders erfreulich ist.

Wen wundert es da schon, dass man auf "Müssen alle mit 4" von PeterLicht und Klez.E bis hin zu den Goldenen Zitronen und Tele einen wunderbaren Überblick bekommt, der die besten deutschsprachigen Veröffentlichungen aus Pop und Rock auf dem Silbertablett serviert? Dabei sind auch Olli Schulz & Der Hund Marie mit dem wegweisenden "Wenn die music nicht so laut wär'", das wippende "Das Zelt" vom gelobten Jeans Team und der Hit "Ich bin für Dich da" der Fotos. Auf "Müssen alle mit 4" passt wieder mal vieles zusammen.

Dass ausgerechnet die zuletzt schwächelnden Virginia Jetzt! mit "Mehr als das" das Finale zelebrieren dürfen und Geschmeido überhaupt auf dieser Zusammenstellung vertreten ist, schmälert die ganze Angelegenheit keinesfalls. Denn der Rest der 22 Songs ist mal wieder von solcher Schönheit, dass dem Tapete-Label nicht genug gedankt werden kann. Die Veröffentlichung dieser Reihe bleibt eine große Freude. Und der Verzicht auf Silbermond, El*Ke und Revolverheld als etwaige Verkaufsankurbeler aller Ehren wehrt. Wenn das Wasser steigt, kann man getrost seine Sachen packen.

(Christian Preußer)

Bei Amazon bestellen / Preis prüfen für CD, Vinyl und Download
Bei JPC bestellen / Preis prüfen für CD und Vinyl

Bestellen bei Amazon / JPC

Highlights

  • Am Pol der Macht (Die Sterne)
  • Das absolute Glück (PeterLicht)
  • Strandlied (Klez.E)
  • Immerhin beabsichtigt (ClickClickDecker)

Tracklist

  1. Das Zelt (Jeans Team)Wenn die music nicht so laut wär' (Olli Schulz Und Der Hund Marie)
  2. Mario (Tele)
  3. Am Pol der Macht (Die Sterne)
  4. Das absolute Glück (PeterLicht)
  5. Schlimmer (Wolke)
  6. Jugendliche (Rocko Schamoni)
  7. Ich werde sie finden (Bernd Begemann)
  8. Im Ärmel meiner linken Hand (Garish)
  9. Der Mond (Kolkhorst)
  10. Auf Wiedersehen (Geschmeido)
  11. Strandlied (Klez.E)
  12. Den Teufel tun (Nils Koppruch)
  13. Hallo, wer kennt hier eigentlich wen? (Anajo)
  14. Ich bin für Dich da (Fotos)
  15. Fair (Samba)
  16. Männer (Aeronauten)
  17. Immerhin beabsichtigt (ClickClickDecker)
  18. Lied der Stimmungshochhalter (Die Goldenen Zitronen)
  19. Frau Baron (Jens Friebe)
  20. Fotolabor (Schrottgrenze)
  21. Mehr als das (Virginia Jetzt!)

Gesamtspielzeit: 71:55 min.

Referenzen

-

Bestellen bei Amazon