Turner - Slow abuse

Turner- Slow abuse

Ladomat 2000 / Mute / EMI
VÖ: 19.09.2005

Unsere Bewertung: 6/10

Eure Ø-Bewertung: 8/10

Bei Trost

Der aus vollem Herzen blutende Frickelpop von "A pack of lies" machte aus dem verspulten Knöpfchendreher Paul Kominek alias Turner beinahe über Nacht so etwas wie einen Popstar. "My aeroplane mania" und andere molltropfende Ohrwärmer breiteten sich über die iPods der Spex- und Intro-Leserschaft aus. Die Mädchen seufzten, und die Jungs stimmten mit ein, um nicht plötzlich als herzlos dastehen zu müssen. Elektronik mit E wie Emo.

Auf "Slow abuse" scheint aus Turners Liebeskummer jedoch eine ausgewachsene Depression geworden zu sein. Schon in der Eröffnung resigniert die Gitarre auf einem Akkord, kalte Oszillationen nebeln vorbei, und Turner gibt das Programm vor: "You love sorrow". Aufmunterung ist abwesend. Grinsen wird mit Regenwetter nicht unter sieben Tagen zur Räson gebracht. "My love is a helpless desire", quäkt es aus "Irritated", und der eckige Groove aus "When will we leave" hat sich die Tränen gerade erst aus dem Gesicht gewischt. "When will we stop to care?"

So unmittelbar diese zehn Klagelieder klingen, so beengend nah kommen sich auf dem vierten Turner-Album analoge und digitale Welten. Schon immer war wolkige Elektronik die Grundlage seiner Musik. Auf dem Vorgänger verwandelten Spuren lebender Instrumente seine Tracks in echte Songs. Auf "Slow abuse" verschwimmt die Unterscheidung zwischen Körper und Geist zuhörends. Was ist Traum? Was ist Wirklichkeit?

Die Songs geben Hilfestellung. Was paradox klingt, denn jeder einzelnde Moment auf "Slow abuse" wirkt wie ein Hilfeschrei. "I am autumn / You are spring", heißt es. Oder "Statistically / Statistically / Loneliness isn't possible." Und selbst wenn Turner hin und wieder ganz knapp am Wohlklang vorbeisingt, sind seine Melodien wahre Türöffner. Zu Herz und zu Hirn. Auch wenn das Hirn manchmal vielleicht eine Spur zu vernebelt auf den bittersüßen Klangschleier reagiert. Resignation und Hoffnung. "Slow abuse" - ein Album der sanften Widersprüche.

(Oliver Ding)

Bei Amazon bestellen / Preis prüfen für CD, Vinyl und Download
Bei JPC bestellen / Preis prüfen für CD und Vinyl

Bestellen/anhören bei Amazon

Highlights

  • You love sorrow
  • Irritated
  • When will we leave
  • Affection

Tracklist

  1. You love sorrow
  2. Irritated
  3. She was sent
  4. When will we leave
  5. Hiding you
  6. Slow abuse
  7. Affection
  8. I am autumn
  9. So do I
  10. Coronary

Gesamtspielzeit: 38:20 min.

Album/Rezension im Forum kommentieren (auch ohne Anmeldung möglich)

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht:
Forums-Thread ausklappen
(Neueste fünf Beiträge)
User Beitrag
Armin
2005-12-20 20:45:48 Uhr
Turner
Mit Turner und Dominique (der australischen Band um Dominic Eichler) steht Heiligabend ganz im Zeichen zwei der führenden Vertreter melancholischen Liedguts. Schon auf dem neuen Turner Album "Slow Abuse" (Mute, September 2005) schwebt Paul Komineks markante Stimme durch musikalische und lyrische Schwellenräume. Ein Weihnachts Live Set zum drauf Freuen.

Termine:
24. Dezember- Berlin, Volksbühne, 22.30 Uhr

Website:
www.muteplayground.de/turner
www.apackoflies.com
Armin
2005-11-03 15:21:17 Uhr
Turner
Turner geht auf Welttournee! Und stellt dabei sein aktuelles Album "Slow Abuse" der geneigten Öffentlichkeit vor. Um sich voll und ganz aufs Performen konzentrieren zu können, beschränkt er sich erstmal auf Termine in Deutschland und Österreich (Daten siehe unten). Wärme in winterlich kalte Clubs zu bringen, das ist die Mission. Einen kleinen Vorgeschmack gibt es hier:

www.muteplayground.de/turner
www.apackoflies.com

Turner
08.11. Köln, Stadtgarten
10.11. Berlin, nbi
12.11. München, Registratur
13.11. Stuttgart, Schocken
14.11. Frankfurt, Mousonturm
15.11. Leipzig, Ilses Erika
17.11. A - St. Pölten, Warehouse Extended/ FM 4 Tour DJ Set
18.11. A - Graz, Dom Am Berg/ FM 4 Tour DJ Set
19.11. A - Feldkirch, Altes Hallenbad/ Poolbar/ FM 4 Tour DJ Set
20.11. A - Wien, Chelsea
07.12. Hamburg, Weltbühne

Armin
2005-10-09 16:06:43 Uhr
Turner
http://www.apackoflies.com

Booking: POWERLINE | fax +49.(0)30.4435803 1 | info@powerline-agency.com| http://www.powerline-agency.com

2005-11-08 D Köln - Stadtgarten
2005-11-10 D Berlin - NBI
2005-11-12 D München - Registratur
2005-11-13 D Stuttgart - Club Schocken
2005-11-14 D Frankfurt - Mousonturm
2005-11-15 D Leipzig - Ilses Erika
2005-11-17 A St.Pölten - Warehouse Extended (FM4 DJ Sets Tour)
2005-11-18 A Graz - Dom am Berg (FM4 DJ Sets Tour)
2005-11-19 A Feldkirch - Altes Hallenbad/Poolbar (FM4 DJ Sets Tour)
2005-11-20 A Wien - Chelsea
2005-12-07 D Hamburg - Weltbühne
Sebastian Y
2005-10-09 12:55:17 Uhr
Für alle die einigermaßen offen gegenüber Elektronik sind und herbstliche Stimmungen mögen ein Tipp, sehr gutes Album
Armin
2005-09-23 12:51:32 Uhr
TURNER ALBUM PLAYER UND TOUR

Traurig, aber gut. Das neue Turner-Album "Slow Abuse steht seit gestern in den Läden. Wir haben einen Album-Player für euch, der auch einen Mp3 Download beinhaltet, nämlich "When Will I Leave (Robert Hood Mix)"

http://www.muteplayground.de/turner/

08.11 Köln- Stadtgarten
10.11 Berlin - NBI
12.11 München - Registratur
13.11 Stuttgart - Schocken
14.11 Frankfurt - Kl. Mousonturm
15.11 Leipzig - Ilses Erika


Zum kompletten Thread

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Weitere Rezensionen im Plattentests.de-Archiv

Threads im Plattentests.de-Forum