Gentleman - Confidence

Gentleman- Confidence

Four / Sony
VÖ: 30.08.2004

Unsere Bewertung: 6/10

Eure Ø-Bewertung: 8/10

Jahmarkt

Es war eine dieser kleinen Revolutionen, die man erst Jahre später als solche wahrnimmt. Wie Anfang der Neunziger, als die Fantastischen Vier für den HipHop die deutsche Sprache entdeckten und salonfähig machten. Wie 1998, als Xavier Naidoo selbiges mit dem Soul gelang. So war das zum Jahrtausendwechsel mit dem Reggae. Dank Seeed, dank Patrice, dank Jan Delay und natürlich dank Gentleman. Der Kölner, der bürgerlich unrühmlicherweise Tilmann Otto heißt, wagt sich als durch und durch Deutscher an eine Stilrichtung, die für alle Hellhäutigen weitgehend verpönt war. Daß er dabei auf die deutsche Sprache verzichtet, mag inkonsequent sein. Aber es erhält dem Genre seine Ehre.

Sein Durchbruchsalbum "Journey to Jah" hielt sich ein halbes Jahr in den Charts und wurde mit einem Echo gekürt. Und der neue Trend zu deutschstämmigem Roots-Reggae und Dancehall prompt mit Samplern wie diesem oder jenem ausverkauft. Gentleman ließ sich allerdings von den Geistern, die er rief, nicht schocken. Und machte es sich ein rundes Jahr lang auf Jamaika gemütlich. Spielte auf der Insel ein paar Festivals, wohlgemerkt als Bleichgesicht mit Wollmütze zwischen lauter Jamaikanern, und nahm ebendort auch gleich sein neues Album auf. "Confidence". Vertrauen. Wie passend.

Ganze 19 Songs sind es geworden. Herr Otto hat uns einiges mitzuteilen, merkt vermutlich nicht mal, daß er da Musik macht. Vielleicht hat er einfach bei einem seiner gewöhnlichen Tage im Kreis seiner rot-gelb-grünen Freunde den Recorder mitlaufen lassen, so unverkrampft klingt es. Daß dabei nicht ganz so viel ans Songwriting gedacht werden konnte, versteht sich von selbst. Ein unfreiwilliger Hit wie "Dem gone" fehlt, ein prädestinierter wie "Leave us alone" ebenso, und die erste Single "Superior" enttäuscht. Dafür ziehen für "Intoxication", "Rumours" und "Church and state" dreimal Tempo und Stimmung zumindest ein wenig an.

Ansonsten schwingt "Confidence" locker vor sich hin, Brüder wie Tony Rebel, Coco Tea oder Jack Radics schauen zwecks gemeinsamer Entspannung auf einen Song vorbei. Sie alle nehmen den Tilmann als einen der ihren an. Obwohl er tatsächlich "Marihuana" auf "Nirvana" reimt. Und wir sind glücklich, daß da jemand ist, der eine Brücke schlägt. Von unserer deutschen Kultur zu einer, die von unserer mitteleuropäischen Natur nicht weiter entfernt sein könnte. Das wirkt aller Anstrengung zum Trotz nicht immer so echt wie die Originale. Aber bekömmlicher. Und ideal für einen entspannten Nachmittag im Gras.

(Armin Linder)

Bei Amazon bestellen / Preis prüfen für CD, Vinyl und Download
Bei JPC bestellen / Preis prüfen für CD und Vinyl

Bestellen/anhören bei Amazon

Highlights

  • Intoxication
  • All that you had
  • Rumours
  • Blessing of Jah

Tracklist

  1. Send a prayer
  2. Superior
  3. Caan hold us down
  4. Intoxication
  5. New day
  6. Be yourself
  7. All that you had
  8. Life takes more than that
  9. Rumours
  10. Weary no more
  11. After a storm
  12. Unconditional love
  13. Strange things
  14. Blessing of Jah
  15. Church and state
  16. Lions den
  17. Mystic wind
  18. For the children
  19. No time like now

Gesamtspielzeit: 74:38 min.

Album/Rezension im Forum kommentieren (auch ohne Anmeldung möglich)

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht:
Forums-Thread ausklappen
(Neueste fünf Beiträge)
User Beitrag
Armin
2006-06-08 23:06:16 Uhr
°° GENTLEMAN veröffentlicht Doppel-A-Single „On we go“ & „Caan hold us down“ - „On we go“ ist der Titelsong des neuen Bully Herbig Films „Hui Buh – Das Schlossgespenst“
Zum finalen Abschluß des Platin veredelten Nummer 1 Album’s Confidence, kommt Gentleman hier mit einer Doppel A Seite als Single. Zur der schon auf dem Album befindlichen Single „Caan hold us down“, einem Duett mit dem Altmeister Barrington Levy und Gentleman’s langjährigen Weggefährten Daddy Rings, kommt als neuer und exclusiver Song der Titel „ On we go“, ein ganz und gar akustischer Lovesong, der gleichzeitig auch der Titelsong des neuen Bully Herbig Film’s „Hui Buh-Das Schlossgespenst“ ist.
-- weitere Infos unter www.journeytojah.com , www.fourmusic.com
Armin
2006-02-04 11:58:31 Uhr

BUSHHOUSE NEWS

GENTLEMAN & THE FAR EAST BAND - More Confidence European Tour 2006 &
Festivalsommer 2006

Im Feb geht es auf eine Festival Tour in die USA nach Kalifornien und dann
auf eine ausgedehnte "More Confidence" Europa Tour quer durch die EU !
Im Sommer werden in Deutschland ausgesuchte Festivals gespielt, aber der
Fokus liegt klar auf Europa und auch auf der Karibik bzw. Nord &
Mittel-Amerika.


Gentleman & The Far East Band 2006

18 Feb USA, Los Angeles ­ Raggamuffins Festival (Long Beach Arena)
20 Feb USA, San Diego ­ Raggamuffins Festival (San Diego Sports Arena)
23 Feb USA, Santa Cruz ­ Raggamuffins Festival Civic Auditorium
25 Feb USA, San Francisco ­ Raggamuffins Festival (Bill Graham Civic)

08 April GERMANY, München ­ 1st Reggae Indoor Festival
13 April FRANCE, Lille ­ L¹Aeronef
14 April FRANCE, Pierric ­ Le Tilt
15 April FRANCE, Marmande ­ Festival Gararock
16 April NETHERLANDS, Den Haag ­ Paard van Troje
18 April NETHERLANDS, Amsterdam - Paradiso
21 April FRANCE, Paris ­ Le Zenith
22 April FRANCE, Bagneux ­ Festival Alliances Urbaines
23 April NETHERLANDS, Groningen ­ Oosterport
25 April SWEDEN, Stockholm - tba
27 April FRANCE, Annecy ­ Hall des Expositions
28 April FRANCE, Saint Etienne ­ Palais des Spectacles
29 April FRANCE, tba

02 Mai FRANCE, Dijon ­ Le Vapeur
03 Mai FRANCE, Marseille ­ Le Moulin
05 Mai SPAIN, San Sebastian ­ Play
06 Mai SPAIN, Barcelona ­ Bikini
09 Mai SWITZERLAND, Geneva ­ Palladium
10 Mai ITALY, Bologna ­ tba
12 Mai ITALY, Rome ­ tba
13 Mai GERMANY, Wolfsburg ­ Autostadt Open Air
14 Mai SLOVENIA, Ljubljana ­ Krizhanke
15 Mai HUNGARY, Budapest ­ A38
17 Mai SERBIA & MONTENEGRO, Belgrade ­ SKC
18 Mai CZECH REPUBLIC, Praha ­ tba
19 Mai GERMANY, Stralsund ­ Brauereihoffest

03 Jun FRANCE, Sébazac ­ Skabazak Festival
17 Jun LUXEMBOURG, Dudelange - Fête de la musique
18 Jun NETHERLANDS, Tilburg - Mondial Festival
23 Jun GERMANY, Abenberg ­ Burgfest

15 Juli AUSTRIA, Wien ­ Nuke
16 Juli AUSTRIA, Lustenau - Rathausplatz

05 Aug GERMANY, Chemnitz - Splash Festival
12 Aug GERMANY, Rothenburg o.d.T. ­ Taubertal Festival
18 Aug GERMANY, Braunschweig - Feldschlösschen Bühne
19 Aug GERMANY, Gelsenkirchen - Amphitheater
26 Aug GERMANY, Losheim - Rock am See
27 Aug GERMANY, Bonn ­ Museumsmeile

03 Sep GERMANY, Berlin ­ Waldbühne Open Air

Weitere updates werden noch folgen
mary
2005-07-31 00:14:02 Uhr
lol, sambo, wie blöd ;-)
Sambo
2005-07-17 18:09:02 Uhr
Ich HASSE gentleman !!der isch so schlecht !!der typ geht mir einfach nur auf die eier wenn der auf der bühne so ein hässliges englisch mit einem deutschen publikum spricht obwohl er selber deutsch sprechen kann !!!!!!!
Armin
2005-07-12 21:59:33 Uhr
Gentleman & The Far East Band
14.07.2005 CH-Bern Gurtenfestival
16.07.2005 Stuttgart MTV HipHop Open
22.07.2005 CH-Vella Val Lumnezia Open Air
23.07.2005 Lörrach Stimmen Festival
29.07.2005 Bermuda Sting Festival
30.07.2005 USA-New York Elite Ark
06.08.2005 B-Geel Geel Reggae Festival
07.08.2005 Chemnitz Splash Festival
13.08.2005 SE-Uppsala Uppsala Reggae Festival
19.08.2005 A-Salzburg FM4 Frequency Festival
20.08.2005 Übersee Chiemsse Reggae Festival
21.08.2005 NL-Biddinghuizen Lowlands Festival
01.09.2005 Berlin IFA Sommergarten Open Air
02.10.2005 Gelsenkirchen Auf Schalke Festival
Zum kompletten Thread

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Weitere Rezensionen im Plattentests.de-Archiv

Threads im Plattentests.de-Forum