Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Christina Stürmer - MTV Unplugged in Wien

Christina Stürmer- MTV Unplugged in Wien

Sony
VÖ: 15.03.2024

Unsere Bewertung: 4/10

Eure Ø-Bewertung: 4/10

Oh wie schön ist Vienna

Ach, mal ganz ehrlich: Christina Stürmer sei es gegönnt. Das "MTV Unplugged"-Format hat sich bekanntermaßen in den vergangenen Jahren (oder eher Jahrzehnten) größte Mühe gegeben, das eigene Denkmal mehr oder weniger zu begraben. Zu viele halbherzige Ergüsse, zu wenig Legendenstatus. Sicherlich wird daran auch "MTV Unplugged in Wien" herzlich wenig ändern. Dennoch: Mal ganz objektiv betrachtet ist Christina Stürmer seit beinahe 20 Jahren im Dienste der österreichischen Pop-Musik unterwegs und hat sich – Qualität mal außen vor gelassen – eine äußerst solide Karriere und reichlich Sympathien erarbeitet. Da ist es doch irgendwo angemessen, die Mühen nun mit einem eleganten Auftritt im Wiener Volkstheater zu ehren und zu zelebrieren. Und das ist ja auch okay.

Christina Stürmer liefert auf "MTV Unplugged in Wien" genau den Fanservice ab, den man auch erwarten konnte. Die 41-Jährige gibt sich durch und durch sympathisch und führt bestens gelaunt durch 90 Minuten Hitparade. Natürlich ist hier alles dabei, was im Stürmer-Kosmos Rang und Namen hat. Einzig: Kreativität oder ein paar neue Arrangements wollen dabei nicht so richtig herauskommen. Nun waren im Vorfeld sicherlich auch keine weltbewegenden Großtaten zu erwarten, aber etwas mehr Mühe hätte es doch sein können. Besonders bei Hits wie "Ich lebe" oder "Millionen Lichter" fällt das inspirationslose Akustik-Gewand negativ auf – die Verzerrer etwas runtergedreht, und fertig ist die Unplugged-Show. Schade irgendwie. Lichtblicke wie das flotte, Americana-angehauchte "Die Welt" gehen dabei leider im faden Einheitsbrei unter. Und ach ja: Natürlich geben sich zum Cover von – na, erraten? – "Ein Kompliment" auch die Unplugged-Kings aus dem Hause Sportfreunde Stiller die Ehre. Die Tabulatur des Gräuel-Kreises, gewissermaßen. Das hätte nun wirklich nicht sein müssen – schmeckt der tobenden Menge aber natürlich ganz hervorragend.

Was hätte sein können, zeigt kurioserweise die Neuinterpretation von "Nie genug" – dem ausgenudelten Hit von Stürmers Zweitwerk "Lebe lauter" wird mal eben die Karibik-Montur übergeworfen und der Schwenk zum Buena Vista Social Club geschlagen. Einen Cuba Libre in der Hand solle man sich laut der Sängerin dabei vorstellen, und tatsächlich – serviert wird ein Latin-Kracher, der klischeebeladener und kitschtriefender nicht vor sich hinstapfen könnte. Aber Spaß macht das hier definitiv. Vor allem, da man zum ersten Mal den Eindruck gewinnt, dass sich hier auch alle musikalischen Beteiligten einen Ast abfreuen. Gleiches gilt auch für "Ich hör auf mein Herz", das sich ähnlich tropisch getränkt gibt und mit sehr schönen Bläser-Salven gefällt. Warum es nun ausgerechnet in die Karibik gehen muss, bleibt Christina Stürmers Geheimnis. Und warum dieser Spaßfaktor nicht ausgereizt wurde, leider ebenfalls.

(Hendrik Müller)

Bei Amazon bestellen / Preis prüfen für CD, Vinyl und Download
Bei JPC bestellen / Preis prüfen für CD und Vinyl

Bestellen bei Amazon / JPC

Highlights

  • Nie genug

Tracklist

  1. Was wirklich bleibt
  2. Die Welt
  3. Um bei Dir zu sein
  4. Unsere besten Tage
  5. Jeder unserer Träume
  6. Ich hör auf mein Herz
  7. Ohne Dich
  8. Du bist wia de Wintasun (feat. Wolfgang Ambros)
  9. Seite an Seite
  10. Nie genug
  11. Keine Märchen (feat. Deine Freunde)
  12. Millionen Lichter
  13. Bus durch London
  14. Mama ana ahabak
  15. Katapult
  16. Scherbenmeer
  17. Ein halbes Leben
  18. Zweimal so stark
  19. Fahrtwind
  20. Ein Kompliment (feat. Sportfreunde Stiller)
  21. Ich lebe
  22. Engel fliegen einsam

Gesamtspielzeit: 90:00 min.

Album/Rezension im Forum kommentieren (auch ohne Anmeldung möglich)

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:
Forums-Thread ausklappen
(Neueste fünf Beiträge)
User Beitrag

Eiersalat

Postings: 408

Registriert seit 08.01.2024

2024-03-20 22:44:10 Uhr
Wofür 4 Punkte?

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 26385

Registriert seit 08.01.2012

2024-03-20 21:56:58 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Saschek

Postings: 430

Registriert seit 23.07.2018

2024-01-19 18:22:49 Uhr
Vermutlich hat Oli P. ihr die Kabel geklaut.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 26385

Registriert seit 08.01.2012

2024-01-19 18:16:34 Uhr - Newsbeitrag
** Christina Stürmer veröffentlicht neue Studiosingle „Ein Halbes Leben“ **

** Album „MTV Unplugged in Wien“ erscheint am 15. März 2024 **

** Tourdaten **

Bereit für Neues!

2023 feierte Christina Stürmer ihr emotionales 20jähriges Bühnenjubiläum.

Die neu geschriebene Single „Ein Halbes Leben“ reflektiert diese Zeit und schürt die Vorfreude auf weitere neue Songs.

„Ein Halbes Leben“ erscheint als 2 Track, sowohl in bester Studioqualität, als auch im Unplugged-Gewand.

Produziert wurde der Song von Christian Neander, gemischt von Nikodem.



Video „Ein Halbes Leben“ hier sehen:





Die Premiere feierte „Ein Halbes Leben“ live im August 2023 im Rahmen der MTV Unplugged Aufnahmen im ausverkauften Wiener Volkstheater vor einem begeisterten Publikum.

Dabei spielte Christina ihre zahlreichen Hits in mal zartem, mal bunt verpacktem, aber bisher nicht gehörtem Akustikgewand.

Österreichs erfolgreichste Sängerin hatte sichtlich und hörbar Spaß an dieser Herausforderung.

Ein Piano, ein großes Perkussionsspiel mit Vibraphon und ein vierköpfiger Chor bestückten neben Bass und zwei Akustikgitarren die Bühne.

Feine Schlagzeugrhythmen führten durch die Setliste und Christina sang mal zart, mal druckvoll, aber immer souverän und gefühlvoll ihre Songs.

Zudem hat Christina auf der Bühne mit tollen Gästen performt.

Mathea, Ursula Strauß, Deine Freunde, Sportfreunde Stiller und der legendäre Wolfgang Ambros.



Das Album „MTV Unplugged in Wien“ wird am 15. März 2024 veröffentlicht.

Ab April 2024 wird es weitere Unplugged Konzerte geben:

MTV UNPLUGGED - LIVE

11.04.24 AT-Salzburg, Szene

12.04.24 AT-Salzburg, Szene (hochverlegt)
13.04.24 AT-Wien, Gasometer (ausverkauft)

15.04.24 Stuttgart, Im Wizemann

16.04.24 München, Muffathalle

17.04.24 Kempten, Kultbox

18.04.24 Leipzig, Anker

20.04.24 Hannover, Pavillon

21.04.24 Berlin, Kesselhaus

23.04.24 Hamburg, Fabrik

24.04.24 Köln, Carlswerk Victoria


Zum kompletten Thread

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Bestellen bei Amazon

Threads im Plattentests.de-Forum

Anhören bei Spotify