The Mountaineers - Messy century

The Mountaineers- Messy century

Mute / Labels / Virgin / EMI
VÖ: 29.09.2003

Unsere Bewertung: 7/10

Eure Ø-Bewertung: 7/10

Viele, viele bunte Smarties

Hypothese: Das Genie beherrscht das Chaos. Voraussetzung für die Verifikation der Behauptung: eine halbwegs überschaubare Menge an Chaos sowie eine ausgewogene Handvoll potentieller Genies. Man lasse nun die Genie-Probanden auf das Chaos los und warte ab. Im Falle der Mountaineers zeitigt der Versuchsaufbau Erfreuliches: Mit "Ripen" entwickelt sich gleich der Opener von "Messy century" zu einem imposanten Ohrwurm. Wie aus der Gießkanne plätschern die Beats auf allerlei verbuddelte Klänge hernieder. Und der Refrain ist eine klare Ansage: "To give a fantasy in sanity."

The Mountaineers fummeln sich allerlei dummes Zeug, verworrene Arrangements und scheinkaputte Melodien mit Tacker und Heißklebepistole zusammen. Das sitzt, wackelt und hat soviel Luft, daß ihre singenden Seifenkisten überraschend weit vorne über den Zielstrich rollen. Könnte an der unbedingt zwingenden Harmonielaune liegen, die die Wahl-Liverpudlians verrät. Oder an der an munteren Verstrickern wie Gomez oder den walisischen Landsmännern Super Furry Animals geschulten Chaotentheorie. File under Eklektizismus.

Die fleißige Flickschusterei atmet jedenfalls auch auf dem Debütalbum den LoFi-Geist der ersten EPs, traut sich aber tatsächlich ein wenig dicke Hose in der Produktion. Selbst wenn für "It's solid" erstickt ins Mikrophon geschneuzt wird, als hielte Alex Germains dieses für ein Taschentuch, der stolpernde Groove von "Sewing" besonders die Löcher im Gewebe hervorhebt oder in "Apart from this" der Vocoder freundlich nörgelt. Und immer wieder stößt man auf ernst Anzeichen dafür, daß hier jemand einen erfreulich großen Sprung in der Schüssel hat: "I will see you eat philosophy for me." Nicht schlecht für eine Band, die sich ursprünglich einmal aus akuter Langeweile gegründet hat.

(Oliver Ding)

Bei Amazon bestellen / Preis prüfen für CD, Vinyl und Download
Bei JPC bestellen / Preis prüfen für CD und Vinyl

Bestellen/anhören bei Amazon

Highlights

  • Ripen
  • Sewing
  • UK theatre
  • All my life

Tracklist

  1. Ripen
  2. Sewing
  3. It's solid
  4. I gotta sing
  5. Belgique limb
  6. Want to write you
  7. UK theatre
  8. Backgrounds
  9. All my life
  10. Bom bom
  11. Gruppen
  12. Apart from this
  13. Silent dues

Gesamtspielzeit: 47:21 min.

Bestellen bei Amazon