Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Justin Sullivan - Surrounded

Justin Sullivan- Surrounded

Ear / Edel
VÖ: 28.05.2021

Unsere Bewertung: 7/10

Eure Ø-Bewertung: 8/10

Ein echter Geschichtenerzähler

Die britische Band New Model Army hat in den vergangenen Jahren eine bemerkenswerte Produktivität an den Tag gelegt. Album folgte auf Album, flankiert von ausgiebigen und noch immer ausgezeichnet besuchten Konzertreisen. Sänger und Bandgründer Justin Sullivan hat nun die Pause-Taste betätigt: Im inzwischen fünften Jahrzehnt der Bandhistorie gönnt er sich seinen erst zweiten Ausflug in die Welt der Soloveröffentlichungen. Satte 18 Jahre nach "Navigating by the stars" folgt "Surrounded", eine 16 Songs umfassende Reise durch die Seelenwelt eines leidenschaftlichen Musikers.

Schnell wird dabei klar: Der Engländer ist ein echter Geschichtenerzähler. Das geht zuweilen in der Betrachtung seiner Stammband ein wenig unter, die den einen oder anderen Tanzflächenfüller produziert hat, dabei aber immer auch explizit politisch und gesellschaftskritisch daherkam. Auf "Surrounded" dominieren eher die ruhigeren Töne, Sullivan blickt oft in sich selbst hinein, ohne die erweiterte Perspektive auf die Welt zu vernachlässigen. "I'm still up on my mountain unwilling to come down", singt er gleich zum Einstieg in "Dirge", das er summend-brummend beginnt. Von diesem Berg aus schaut Sullivan auf sich und auf die Welt, die sich zum Zeitpunkt der Albumentstehung in einem nie zuvor erlebten Stillstand befand. Sullivan hatte in dieser Phase vor allem eins: Zeit. Die hat er gut genutzt. Um Begebenheiten aufzuspüren wie beispielsweise in "Amundsen", in dessen Mittelpunkt eine historische Reise steht. Oder um persönliche Begegnungen zu verarbeiten, die er unmittelbar nach einem Gespräch in einen Song wie "Clean horizon" umgesetzt hat.

Justin Sullivan hat sich für sein zweites Soloalbum erneut Verstärkung geholt und befreundete Musiker eingeladen, um die Songs zu bereichern. Dabei fiel seine Wahl nicht nur auf seine aktuellen Bandkollegen von New Model Army, sondern etwa auch auf den Bassisten John Thorne, der unter anderem für Lamb aktiv war und einem Stück wie "Sao Paulo" eine ganz besondere Note verleiht. Im Mittelpunkt aber steht natürlich Sullivan selbst, der sich auf "Surrounded" einmal mehr als exzellenter Songwriter erweist und seiner Diskographie nach einem eher durchschnittlichen Solodebüt ein sehr gutes zweites Werk hinzufügt. Seine Band New Model Army mag oft auch rohe Energie verkörpern, auf sich alleine gestellt bereitet Sullivan den ruhigen Momenten die große Bühne. Ein Album wie aus einem Guss, das trotz der Länge keine Langeweile kennt.

(Torben Rosenbohm)

Bei Amazon bestellen / Preis prüfen für CD, Vinyl und Download
Bei JPC bestellen / Preis prüfen für CD und Vinyl

Bestellen bei Amazon / JPC

Highlights

  • Amundsen
  • Stone and heather
  • Unforgiven

Tracklist

  1. Dirge
  2. Amundsen
  3. Coming with me
  4. Clean horizon
  5. Stone and heather
  6. 28th May
  7. Akistan
  8. Unforgiven
  9. Sao Paulo
  10. 1975
  11. Sea again
  12. Clear skies
  13. Rip tides
  14. Daughter of the sun
  15. Ride
  16. Surrounded

Gesamtspielzeit: 64:26 min.

Album/Rezension im Forum kommentieren (auch ohne Anmeldung möglich)

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:
Forums-Thread ausklappen
(Neueste fünf Beiträge)
User Beitrag

BVBe

Postings: 597

Registriert seit 14.06.2013

2021-06-18 20:08:11 Uhr
Habe ich aber früher nie so rausgehört ... tut seiner großartigen Musik allerdings auch keinen Abbruch.

MM13

Postings: 2050

Registriert seit 13.06.2013

2021-06-18 20:07:32 Uhr
@ grizzly
wollte mir das album eigentlich gar nicht zulegen,gerade wegen der nähe zu nma,aber es ist einfach zu gut!
@bvbe
das ist seit 40 jahren so, und wohl seiner zahnlücke geschuldet, zu der er übrigens steht, ist schon zu seinem markenzeichen geworden.

BVBe

Postings: 597

Registriert seit 14.06.2013

2021-06-18 20:00:53 Uhr
Sein Lispeln irrtiert - so wie auf dem letzten New-Model-Army-Album ...

Grizzly Adams

Postings: 1496

Registriert seit 22.08.2019

2021-06-03 20:15:34 Uhr
Und die Frage: hat die Vorfreude gehalten, was sie euch versprach?

Grizzly Adams

Postings: 1496

Registriert seit 22.08.2019

2021-06-03 20:12:58 Uhr
Velvet call, Talibunny, MM13: Bin sehr bei euch. Das Album gefällt mir wirklich gut. Ansonsten bin ich kein ausgesprochener NMA Fan. Geht mir bei Sullivan grad so wie mit J Mascis und Dinosaur. Solo höre ich lieber zu.
Zum kompletten Thread

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Bestellen bei Amazon

Weitere Rezensionen im Plattentests.de-Archiv

Threads im Plattentests.de-Forum

Anhören bei Spotify