North Of America - Brothers, sisters

North Of America- Brothers, sisters

Rewika / EFA
VÖ: 02.05.2003

Unsere Bewertung: 7/10

Eure Ø-Bewertung: 8/10

Weit draußen

Krumm sein kann vieles. Ist vieles deshalb auch krumm? Wenn es fröhlich quietscht, zischt und kracht, fühlen sich North Of America am allerwohlsten. Vieles ist krumm? Alles ist krumm! Anderssein macht Spaß. Der Takt stellt sich quer, das Grinsen wird breit. Tonangebend: ein altersschwacher Herzschrittmacher. Ganz schön kaputtes Teil, Mann!

Greifbare Melodien halten sich versteckt. Aber nicht, ohne dann doch ab und zu mal "Hallo" zu sagen. Der Bass läuft, der Atem stockt. Kopflastigkeit? I wo! "Wet to dance" geht eher schon in die Füße. Faszination Tanzcore. Hit! Und "Oh my God oh my God everybody oh my God" liest sich nicht nur so. "The fix is in", die Droge wirkt. Hypnotisierend, wie "Don't ask me how I did it (I'm a young Turk)" gegen die Konventionen trommelt.

Man findet sich zunächst nicht wirklich zurecht im hohen Norden. Doch alsbald schwört man Stein und Bein, daß Querdenker ja doch die besseren Menschen sind. "Brother, sisters" enthält Songs, oh ja. Aber nicht um des Songs Willen. So beschreiten North Of America umgekehrte Irrwege. Erst das Vergnügen, dann die Arbeit. Soundfragmente zusammenszuschnipseln ist toll. Krude zu sein sowieso.

Angenehm: Es paßt zusammen, was eigentlich hätte niemals zusammen passen dürfen. Irgendwie. Fräuleingesang und Männerschweiß. Sperrigkeit und Wohklang. Taktlosigkeit und viel Gefühl. Etwas, das "Brothers, sisters" zu etwas ganz Besonderem macht. Einigkeit und Recht und Mut. Zum krummen Ton. Fast hätten wir in North Of America sowas wie neue Lieblinge gefunden. Es muß halt nicht immer einfach sein.

(Sven Cadario)

Bei Amazon bestellen / Preis prüfen für CD, Vinyl und Download
Bei JPC bestellen / Preis prüfen für CD und Vinyl

Bestellen/anhören bei Amazon

Highlights

  • Wet to dance
  • Voting \"No\" on the warming of Antarctica

Tracklist

  1. Keep it on the download
  2. Wet to dance
  3. Let's get sick to our stomachs
  4. You want to join my cult
  5. All actors are liars
  6. Oh my God oh my God everybody oh my God
  7. The fix is in
  8. Voting "No" on the warming of Antarctica
  9. Yes to yes curse to cursed
  10. Don't ask me how I did it (I'm a young Turk)
  11. Let's get tight

Gesamtspielzeit: 45:29 min.

Bestellen bei Amazon

Threads im Plattentests.de-Forum

Anhören bei Spotify