Archiv

*** http://www.plattentests.de/ ***

Liebe Leser!

Du! Ja, genau Du! Da oben ist der "Antworten"-Button.

Hiermit möchten wir eine Lanze für die gute alte E-Mail brechen. Und jeden einzelnen von Euch dazu aufrufen, uns mal wieder eine zu schreiben.

Es ist nicht so, dass wir generell wenig Feedback von Euch Lesern bekommen. Im Plattentests.de-Forum, auf unserer Facebook-Seite (https://www.facebook.com/plattentests.de/) oder insbesondere auch im "Bemerkungen"-Feld im Jahrespoll gibt es immer jede Menge davon, und Ihr erzählt uns, was Ihr gut findet und was nicht. Und wie gerne Ihr den Newsletter lest oder wie ungern, weil zu viel Pilzrahmsuppe darin vorkommt.

Vorige Woche haben wir einen ziemlich ungewöhnlichen Newsletter (nachzulesen unter http://ymlp.com/zDbmxc) verschickt. Darin verrieten wir, was sich hinter "Minus 34" verbirgt, tief unter der Erde, in den Katakomben des Plattentests.de-Redaktionsgebäudes. Es gab zwar Offline-Feedback darauf. Aber keine einzige E-Mail-Antwort! Obwohl er an etliche Tausend Leser rausging.

Vielleicht ist in Zeiten von WhatsApp und Facebook die Hemmschwelle zu hoch, E-Mails zu schreiben. Schade. Früher war nicht nur mehr Lametta, früher ging es rund in unserer Mailbox. Da kamen regelmäßig Hassmails ("Dir brenn ich ein Loch in Arsch du Amateur") oder auch Liebesbekundungen. Haben wir alle aufbewahrt. Während Facebook & Co., über das Ihr uns heute Feedback gebt, doch sehr vergänglich ist.

Findet Ihr unsere Newsletter super oder doof? Vermisst Ihr eine Rezension? Mögt Ihr eine(n) Schreiber(in) besonders oder besonders nicht? Hättet Ihr eine Platte anders bewertet? Wollt Ihr uns einfach nur einen Witz erzählen? Mal hallo sagen? Braucht Ihr privaten Rat in Beziehungsdingen? Habt Ihr eine Frage? Schreibt es uns doch. Per E-Mail. Das Thema "Postkarten" und "handgeschriebene Briefe" gehen wir dann im nächsten Schritt an.

Dass wir unverändert riesigen Leserzuspruch haben - im Mai hatten wir laut der Statistik unseres Anbieters, die bis Juli 2013 zurückreicht, den zweitbesten Monat - freut uns sehr, vielen Dank dafür. Aber lasst doch auch mal wieder in unserer Mailbox von Euch hören.

Genügend Rückmeldungspotenzial dürften auch unsere 20 Rezensionen bieten. Wir haben das Comeback-Werk von Conor Obersts Band Desaparecidos zum "Album der Woche" ernannt. Wir feiern Leon Bridges und Everything Everything ziemlich ab. Haben die neue Muse (früher immer eine sichere Bank für Leser-Mails) unter die Lupe genommen. Und hätten da auch noch Rezensionen zu u.a. Yelawolf, Ferris MC, Dawes und Daughn Gibson.

Wir hören!?

Viele Grüße
Armin Linder


Neu bei http://www.plattentests.de/>:


KRACH IST NÖTIG
Desaparecidos - Payola
Unsere Bewertung: 8/10


Weitere Rezensionen:

RATTENBOROUGH
Aiko Aiko - Lab rats, escape!
Unsere Bewertung: 7/10

JAJAJA
Asagaya - Light of the dawn
Unsere Bewertung: 7/10

SCHRITTMUSTER
Leon Bridges - Coming home
Unsere Bewertung: 8/10

SIE WOLLEN UNS ERZÄHLEN
Dawes - All your favorite bands
Unsere Bewertung: 7/10

BITTE ANSCHNALLEN
Everything Everything - Get to Heaven
Unsere Bewertung: 8/10

NACH SCHEMA F
Ferris MC - Glück ohne Scherben
Unsere Bewertung: 4/10

DER DAUERZWIESPALT
Daughn Gibson - Carnation
Unsere Bewertung: 7/10

MIT DEM BESTEN DER 90ER
Kid Wave - Wonderlust
Unsere Bewertung: 7/10

KURZWEILLUTSCHER
Lenka - The bright side
Unsere Bewertung: 4/10

WIE ES GEHT
Muse - Drones
Unsere Bewertung: 6/10

POGO UNTER PALMEN
Nai Harvest - Hairball
Unsere Bewertung: 7/10

EVAN ISST DIE WELT AUF!
Pet Symmetry - Pets hounds
Unsere Bewertung: 6/10

GRANDEZZA IM AKKORD
Petrels - Flailing tomb
Unsere Bewertung: 7/10

WAS ELTERN NICHT FÜR MÖGLICH HALTEN
Rangleklods - Straitjacket
Unsere Bewertung: 7/10

SOLANGE DIE LAUTE FRAU NOCH SINGT
Screaming Females - Rose mountain
Unsere Bewertung: 7/10

KLEINSTADTODEN AN DEN ALLTAG
Andy Shauf - The bearer of bad news
Unsere Bewertung: 7/10

MAL ES AUF!
Abram Shook - Landscape dream
Unsere Bewertung: 7/10

NICHT NOCH EIN TEENIE-FILM
Summer Camp - Bad love
Unsere Bewertung: 5/10

MOONSHINE-SONATE
Yelawolf - Love story
Unsere Bewertung: 7/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen (Auswahl):
Sun Kil Moon - Universal themes (VÖ 29.05.2015)
Mika - No place in Heaven (VÖ 12.06.2015)
Yael Naim - Older (VÖ 12.06.2015)
Nate Ruess - Grand romantic (VÖ 12.06.2015)
Last Days Of April - Sea of clouds (VÖ 19.06.2015)
Lindemann - Skills in pills (VÖ 19.06.2015)
Friska Viljor - My name is Friska Viljor (VÖ 26.06.2015)
Lifehouse - Out of the wastelands (VÖ 26.06.2015)
Refused - Freedom (VÖ 26.06.2015)
Neil Young + Promise Of The Real - The Monsanto years (VÖ 26.06.2015)
Ezra Furman - Perpetual motion people (VÖ 03.07.2015)
K.I.Z. - Hurra die Welt geht unter (VÖ 10.07.2015)
Years & Years - Communion (VÖ 10.07.2015)
The Chemical Brothers - Born in the echoes (VÖ 17.07.2015)
The Maccabees - Marks to prove it (VÖ 17.07.2015)
Ms Mr. - How does it feel (VÖ 17.07.2015)
Joss Stone - Water for your soul (VÖ 17.07.2015)
Sleaford Mods - Key markets (VÖ 24.07.2015)
Titus Andronicus - The most lamentable tragedy (VÖ 24.07.2015)
Albert Hammond Jr. - Momentary masters (VÖ 31.07.2015)
Hurts - Some kind of heaven (VÖ 31.07.2015)
Oomph! - XXV (VÖ 31.07.2015)
Admiral Fallow - Tiny rewards (VÖ 07.08.2015)
Herrenmagazin - Sippenhaft (VÖ 07.08.2015)
Madsen - Kompass (VÖ 14.08.2015)
Pyogenesis - A century in the curse of time (VÖ 14.08.2015)
Boy - We were here (VÖ 21.08.2015)
The Fratellis - Eyes wide, tongue tied (VÖ 21.08.2015)
Backyard Babies - Four by four (VÖ 28.08.2015)
Beach House - Depression cherry (VÖ 28.08.2015)
Destroyer - Poison season (VÖ 28.08.2015)
A-Ha - Cast in steel (VÖ 02.09.2015)
Beirut - No no no (VÖ 11.09.2015)
Kwabs - Love + war (VÖ 11.09.2015)
Slayer - Repentless (VÖ 11.09.2015)
Stereophonics- Keep the village alive (VÖ 11.09.2015)





IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ oder den Link
http://www.amazon.de/?&tag=platteonlinedasb (am besten bookmarken)
abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen Aufwand bei der Refinanzierung
unserer laufenden Kosten. Denn http://www.plattentests.de/ ist nach wie
vor kostenlos und soll (und wird) es auch bleiben. Erst recht mit Eurer
Hilfe. Danke dafür.


Plattentests.de
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Freibadstraße 26
81543 München