Archiv

*** https://www.plattentests.de/ ***

Liebe Leser!

Die 10/10 und das Danach.

Wie Ihr wisst, sind wir bei Plattentests.de ein bisschen eigen. Wir essen kübelweise Pilzrahmsuppe. Wir haben eine Redaktionssekretärin namens Birgit und einen Poststellenmitarbeiter namens Erwin im vollverglasten Plattentests.de-Redaktionsgebäude sitzen. Wir posten neben Rezensionen auch sehr bescheuerte Musik-Kalauer auf unserer Facebook-Seite https://www.facebook.com/plattentests.de . Und: Wir machen's mit den Bewertungen ein bisschen anders als die anderen.

20 Rezensionen gehen pro Woche online. Nie mehr, selten weniger. Aus den bis zu 70 vorliegenden Alben sortieren wir also kräftig aus - was dafür sorgt, dass sehr viele unbekannte Platten die inzwischen zum Running Gag mutierte 7/10 bekommen. Weil sehr vieles darunter es nicht reingeschafft hat.

Und während manche Konkurrenz mit den ganz hohen Bewertungen nur so um sich schmeißt, heißt bei uns 8/10 schon "Meisterwerk". Ein Punkt mehr ist nur für die GANZ besonderen Platten reserviert. Und die Höchstwertung 10/10? Die gibt es bekanntlich nur alle paar Jahre.

Hier die vollständige Liste der vergangenen drei Höchstwertungen:
April 2004: Modest Mouse - Good news for people who love bad news
Juni 2006: Joanna Newsom - Ys
September 2014: Alt-J - This is all yours

Insofern ist es für uns natürlich ein ganz besonderer Moment, dass die Band, die zuletzt bei Plattentests.de Maßstäbe gesetzt hat, ihr neues Album präsentiert: Alt-J legen nach der 10/10 für "This is all yours" nun "Relaxer" nach.

Wir haben absichtlich den selben Rezensenten darauf angesetzt: Pascal Bremmer. Der in seinem Text sehr persönlich wird und auch auf die seltsamen Theorien eingeht, die er sich seit der Höchstwertung anhören muss. Eine Kostprobe: "Ich würde es verdammt noch mal wieder tun. Und ich hätte auch gerne 'Relaxer' besser bewertet."

Wie er die neue Alt-J bewertet hat - und seine ausführliche Betrachtung - lest Ihr genau hier:
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14181

Diese Rezension ist für uns, jetzt lasst uns ruhig mal ein bisschen pathetisch werden, durchaus ein Event, ein Stück Plattentests.de-Geschichte. Und sicherlich auch für viele unter Euch.

Dennoch würden wir uns freuen, wenn Ihr auch die eine oder andere weitere neue Rezension lest. Dabei sind unter anderem: Linkin Park, Aye Nako, Ryan Adams, Flogging Molly, Harry Styles, Albrecht Schrader, Bonaparte, Ólafur Arnalds, Danzig, Noga Erez, American Authors, Low Roar und Tops.

Der "Album der Woche"-Titel geht an einen der spannendsten Künstler abseits des Indie-Mainstreams: Mikko Joensuu. Vergleichbar vielleicht mit Sigur Rós, aber irgendwie doch unvergleichlich.

Wir warten auf die nächste 10/10. Gern auch in zwei Jahren von Alt-J.

Viele Grüße
Armin Linder



Neu bei <https://www.plattentests.de/:

Album der Woche:
ENDE NEU
Mikko Joensuu - Amen 3
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14200


Weitere Rezensionen:

ANTI-BULLSHIT
Ryan Adams - Prisoner B-sides
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14198

VIELLEICHT ZU DUMM
Alt-J - Relaxer
Unsere Bewertung: 6/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14181

LEBEN, LACHEN, LIEBEN
American Authors - What we live for
Unsere Bewertung: 2/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14183

DER ENDEFFEKT
Ólafur Arnalds - Broadchurch: The Final Chapter
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14182

MEINE KUNST
Aye Nako - Silver haze
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14184

EINEN KAISER ZUM FRÜHSTÜCK
Bonaparte - The return of Stravinsky Wellington
Unsere Bewertung: 5/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14185

GENUG IST GENUG
Danzig - Black laden crown
Unsere Bewertung: 4/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14186

DIE IDEENSCHLEUDER
Toby Driver - Madonnawhore
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14199

HERZ, BASS
Noga Erez - Off the radar
Unsere Bewertung: 6/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14187

DER FEINE UNTERSCHIED
Flogging Molly - Life is good
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14188

BETTY-MORD-KLINIK
The Guilt - The Guilt
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14189

FORMLOSES SCHREIBEN
Harvestman - Music for megaliths
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14191

WENN DAS LETZTE STÜNDCHEN SCHLÄGT
Lambert - Sweet apocalypse
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14194

THE TASTE OF THE MONEY
Linkin Park - One more light
Unsere Bewertung: 3/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14197

DIE VERTONUNG ISLANDS
Low Roar - Once in a long, long while ...
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14190

MIT BEDACHT ENTFACHT
Mt. Wolf - Aetherlight
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14192

PETECHENS OHNMACHT
Albrecht Schrader - Nichtsdestotrotzdem
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14195

ANDERE RICHTUNG
Harry Styles - Harry Styles
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14193

WAS FÜR EINE STIMME
Tops - Sugar at the gate
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14196


Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen (Auswahl):
The Charlatans - Different days (VÖ 26.05.2017)
Dan Auerbach - Waiting on a song (VÖ 02.06.2017)
Halsey - Hopeless fountain kingdom (VÖ 02.06.2017)
Kraftklub - Keine Nacht für Niemand (VÖ 02.06.2017)
Cigarettes After Sex - Cigarettes After Sex (VÖ 09.06.2017)
London Grammar - Truth is a beautiful thing (VÖ 09.06.2017)
Katy Perry - Witness (VÖ 09.06.2017)
Phoenix - Ti amo (VÖ 09.06.2017)
Rancid - Trouble maker (VÖ 09.06.2017)
Sufjan Stevens, Bryce Dessner, Nico Muhly, James McAlister - Planetarium (VÖ 09.06.2017)
2raumwohnung - Nacht und Tag (VÖ 15.06.2017)
Goldie - The journey man (VÖ 15.06.2017)
Beth Ditto - Fake sugar (VÖ 16.06.2017)
Fleet Foxes - Crack-up (VÖ 16.06.2017)
Lorde - Melodrama (VÖ 16.06.2017)
Kevin Morby - City music (VÖ 16.06.2017)
Nickelback - Feed the machine (VÖ 16.06.2017)
Portugal.The Man - Woodstock (VÖ 16.06.2017)
Ride - Weather diaries (VÖ 16.06.2017)
Royal Blood - How did we get so dark? (VÖ 16.06.2017)
Zoot Woman - Absence (VÖ 16.06.2017)
Imagine Dragons - Evolve (VÖ 23.06.2017)
Jeff Tweedy - Together at last (VÖ 23.06.2017)
Amplifier - Trippin' with Dr. Faustus (VÖ 30.06.2017)
Stone Sour - Hydrograd (VÖ 30.06.2017)
Broken Social Scene - Hug of thunder (VÖ 07.07.2017)
Faber - Sei ein Faber im Wind (VÖ 07.07.2017)
Melvins - A walk with love and death (VÖ 07.07.2017)
Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen - It's OK to love DLDGG (VÖ 14.07.2017)
Mura Masa - Mura Masa (VÖ 14.07.2017)
RAC - Ego (VÖ 14.07.2017)
Waxahatchee - Out in the storm (VÖ 14.07.2017)
Declan McKenna - What do you think about the car? (VÖ 28.07.2017)
Steven Wilson - To the bone (VÖ 17.08.2017)
EMA - Exile in the outer ring (VÖ 25.08.2017)
We Invented Paris - Catastrophe (VÖ 25.08.2017)
Mogwai - Every country's sun (VÖ 01.09.2017)
OMD - The punishment of luxury (VÖ 01.09.2017)
Tori Amos - Native invader (VÖ 08.09.2017)
Arch Enemy - Will to power (VÖ 08.09.2017)
The National - Sleep well beast (VÖ 08.09.2017)
Fall Out Boy - M A N I A (VÖ 15.09.2017)
The Rasmus - Dark matters (VÖ 22.09.2017)
Tangerine Dream - Quantum gate (VÖ 29.09.2017)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
https://www.plattentests.de/ oder den Link
http://www.amazon.de/?&tag=platteonlinedasb (am besten bookmarken)
abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen Aufwand bei der Refinanzierung
unserer laufenden Kosten. Denn https://www.plattentests.de/ ist nach wie
vor kostenlos und soll (und wird) es auch bleiben. Erst recht mit Eurer
Hilfe. Danke dafür. Auch für JPC haben wir neuerdings einen Partnerlink:
http://www.jpc.de/jpcng?iampartner=nib


--
Plattentests.de
https://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Freibadstraße 26
81543 München

Abmeldung von diesem Newsletter: