Archiv

*** https://www.plattentests.de/ ***

Liebe Leser!

Es musste sich etwas ändern. Dringend. Also sind wir die Sache angegangen.

Wir waren ja im Vorjahr schon in Stockholm beim Eurovision Song Contest 2016. Allerdings nur backstage als Küchenhelfer. Leider ist uns dabei ein kleiner Lapsus passiert: Die deutsche Teilnehmerin Jamie-Lee ist an einem Kessel Pilzrahmsuppe hängen geblieben, der sich in ihrem Hut verhakt hat. Niemand hat's bemerkt. Und so absolvierte sie den ganzen Auftritt mit einem Hektoliter Suppe auf dem Kopf. Was sicherlich zur Steifigkeit ihrer Performance beigetragen hat - und zu ihrem letzten Platz mit ganzen elf Punkten.

Auch deshalb wollten wir diesmal die deutsche Ehre beim Eurovision Song Contest retten. Und haben den Plan gefasst, dort selbst mit einem Team Plattentests.de aufzutreten. Leider stellten wir fest, dass keiner von uns auch nur im Ansatz singen kann. Die zündende Idee kam durch Zufall: Als unserer Redaktionssekretärin Birgit ein Aktenordner auf die Zehen fiel, begann sie plötzlich, vor Schmerz zu jodeln.

Leider konnten sich die deutschen Verantwortlichen nicht dafür begeistern, Birgit auf die Bühne zu schicken. Das traditionelle Jodel-Land Rumänien hingegen griff sofort zu. Damit es weniger auffiel, gaben wir Birgit einen griffigen rumänischen Namen und schickten sie in ihrem typischen Alltagsoutfit als Ilinca B?cil? auf die Bühne. Natürlich stellten wir ihr noch Pascal Bremmer als rappenden Konterpart namens Alexandru Florea zur Seite.

Dazu projizierten wir unseren Bildschirmschoner auf den Bühnenhintergrund und fuhren ein paar Phallus-Kanonen auf. So sah das dann aus: https://www.youtube.com/watch?v=ZSHc7iDuBCQ. Reichte immerhin für Platz sieben. Leider hat uns das Team Laut.de geschlagen, das seinen nuschelnden, wild herumfurchtelnden portugiesischen Pförtner hingeschickt hatte.

Am Tag nach dem Contest - und das ist kein Scherz - durfte übrigens Plattentests.de-Armin als ESC-Experte live auf einem öffentlich rechtlichen Radio-Sender sprechen. Das Ergebnis hört Ihr hier ab Minute 53: http://www.sputnik.de/podcasts/talkradio/audio-378044.html . Hier wird übrigens immer noch eifrig diskutiert: https://www.plattentests.de/forum.php?topic=89199&seite=8#neuester

Jetzt aber widmen wir uns lieber wieder ernster Musik. Sehr ernster. Unser neues "Album der Woche" ist das genaue Gegenteil von Sommer. Bei "Nektyr" von Demen fiel es sehr schwer, die Referenzen-Spalte auszufüllen. Mit Grouper, Joy Division, Chelsea Wolfe und Anna von Hausswolff haben wir dann aber doch ein paar ähnlich klingende Acts gefunden.

Außerdem frisch rezensiert: die Werke von !!!, Marteria, Sólstafir, Millionaire, Paul Weller, Käptn Peng & Die Tentakel Von Delphi, Paramore, Die Negation und Helene Fischer. Ja, Helene Fischer. Nicht weil wir die stilistisch relevant finden. Sondern weil dieses Phänomen durchaus einer Betrachtung aus Plattentests.de-Sicht bedurfte.

Ob für Jodel-Klassiker, die neue Helene Fischer, einen neuen Fernseher oder schönes Vinyl: Für viele ist Amazon immer noch die erste Online-Order-Adresse. Und wir würden uns freuen, wenn Ihr weiterhin alle Bestellungen über das Amazon-Suchfeld unten links auf Plattentests.de abwickelt, wenn Ihr uns unterstützen wollt. Oder Ihr nutzt gleich den Link http://www.amazon.de/?&tag=platteonlinedasb (am besten bookmarken).

Erwin, hast Du im Mai 2018 Zeit? Für eine Geschäftsreise nach Lissabon?

Viele Grüße
Armin Linder



Neu bei <https://www.plattentests.de/:

Album der Woche:
DIE GEISTER, DIE SIE RIEF
Demen - Nektyr
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14180


Weitere Rezensionen:

DREI FRAGEZEICHEN FÜR MADONNA
!!! - Shake the shudder
Unsere Bewertung: 5/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14162

1 ÜBERRASCHUNG VONG BAND HER
Andead - IV the underdogs
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14163

AUSZEITREISE
Avatarium - Hurricanes and halos
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14164

SIBIRISCHE KÄLTE
Below The Sun - Alien world
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14165

GNADENLOS
Helene Fischer - Helene Fischer
Unsere Bewertung: 2/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14180

DER ROADTIPP
Flinn - The lost weekend
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14166

IM EWIGEN KREIS
Käptn Peng & Die Tentakel Von Delphi - Das nullte Kapitel
Unsere Bewertung: 6/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14167

DAS GENRE-MASTERMIND
Duncan Lloyd - I O U O M E
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14168

DIE MÜHE NICHT WERT
Marteria - Roswell
Unsere Bewertung: 5/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14169

EGAL, VOODOO BIST
Millionaire - Sciencing
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14170

DIE SAITEN DER WELT
Jessica Moss - Pools of light
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14171

NOCH EINMAL VON ZORN
Die Negation - Herrschaft der Vernunft
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14172

CHANCE KNAPP VERPASST
Paramore - After laughter
Unsere Bewertung: 5/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14173

SCHRECKEN IM DETAIL
Perc - Bitter music
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14174

KONTROLLIERTE ERLÖSUNG
Sólstafir - Berdreyminn
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14175

KEINE ANGST, MEIN JUNGE
The Spookfish - Black hole
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14176

VERBOTEN GUT
Various - Resistance Radio: The Man in the High Castle Album
Unsere Bewertung: 6/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14178

DER KRANICH SCHEUCHT AUF
Paul Weller - A kind revolution
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14177

IN SZENE GESETZT
The Younger Lovers - Young brothers
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=14179


Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen (Auswahl):
Linkin Park - One more light (VÖ 19.05.2017)
The Charlatans - Different days (VÖ 26.05.2017)
Dan Auerbach - Waiting on a song (VÖ 02.06.2017)
Bonaparte - The return of Stravinsky Wellington (VÖ 02.06.2017)
Alt-J - Relaxer (VÖ 02.06.2017)
Flogging Molly - Life is good (VÖ 02.06.2017)
Halsey - Hopeless fountain kingdom (VÖ 02.06.2017)
Mikko Joensuu - Amen 3 (VÖ 02.06.2017)
Kraftklub - Keine Nacht für Niemand (VÖ 02.06.2017)
Cigarettes After Sex - Cigarettes After Sex (VÖ 09.06.2017)
London Grammar - Truth is a beautiful thing (VÖ 09.06.2017)
Katy Perry - Witness (VÖ 09.06.2017)
Phoenix - Ti amo (VÖ 09.06.2017)
Rancid - Trouble maker (VÖ 09.06.2017)
Sufjan Stevens, Bryce Dessner, Nico Muhly, James McAlister - Planetarium (VÖ 09.06.2017)
2raumwohnung - Nacht und Tag (VÖ 15.06.2017)
Goldie - The journey man (VÖ 15.06.2017)
Beth Ditto - Fake sugar (VÖ 16.06.2017)
Fleet Foxes - Crack-up (VÖ 16.06.2017)
Lorde - Melodrama (VÖ 16.06.2017)
Kevin Morby - City music (VÖ 16.06.2017)
Nickelback - Feed the machine (VÖ 16.06.2017)
Portugal.The Man - Woodstock (VÖ 16.06.2017)
Ride - Weather diaries (VÖ 16.06.2017)
Royal Blood - How did we get so dark? (VÖ 16.06.2017)
Zoot Woman - Absence (VÖ 16.06.2017)
Imagine Dragons - Evolve (VÖ 23.06.2017)
Jeff Tweedy - Together at last (VÖ 23.06.2017)
Amplifier - Trippin' with Dr. Faustus (VÖ 30.06.2017)
Stone Sour - Hydrograd (VÖ 30.06.2017)
Broken Social Scene - Hug of thunder (VÖ 07.07.2017)
Faber - Sei ein Faber im Wind (VÖ 07.07.2017)
Melvins - A walk with love and death (VÖ 07.07.2017)
Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen - It's OK to love DLDGG (VÖ 14.07.2017)
Mura Masa - Mura Masa (VÖ 14.07.2017)
RAC - Ego (VÖ 14.07.2017)
Waxahatchee - Out in the storm (VÖ 14.07.2017)
Declan McKenna - What do you think about the car? (VÖ 28.07.2017)
Steven Wilson - To the bone (VÖ 17.08.2017)
EMA - Exile in the outer ring (VÖ 25.08.2017)
We Invented Paris - Catastrophe (VÖ 25.08.2017)
Mogwai - Every country's sun (VÖ 01.09.2017)
OMD - The punishment of luxury (VÖ 01.09.2017)
Tori Amos - Native invader (VÖ 08.09.2017)
The National - Sleep well beast (VÖ 08.09.2017)
Fall Out Boy - M A N I A (VÖ 15.09.2017)
The Rasmus - Dark matters (VÖ 22.09.2017)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
https://www.plattentests.de/ oder den Link
http://www.amazon.de/?&tag=platteonlinedasb (am besten bookmarken)
abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen Aufwand bei der Refinanzierung
unserer laufenden Kosten. Denn https://www.plattentests.de/ ist nach wie
vor kostenlos und soll (und wird) es auch bleiben. Erst recht mit Eurer
Hilfe. Danke dafür. Auch für JPC haben wir neuerdings einen Partnerlink:
http://www.jpc.de/jpcng?iampartner=nib


--
Plattentests.de
https://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Freibadstraße 26
81543 München

Abmeldung von diesem Newsletter: