Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

So kann man sich täuschen. "Sie müssen nur den Nippel durch die Lasche
ziehn", wußte schon Mike Krüger. "Was leicht klingt, muß nicht immer leicht
sein", wissen wir. Denn hinter unserem frisch gebackenen "Album der Woche"
steckt ganz viel harte Arbeit.

Vier Jahre lang haben unsere Lieblingsfranzosen von Phoenix an ihrem zweiten
Album "Alphabetical" gewerkelt. Und auch wenn jeder Ton an der richtigen
Stelle sitzt, klingt das Album nicht im geringsten verkopft. Sondern so
locker-fluffig wie ein riesiges Bett aus Zuckerwatte. Und mindestens genauso
lecker.

Und während die Platte nur haarscharf an der 8/10 vorbeigeschrammt ist,
sicherten sich etliche Konkurrenten auch die Bewertung 7/10 und unsere
Empfehlung: The Divine Comedy und Haven mit ihren wunderbar einnehmenden
Brit-Elegien. 36 Crazyfists mit einem völlig unpeinlichen Brückenschlag
zwischen Emocore und New Metal. N.E.R.D. mit dem besten Black Music-Album
seit Outkast. Die Von Bondies mit einem Treffer auf die Zwölf. Und die Guns
N' Roses mit ihrem nicht ganz makellos zusammengestellten, aber mit
unzähligen Hits gesegneten "Greatest Hits"-Album.

Nicht ganz die Erwartungen erfüllt hat die Kölner Fraktion. Aber die neuen
Alben der sympathischen Hauruck-Kölner von Angelika Express und der mitunter
anstrengenden Urlaub In Polen sind meilenweit besser als der Vollschrott,
den wir uns diesmal mitunter anhören mußten: Das angebliche
"Indie-Wunderkind" Hawksley Workman macht jedes Schlafmittel überflüssig.
Und die Alternative Allstars beweisen uns mit "110% Rock" auf schockierende
Weise, wie schlimm unser Lieblingsgenre klingen kann.

Macht unterm Strich auf http://www.plattentests.de/ ganze 18 neue
Rezensionen. Und da wir aufgrund der aktuellen Release-Flut bereits eine
Vorauswahl für Euch getroffen haben, darf sich die Hälfte der Platten mit
einer Bewertung im oberen Drittel rühmen. Und es wird bald noch besser
kommen: Ersten Eindrücken zufolge hält der April gleich mehrere Meisterwerke
bereit. Schon mit dem nächsten Update steht ein ganz besonderes an.

Ihr wollt mehr wissen? Dann bleibt uns einfach treu! Empfehlt uns weiter!
Und vertreibt Euch mit den aktuellen Rezensionen auf
http://www.plattentests.de/ die Zeit! Ihr seid jederzeit willkommen.

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/ :


Album der Woche:
DAS GROSSE EINMALEINS
Phoenix - Alphabetical
Unsere Bewertung: 7/10


SCHNEEWITTCHENGESCHICHTCHEN
36 Crazyfists - A snow capped romance
Unsere Bewertung: 7/10

UNTERDOSIS
Alternative Allstars - 110% Rock
Unsere Bewertung: 2/10

HÄNDE HOCH
Angelika Express - Alltag für alle
Unsere Bewertung: 6/10

TRAUMWOLKEN
David Byrne - Grown backwards
Unsere Bewertung: 6/10

BERÜHMTE LETZTE WORTE
The Divine Comedy - Absent friends
Unsere Bewertung: 7/10

STALLGERUCH
Fury In The Slaughterhouse - NIMBY
Unsere Bewertung: 6/10

AXLSCHWEISS
Guns N' Roses - Greatest hits
Unsere Bewertung: 7/10

TIEFGRÜNDIG
Haven - All for a reason
Unsere Bewertung: 7/10

SCHÖNER LEIDEN
Natalie Merchant - The house carpenter's daughter
Unsere Bewertung: 7/10

FLIEGENDE FISCHE
N.E.R.D. - Fly or die
Unsere Bewertung: 7/10

RUBBEL LOS
Speedway - Save yourself
Unsere Bewertung: 5/10

ALTERNATIVE FERIEN
Urlaub In Polen - White spot
Unsere Bewertung: 6/10

ZANKSTELLE
Velcra - Consequences of disobedience
Unsere Bewertung: 4/10

IMMER MITTEN IN DIE FRESSE REIN
The Von Bondies - Pawn shoppe heart
Unsere Bewertung: 7/10

PRESSWERK
Hawksley Workman - Lover/fighter
Unsere Bewertung: 3/10

KÖRPERWELKEN
:wumpscut: - Bone peeler
Unsere Bewertung: 5/10

STRASSENMUSIKANTEN
Zebrahead - MFZB
Unsere Bewertung: 6/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Bonnie 'Prince' Billy - Greatest Palace music (VÖ 22.03.2004)
Cypress Hill - Till death do us part (VÖ 22.03.2004)
Howie Day - Stop all the world now (VÖ 22.03.2004)
Descendents - Cool to be you (VÖ 22.03.2004)
Onelinedrawing - The volunteers (VÖ 22.03.2004)
Thorn.Eleven - A different view (VÖ 22.03.2004)
Aerosmith - Honkin' on Bobo (VÖ 29.03.2004)
Magnus - The body gave you everything (VÖ 29.03.2004)
Nicolai Dunger feat. Mercury Rev - Here's my song, you can have it... I
don't want it anymore / Yours 4-ever Nicolai Dunger (VÖ 29.03.2004)
Soulfly - Prophecy (VÖ 29.03.2004)
Sportfreunde Stiller - Burli (VÖ 29.03.2004)
Yellowcard - Ocean avenue (VÖ 29.03.2004)
Amen - Death before musick (VÖ 05.04.2004)
Jane Birkin - Rendez-vous (VÖ 05.04.2004)
The Crash - Melodrama (VÖ 05.04.2004)
Kaizers Orchestra - Evig pint (VÖ 05.04.2004)
Modest Mouse - Good news for people who love bad news (VÖ 05.04.2004)
St. Thomas - Let's grow together (VÖ 05.04.2004)
Tortoise - It's all around you (VÖ 05.04.2004)
Magnet - On your side (VÖ 12.04.2004)
Alanis Morissette - So called chaos (VÖ 12.04.2004)
Múm - Summer make good (VÖ 15.04.2004)
Drowning Pool - Desentisized (VÖ 19.04.2004)
Minús - Halldór laxness (VÖ 19.04.2004)
To Rococo Rot - Hotel Morgen (VÖ 19.04.2004)
The Zutons - Who killed The Zutons? (VÖ 19.04.2004)
Archive - Noise (VÖ 26.04.2004)
Beta Band - Heroes to zeros (VÖ 26.04.2004)
Chumbawamba - UN (VÖ 26.04.2004)
Eagles Of Death Metal - Peace love and death metal (VÖ 26.04.2004)
Everlast - White trash beautiful (VÖ 26.04.2004)
Killer - Sure you know how to drive this thing (VÖ 26.04.2004)
Killerkouche - Ein Tag in Berlin (VÖ 26.04.2004)
Masters Of Reality - Give us Barabbas (VÖ 26.04.2004)
Patti Smith - Trampin' (VÖ 26.04.2004)
Ash - Meltdown (VÖ 03.05.2004)
Burning Brides - Leave no ashes (VÖ 03.05.2004)
The Crystal Method - Legion of boom (VÖ 03.05.2004)
Firewater - Songs we should have written (VÖ 03.05.2004)
Living Things - Black skies in broad daylight (VÖ 03.05.2004)
The Magnetic Fields - i (VÖ 03.05.2004)
Mission Of Burma - ONoffON (VÖ 03.05.2004)
Scissor Sisters - Scissor Sisters (VÖ 03.05.2004)
Something For Kate - The official fiction (VÖ 03.05.2004)
Stella - Better days sounds great (VÖ 03.05.2004)
Jimi Tenor - Beyond the stars (VÖ 03.05.2004)
Der Junge mit der Gitarre - Im Affekt (VÖ 10.05.2004)
Keane - Hopes and fears (VÖ 10.05.2004)
McLusky - The difference between me and you is that I'm not on fire (VÖ
10.05.2004)
Morrissey - You are the quarry (VÖ 17.05.2004)
The Streets - A grand don't come for free (VÖ 10.05.2004)
Graham Coxon - Happiness in magazines (VÖ 17.05.2004)
Gomez - Split the difference (VÖ 17.05.2004)
Lenny Kravitz - Baptism (VÖ 17.05.2004)
Piebald - All ears, all eyes, all the time (VÖ 17.05.2004)
4lyn - Take it as a compliment (VÖ 24.05.2004)
Ayreon - The human equation (VÖ 24.05.2004)
The Calling - Two (VÖ 24.05.2004)
Eskobar - A thousand last chances (VÖ 24.05.2004)
Flyswatter - Flyswatter (VÖ 24.05.2004)
Avril Lavigne - Under my skin (VÖ 24.05.2004)
Pedro The Lion - Achilles heel (VÖ 24.05.2004)
Phantom Planet - Phantom Planet (VÖ 24.05.2004)
Slipknot - Vol. 3: The subliminal verses (VÖ 24.05.2004)
Snow Patrol - Final straw (VÖ 24.05.2004)
Hoobastank - Reasons (VÖ 31.05.2004)
Velvet Revolver - Contraband (VÖ 07.06.2004)
Winson - So sah die Zukunft aus (VÖ 31.05.2004)
Sonic Youth - Nurse (VÖ 07.06.2004)
Wilco - A ghost is born (VÖ 07.06.2004)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.



--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)
Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests online
c/o Armin Linder
Bismarckstraße 29
73084 Salach