Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

"Die Module spielen verrückt, Mensch, ich bin total verliebt, voll auf Liebe
programmiert mit Gefühl", wußten schon Paso Doble. "Wir sind auch auf Liebe
programmiert", wissen wir. Das liegt aber keineswegs daran, daß es etwa
draußen schon so sommerlich ist und uns die Drähte durchgeschmort sind oder
wir gar das Wetter zum Newsletterthema erklären, was wir ja eh nie tun
würden. Nein, es hat einen anderen Grund.

Wir sind verliebt in die Computer von Dazerdoreal und Rotoskop. Die haben
gestern ein gemeinsames Doppelalbum namens "L'autiste" herausgebracht. Eine
CD mit lange verschollenen Aufnahmen des elektronischen
Blackmail-Nebenprojektes Dazerdoreal, eine mit Bearbeitungen. Und das alles
ist so toll und so liebenswert, daß wir es zum "Album der Woche" ernannt
haben. Auch wenn die Entscheidung gewiß nicht leicht gefallen ist.

Denn da haben noch zwei andere Bands ziemlich aufgetrumpft: Snow Patrol, die
mit "Final sraw" in den Windschatten von Coldplay auffahren und mit "Run"
vielleicht DIE Hymne des Jahres vollbracht haben. Und Ayreon, die mit "The
human equation" bei allen Prog-Fans für feuchte Augen sorgen werden.

Außerdem haben wir keine Kosten, Mühen und teilweise Qualen gescheut, um
zwei der umstrittensten Bands dieser Tage zu untersuchen: 4lyn haben sich
mit "Take it as a compliment" keinen Meter voranbewegt. Dafür aber Slipknot
mit "Vol. 3: (The subliminal verses)". Zwar klingen die Maskentypen
stellenweise immer noch wie die alten Dumpfbacken. Aber reichen mitunter
dank der Hilfe von Produzent Rick Rubin beinahe schon an die Klasse von
System Of A Down heran. Kaum zu glauben. 7/10. Und unseren Respekt.

Im übrigen wären da noch: die inzwischen unglaublich öden Kuschelgrunger The
Calling. Die geläuterten Deutsch-Punks Boxhamsters. Der Ex-Trendsetter
Everlast. Der Blur-Freigänger Graham Coxon. Die unnötigen Guano Apes-Klone
Exilia. Die durchgeknallten Gomez. Die schwächelnden Schwedenschmuser
Eskobar. Der bemitleidenswerte Folkie Magnet. Die Kettcar-Brutstätte
Rantanplan. Und vieles mehr.

Macht volle 20 Rezensionen. Und was für welche. Wenn wir nicht so bescheiden
wären, würden wir uns selbst auf die Schulter klopfen. Aber das könnt ja Ihr
nach Eurem Besuch auf http://www.plattentests.de/ übernehmen, ja?

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/ :


Album der Woche:
L'EGENDÄR
Dazerdoreal / Rotoskop - L'autiste / Meet: Dazerdoreal
Unsere Bewertung: 8/10


HENNEN RENNEN
4lyn - Take it as a compliment
Unsere Bewertung: 4/10

THE STRANGER FROM WITHIN
Ayreon - The human equation
Unsere Bewertung: 8/10

KEILE MIT WEILE
Boxhamsters - Demut & Elite
Unsere Bewertung: 6/10

WARNSCHREIBEN
The Calling - Two
Unsere Bewertung: 4/10

DIE JUNGS MIT DEN GITARREN
Joey Cape & Tony Sly - Acoustic
Unsere Bewertung: 7/10

MODERN LIFE IS RUBBISH
Graham Coxon - Happiness in magazines
Unsere Bewertung: 6/10

CRYING IN THE RAIN
Eskobar - A thousand last chances
Unsere Bewertung: 5/10

NOTHING LASTS FOREVER
Everlast - White trash beautiful
Unsere Bewertung: 5/10

TOMATENSOSSE
Exilia - Unleashed
Unsere Bewertung: 3/10

CROOKED RAIN
The Figurines - Shake a mountain
Unsere Bewertung: 7/10

INTERNATIONALES GESCHÄFT
Flyswatter - Flyswatter
Unsere Bewertung: 6/10

TEQUILA SUNDOWN
Girls In Hawaii - From here to there
Unsere Bewertung: 7/10

SERGEANT SCHEPPER
Gomez - Split the difference
Unsere Bewertung: 7/10

ANZIEHUNGSKRAFT
Magnet - On your side
Unsere Bewertung: 7/10

PEDROCHENS MONDFAHRT
Pedro The Lion - Achilles heel
Unsere Bewertung: 7/10

REWIND AND RECORD
Piebald - All ears, all eyes, all the time
Unsere Bewertung: 5/10

EIN HUNDELEBEN
Rantanplan - Junger Mann zum Mitreisen gesucht
Unsere Bewertung: 6/10

REIMEMONSTER
Slipknot - Vol. 3: (The subliminal verses)
Unsere Bewertung: 7/10

CHANCENVERWERTUNG
Snow Patrol - Final straw
Unsere Bewertung: 8/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Drowning Pool - Desentisized (VÖ 01.06.2004)
PJ Harvey - Uh huh her (VÖ 01.06.2004)
Sivert Höyem - Ladies & gentlemen of the opposition (VÖ 01.06.2004)
Hoobastank - Reasons (VÖ 01.06.2004)
Living Things - Black skies in broad daylight (VÖ 01.06.2004)
Maritime - Glass floor (VÖ 01.06.2004)
Mission Of Burma - ONoffON (VÖ 01.06.2004)
Jimi Tenor - Beyond the stars (VÖ 01.06.2004)
Winson - So sah die Zukunft aus (VÖ 01.06.2004)
Bad Religion - The empire strikes first (VÖ 07.06.2004)
The Datsuns - Outta sight/outta mind (VÖ 07.06.2004)
Faithless - No roots (VÖ 07.06.2004)
H-BlockX - No excuses (VÖ 07.06.2004)
Katy Rose - Because I can (VÖ 07.06.2004)
Soil - Redefined (VÖ 07.06.2004)
Sonic Youth - Nurse (VÖ 07.06.2004)
TV On The Radio - Desperate youth, blood thirsty babes (VÖ 07.06.2004)
Velvet Revolver - Contraband (VÖ 07.06.2004)
Beastie Boys - To the 5 boroughs (VÖ 14.06.2004)
Coach - Kill 'em all (VÖ 14.06.2004)
Commercial Breakup - Candied radio (VÖ 14.06.2004)
DJ Shadow - In tune and on time (VÖ 14.06.2004)
Drew - Songs from the devil's chimney (VÖ 14.06.2004)
Marcy Playground - MP3 (VÖ 14.06.2004)
The Thermals - Fuckin A (VÖ 14.06.2004)
Kristofer Åström + Hidden Truck - Loupita (VÖ 21.06.2004)
Badly Drawn Boy - One plus one is one (VÖ 21.06.2004)
John Frusciante - The will to death (21.06.2004)
Kings Of Convenience - Riot on an empty street (VÖ 21.06.2004)
New Found Glory - Catalyst (VÖ 21.06.2004)
Wilco - A ghost is born (VÖ 21.06.2004)
The Cure - The Cure (VÖ 28.06.2004)
From First To Last - My teenage angst is a body count (VÖ 28.06.2004)
Toni Kater - Gegen die Zeit (VÖ 28.06.2004)
Rooney - Rooney (VÖ 28.06.2004)
Rush - Feedback (VÖ 28.06.2004)
Silbermond - Verschwende Deine Zeit (VÖ 28.06.2004)
The Beautiful Mistake - This is who you are (VÖ 05.07.2004)
Superpunk - Einmal Superpunk, bitte! (VÖ 05.07.2004)
They Might Be Giants - The spine (VÖ 05.07.2004)
The (International) Noise Conspiracy - Armed love (VÖ 12.07.2004)
The Polyphonic Spree - Together we're heavy (VÖ 12.07.2004)
The Roots - The tipping point (VÖ 12.07.2004)
Sparta - Porcelain (VÖ 12.07.2004)
The Album Leaf - In a safe place (VÖ 26.07.2004)
Taking Back Sunday - Where you want to be (VÖ 26.07.2004)
Ben Kweller - On my way (VÖ 02.08.2004)
Mark Lanegan - Bubblegum (VÖ 02.08.2004)
Slut - All we need is silence (VÖ 02.08.2004)
Soulwax - Any minute now (VÖ 16.08.2004)
Clinic - Winchester cathedral (VÖ 23.08.2004)
Virginia Jetzt! - Anfänger (VÖ 30.08.2004)
Radio 4 - Stealing of a nation (VÖ 06.09.2004)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.



--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)
Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests online
c/o Armin Linder
Bismarckstraße 29
73084 Salach