Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

Wieviel kann ein Mann können? Wir sind sprachlos. Schuld ist der
Doppelschlag von Bright Eyes. Bislang war Conor Oberst in der Redaktion von
http://www.plattentests.de/ nicht unumstritten, inzwischen hat er uns
überzeugt. Mit "I'm wide awake it's morning" und "Digital ash in a digital
urn": zwei neue Alben, gleich zwei Meisterwerke, die das Rennen ums "Album
der Woche" trotz der harten Konkurrenz unter sich ausmachten. Ob wir die
richtige Wahl getroffen haben? Die Diskussion ist eröffnet.

Und überhaupt: Was für ein Update! Wir loben uns ja ungern selbst (und wenn
doch, dann natürlich nur zurecht), aber im neuen Jahr sind wir auf
http://www.plattentests.de/ innerhalb von zwei Wochen von 0 auf 100
gekommen.

Zunächst war da unser erstes Update, mit den Ergebnissen des Leser- und des
Redaktionspolls, die weiter unter http://www.plattentests.de/pollerg2004.php
und http://www.plattentests.de/redpoll2004.php auf Lektüre warten. Und jetzt
das hier. Von unzähligen Großen werden innerhalb der nächsten 10 Tage neue
Platten veröffentlicht, um von Euch dann gehört und teilweise von uns
bereits jetzt vorab rezensiert zu werden. Damit Ihr schonmal sparen und
alles über unser Amazon-Suchfeld (siehe "In eigener Sache" am Ende dieses
Newsletters) vorbestellen könnt.

Bitte festhalten: Tocotronic, Mando Diao, Blood Brothers, Head Automatica,
John Frusciante, Danko Jones, Matt Sweeney & Bonnie 'Prince' Billy, Hood,
Eleni Mandell, Erasure, Jeans Team, Lou Barlow. Und dazu noch doppelt Bright
Eyes. Alle beim heutigen Update mit dabei. Und beinahe alle haben sie gute
bis großartige Arbeit geleistet, weshalb wir auch fast nur hohe Bewertungen
vergeben haben.

So fühlt man sich vermutlich nach einem Sechs-Gänge-Menü mit doppelten
Portionen. Börps! Wir gönnen uns ein Verdauungsschnäpschen und warten
darauf, daß Ihr uns auf http://www.plattentests.de/ die offenen Türen
einrennt.

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/ :


Album der Woche:
GOLD IM MUND
Bright Eyes - I'm wide awake it's morning
Unsere Bewertung: 9/10


TRAUTES HEIM
Lou Barlow - Emoh
Unsere Bewertung: 7/10

DALI, DALI
Blood Brothers - Crimes
Unsere Bewertung: 8/10

USE YOUR ILLUSION
Bright Eyes - Digital ash in a digital urn
Unsere Bewertung: 8/10

WÜSTENWOLF
John Alexander Ericson - Savannah songs
Unsere Bewertung: 6/10

LETZTER AUFRUF
John Frusciante - Curtains
Unsere Bewertung: 7/10

NACHTLEBEN
Head Automatica - Decadence
Unsere Bewertung: 8/10

MONOTÖNE
Hood - Outside closer
Unsere Bewertung: 6/10

TANZ DEN WOWEREIT
Jeans Team - Musik von oben
Unsere Bewertung: 6/10

FREI SCHNAUZE
Danko Jones - The magical world of rock
Unsere Bewertung: 6/10

HAIL TO THE THIEVES
The Koreans - The Koreans
Unsere Bewertung: 4/10

KRATZSPUREN
Eleni Mandell - Afternoon
Unsere Bewertung: 7/10

ALLE WETTER!
Mando Diao - Hurricane bar
Unsere Bewertung: 7/10

DEATH METAL
Nu Pagadi - Your dark side
Unsere Bewertung: 3/10

DER MITTLERE WESTERN
Kelly Pardekooper - Haymaker heart
Unsere Bewertung: 6/10

TANZ DER FRAGMENTE
Matt Sweeney & Bonnie 'Prince' Billy - Superwolf
Unsere Bewertung: 6/10

MARSCH DURCH DIE IRRITATIONEN
Tocotronic - Pure Vernunft darf niemals siegen
Unsere Bewertung: 8/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
...And You Will Know Us By The Trail Of Dead - Worlds apart (VÖ 24.01.2005)
Apocalyptica - Apocalyptica (VÖ 24.01.2005)
Chemical Brothers - Push the button (VÖ 24.01.2005)
Erasure - Nightbird (VÖ 24.01.2005)
Low - The great destroyer (VÖ 24.01.2005)
Mercury Rev - The silent migration (VÖ 24.01.2005)
General Patton vs. The X-ecutioners - General Patton vs. The X-ecutioners
(VÖ 24.01.2005)
Hopesfall - A types (VÖ 24.01.2005)
The Used - In love and death (VÖ 24.01.2005)
Biffy Clyro - Infinity land (VÖ 31.01.2005)
Eighteen Visions - Obsession (VÖ 31.01.2005)
Feeder - Pushing the senses (VÖ 31.01.2005)
Help She Can't Swim - Fashionista super dance troupe (VÖ 31.01.2005)
My Chemical Romance - Three cheers for sweet revenge (VÖ 31.01.2005)
Spock's Beard - Octane (VÖ 31.01.2005)
Emiliana Torrini - Fisherman's woman (VÖ 31.01.2005)
The Ark - State of The Ark (VÖ 07.02.2005)
Engine Down - Engine Down (VÖ 07.02.2005)
Charlotte Hatherley - Grey will fade (VÖ 07.02.2005)
Ted Leo & The Pharmacists - Shake the sheets (VÖ 07.02.2005)
Gruff Rhys - Yr Atal Genhedlaeth (VÖ 07.02.2005)
The Thrills - Let's bottle bohemia (VÖ 07.02.2005)
3 Doors Down - Seventeen days (VÖ 14.02.2005)
Absynthe Minded - Aquired taste (VÖ 14.02.2005)
Bloc Party - Silent alarm (VÖ 14.02.2005)
Lee Buddah & Blackmail - Kammerflimmern (VÖ 14.02.2005)
Coralie Clément - Bye bye beauté (VÖ 14.02.2005)
The Residents - Animal lover (VÖ 14.02.2005)
The Wedding Present - Take fountain (VÖ 14.02.2005)
Tori Amos - The beekeeper (VÖ 21.02.2005)
The Arcade Fire - Funeral (VÖ 21.02.2005)
The Kills - No wow (VÖ 21.02.2005)
Ben Lee - Awake is the new sleep (VÖ 21.02.2005)
Logh - A sunset panorama (VÖ 21.02.2005)
The Mars Volta - Frances the mute (VÖ 21.02.2005)
Rilo Kiley - More adventurous (VÖ 21.02.2005)
Thievery Corporation - The cosmic game (VÖ 21.02.2005)
M. Ward - Transistor radio (VÖ 21.02.2005)
Patrick Wolf - Wind in the wires (VÖ 21.02.2005)
Asian Dub Foundation - Tank (VÖ 28.02.2005)
Fink - Bam bam bam (VÖ 28.02.2005)
Hot Hot Heat - Elevator (VÖ 28.02.2005)
Judas Priest - Angel of retribution (VÖ 28.02.2005)
Little Barrie - We are Little Barrie (VÖ 28.02.2005)
Paradise Lost - Paradise Lost (VÖ 28.02.2005)
The Presidents Of The United States Of America - Love everybody (VÖ
28.02.2005)
Savoy Grand - People and what they want (VÖ 28.02.2005)
Stereo Total - Do the Bambi (VÖ 28.02.2005)
Josh Rouse - Nashville (VÖ 28.02.2005)
Under Byen - Det er mig der holder traaerne sammen (VÖ 28.02.2005)
Kristofer ?stroem & Hidden Truck - So much for staying alive (VÖ 07.03.2005)
Kettcar - Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen (VÖ 07.03.2005)
Moneybrother - To die alone (VÖ 07.03.2005)
Athlete - Tourist (VÖ 14.03.2005)
Brendan Benson - Alternative to love (VÖ 14.03.2005)
Deine Lakaien - April skies (VÖ 14.03.2005)
Ich + Ich - Ich + Ich (VÖ 14.03.2005)
Moby - Hotel (VÖ 14.03.2005)
Stereophonics - Language, sex, violence, other?" (VÖ 14.03.2005)
Daft Punk - Human after all (VÖ 21.03.2005)
Fettes Brot - Am Wasser gebaut (VÖ 21.03.2005)
Idlewild - Warnings/Promises (VÖ 21.03.2005)
Oasis - Love is like a bomb (VÖ 21.03.2005)
Queens Of The Stone Age - Lullabies to paralyze (VÖ 21.03.2005)
La Vela Puerca - A contraluz (VÖ 29.03.2005)
Maxim - Falling angle (VÖ 29.03.2005)
Millencolin - Kingwood (VÖ 29.03.2005)
Mudvayne - Lost and found (VÖ 29.03.2005)
New Order - Waiting for the silence call (VÖ 29.03.2005)
System Of A Down - Mesmerize (VÖ 29.03.2005)
Butterfly Boucher - Flutterby (VÖ 04.04.2005)
Fantômas - Suspended animation (VÖ 04.04.2005)
Such A Surge - Alpha (VÖ 04.04.2005)
Garbage - Bleed like me (VÖ 11.04.2005)
Zed - This little empire (VÖ 11.04.2005)
The Go-Betweens - Oceans apart (VÖ 25.04.2005)




IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)
Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests online
c/o Armin Linder
Bismarckstraße 29
73084 Salach