Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

1. April, alle Welt ist lustig. Nur wir sparen uns die Scherze und meinen es
ernst: Alles muß raus! http://www.plattentests.de/ geht mit schwerem Gerät
durch die Redaktionsräume. Schrubber, Wischmop, Besen und das gute alte ATA.
Schließlich muß hier alles blitzblank sein, wenn im zweiten Quartal 2005 die
feinen Gäste kommen: Coldplay, Weezer, System Of A Down, Nine Inch Nails,
Oasis, Foo Fighters, Life Of Agony, und wie sie alle heißen.

Deshalb haben wir nochmal ganz genau die Veröffentlichungen der letzten
Monate durchgeschaut, ob wir nicht was vergessen haben. Und siehe da: Bei
unserem Frühjahrsputz haben wir von Communic das beste Power-Metal-Debüt
seit langem und von Botanica ein schickes Weirdo-Album gefunden. Und noch
vieles mehr, das nicht vergessen worden durfte, weshalb wieder fast durchweg
positive Bewertungen fällig waren. Über den Rest hüllen wir den Mantel des
Schweigens. Und wenden uns Zukunft und Gegenwart zu.

Letztere hat auch unser "Album der Woche" abgeworfen. Daß Hot Hot Heat eine
ganz quietschvergnügte Sippe sind, ist bekannt. Daß sie auch auf "Elevator"
das Niveau des Vorgängers so gut wie halten, ist neu - und sorgt für riesige
Freude. Und einen Stammplatz in unseren Playern in den bevorstehenden
Jahreszeiten.

Auch Deutschland erwacht aus dem Winterschlaf: Wir Sind Helden sind auf "Von
hier an blind" immer noch zum Knuddeln und bieten nach wie vor keinen Grund,
sie schlecht zu finden. Farin Urlaub hingegen kann eh machen, was er will:
Wir finden ihn gut. Auch wenn er schon besser in Form war als auf "Am Ende
der Sonne".

Dann wären da noch Such A Surge, die plötzlich mehr Niveau haben, als wir
ihnen je zugetraut hätten. Lifehouse, die als Schlafmittel eigentlich
rezeptflichtig sein sollten. Prodigy-Zwerg Maxim, der's noch einmal solo
versucht. Die sonnigen kalifornischen Popper The Orange Peels. Fantômas mit
einer Reise durch den Kalender. Und Nick Cave & The Bad Seeds mit einem
Box-Set, das uns über die letzten verregneten Wochenenden der Saison helfen
werden.

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/ :


Album der Woche:
HÖHER, SCHNELLER, WEITER
Hot Hot Heat - Elevator
Unsere Bewertung: 8/10


L'AMOUR TOUJOURS
Benjamin Biolay - A l'origine
Unsere Bewertung: 6/10

FAHRENDES VOLK
Botanica - Botanica vs. the truth fish
Unsere Bewertung: 7/10

SCHWARZSEHER
Nick Cave & The Bad Seeds - B-sides & rarities
Unsere Bewertung: 7/10

ACHTERBAHN
Communic - Conspiracy in mind
Unsere Bewertung: 8/10

NACHBRENNER
Emanuel - Soundtrack to a headrush
Unsere Bewertung: 7/10

SUDELBLÄTTER
Fantômas - Suspended animation
Unsere Bewertung: 7/10

SEASONS IN THE SUN
The Jessica Fletchers - Less sophistication
Unsere Bewertung: 6/10

PLATTENBAU
Lifehouse - Lifehouse
Unsere Bewertung: 4/10

BÖSER WICHT
Maxim - Fallen angel
Unsere Bewertung: 5/10

CALIFORNIA DREAMIN'
The Orange Peels - Circling the sun
Unsere Bewertung: 8/10

ARTISTENBALL
Sam Prekop - Who's your new professor
Unsere Bewertung: 7/10

SODOM UND GONORRHOE
The Residents - Animal lovers
Unsere Bewertung: 6/10

MISSION POSSIBLE
Such A Surge - Alpha
Unsere Bewertung: 6/10

112
Smoke Or Fire - Above the city
Unsere Bewertung: 6/10

ZU DEN WAFFEN!
The Plot To Blow Up The Eiffel Tower - Love in the fascist brothel
Unsere Bewertung: 5/10

SONNENMILCHBART
Farin Urlaub - Am Ende der Sonne
Unsere Bewertung: 6/10

ENGERE KREISE
Wir Sind Helden - Von hier an blind
Unsere Bewertung: 7/10




Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Isolation Years - Cover the distance (VÖ 29.03.2005)
The Books - Lost and safe (VÖ 04.04.2005)
Corrosion Of Conformity - In the arms of God (VÖ 04.04.2005)
Alec Empire - Futurist (VÖ 04.04.2005)
Great Lake Swimmers - Bodies and minds (VÖ 11.04.2005)
Morrissey - Live from Earls Court (VÖ 04.04.2005)
Fire In The Attic - Crush/rebuild (VÖ 11.04.2005)
Garbage - Bleed like me (VÖ 11.04.2005)
I Am Kloot - Gods'n'monsters (VÖ 04.04.2005)
Idlewild - Warnings/Promises (VÖ 11.04.2005)
Mudvayne - Lost and found (VÖ 11.04.2005)
Saul Williams - Saul Williams (VÖ 11.04.2005)
13 & God - 13 & God (VÖ 18.04.2005)
Ryan Adams - Cold roses (VÖ 18.04.2005)
The Ark - State of The Ark (VÖ 18.04.2005)
Astra Kid - Stereo (VÖ 18.04.2005)
Extrabreit - Frieden (VÖ 18.04.2005)
Ben Folds - Song for Silverman (VÖ 18.04.2005)
Ich + Ich - Ich + Ich (VÖ 18.04.2005)
M.I.A. - Arular (VÖ 18.04.2005)
Tiger Tunes - Absolutely worthless compared to important books (VÖ
18.04.2005)
Recover - This may be the year I disappear (VÖ 19.04.2005)
Bosse - Kamikazeherz (VÖ 25.04.2005)
British Sea Power - Open season (VÖ 25.04.2005)
Eels - Blinking lights and other revelations (VÖ 25.04.2005)
Fischerspooner - Odyssey (VÖ 25.04.2005)
The Go-Betweens - Oceans apart (VÖ 25.04.2005)
Natalie Imbruglia - Counting down the days (VÖ 25.04.2005)
Jack Johnson - In between dreams (VÖ 25.04.2005)
Ken - I am thief (VÖ 25.04.2005)
Ken - Stop! Look! Sing songs of revolution! (VÖ 25.04.2005)
The Lost Patrol - The Lost Patrol (VÖ 18.04.2005)
Robert Plant - Mighty rearranger (VÖ 25.04.2005)
Scumbucket - Kiss that kind (VÖ 25.04.2005)
Bruce Springsteen - Devils & dust (VÖ 25.04.2005)
Ryan Adams - Cold roses (VÖ 02.05.2005)
The Dissociatives - The Dissociatives (VÖ 02.05.2005)
Junias - Signal (VÖ 02.05.2005)
Lacrimosa - Lichtgestalt (VÖ 02.05.2005)
Aimee Mann - The forgotten arm (VÖ 02.05.2005)
Nine Inch Nails - With teeth (VÖ 02.05.2005)
The Raveonettes - Pretty in black (VÖ 02.05.2005)
Simple Plan - Still not getting any (VÖ 02.05.2005)
Sugarplum Fairy - Young & armed (VÖ 02.05.2005)
Foetus - Love (VÖ 09.05.2005)
Ghinzu - Blow (VÖ 09.05.2005)
Magnolia Electric Co. - What comes after the blues (VÖ 09.05.2005)
Spoon - Gimme shelter (VÖ 09.05.2005)
Team Sleep - Team Sleep (VÖ 09.05.2005)
Weezer - Make believe (VÖ 09.05.2005)
Zita Swoon - A song about a girls (VÖ 09.05.2005)
Lee Buddah - Frühjahrschronik (VÖ 17.05.2005)
Caesars - Paper tigers (VÖ 17.05.2005)
Jamiroquai - Dynamite (VÖ 17.05.2005)
Madsen - Madsen (VÖ 17.05.2005)
Maximo Park - A certain trigger (VÖ 17.05.2005)
Modey Lemon - The curious city (VÖ 17.05.2005)
Mon)tag - Sender (VÖ 17.05.2005)
System Of A Down - Mesmerize (VÖ 17.05.2005)
Rob Thomas - Something to be (VÖ 17.05.2005)
Van Morrison - Magic time (VÖ 17.05.2005)
Alkaline Trio - Crimson (VÖ 23.05.2005)
Audioslave - Out of exile (VÖ 23.05.2005)
The Coral - The invisible invasion (VÖ 23.05.2005)
Andreas Dorau - Ich bin der eine von uns beiden (VÖ 23.05.2005)
Four Tet - Everything estatic (VÖ 23.05.2005)
Gorillaz - Demon days (VÖ 23.05.2005)
M83 - Before the dawn heals us (VÖ 23.05.2005)
Raging Speedhorn - How the great have fallen (VÖ 23.05.2005)
Stephen Malkmus - Face the truth (VÖ 23.05.2005)
Teenage Fanclub - Man-made (VÖ 23.05.2005)
The Wallflowers - Rebel, sweatheart (VÖ 23.05.2005)
22 Pistepirkko - Drops & kicks (VÖ 30.05.2005)
The Futureheads - The Futureheads (VÖ 30.05.2005)
Koufax - Hard times are in fashion (VÖ 30.05.2005)
Life Of Agony - Broken valley (VÖ 30.05.2005)
Oasis - Don't believe the truth (VÖ 30.05.2005)
Project Pitchfork - Kaskade (VÖ 30.05.2005)
Turin Brakes - JackInABox (VÖ 30.05.2005)
Coldplay - X&Y (VÖ 06.06.2005)
Dream Theater - Octravarium (VÖ 06.06.2005)
Foo Fighters - In your honor (VÖ 06.06.2005)
The Hellacopters - Rock'n'roll is dead (VÖ 06.06.2005)
The Robocop Kraus - They think they are The Robocop Kraus (VÖ 06.06.2005)
Union Youth - The boring years (VÖ 06.06.2005)
Static-X - Start the war (VÖ 14.06.2005)
Days In Grief - Behind the curtain of a modern tomorrow (VÖ 20.06.2005)
A - Teen dance ordinance (VÖ 27.06.2005)
Sufjan Stevens - Illinois (VÖ 04.07.2005)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)
Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests online
c/o Armin Linder
Bismarckstraße 29
73084 Salach