Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

Ein herzliches Brüh im Lichte! Und unseren ergebensten Glückwunsch an die
"Confederations Cup"-Meister der Herzen. Habt Ihr auch gesehen, wie Adriano
nach dem Finale zwei goldene Trophäen eingesackt hat für den besten
irgendwas? Wir halten dagegen und verteilen den goldenen, den silbernen und
den bronzenen Vollpfosten für herausragende Leistungen.

Das plötzlichste Schuldeingeständnis
Bastian Schweinsteiger erbost zu seiner zweiten gelben Karte, mit der er
sich eine Sperre fürs Halbfinale einhandelte: "Das war mein einziges Foul im
Spiel. Da muß man den Schiedsrichter schon fragen, warum er gleich Gelb
gibt. Das Foul war außerdem gar nicht so schli..." (Sieht Zeitlupe auf dem
Monitor). "Oh. Äh. Naja."

Der größte Verlierer
Ohne Frage Thomas Brdaric. Keine Spielminute durfte er seine Fönfrisur übers
Feld führen. Dabei jauchzt immer die halbe Redaktion, ob homo oder hetero,
sobald sein Haupthaar aufs Feld wippt.

Die unerläßlichste Stärke
ZDF-Moderator Béla Réthy über Gerald Asamoah: "Defensiv unser stärkster
Stürmer. Weil er auch mal einen Ball halten kann." Endlich sagt's mal einer:
Ballhalten is the new Toreschießen.

Wie? Was? Da war noch was anderes als Fußball? Entschuldigung. Hatten wir in
unserer Begeisterung fast vergessen. Dabei ist unser Update auf
http://www.plattentests.de/ mit pokalverdächtigen Rezensionen zu 20
spreuvomweizenvorabgetrennten Alben ganz und gar nicht vergessenswert.

Nicht nur wegen des "Album der Woche" von Caitlin Cary & Thad Cockrell,
einem Geheimtipp aus dem Umfeld von Ryan Adams. Da sind auch noch The
Departure, die bemerkenswerten neuen Interpol-Kopisten. Brakes, die lustig
vor sich hin schrammeln. Brian Eno, dem keiner mehr was vormacht. A, die
sich immer noch für die Größten halten. Static-X, die schon zu
New-Metal-Hochzeiten keiner brauchte. Ein Björk-Song im 20fachen Remix.
Pennywise, wie immer innovationsfrei. Darkest Hour, mächtig auf die Zwölf.
Oder auch Ex-Take-That-ler Mark Owen, mit dem unser Herr Rezensent noch eine
alte Rechnung offen hatte.

Wir ölen dann mal die Hupe für den Autokorso. Mag sein, daß wir etwas spät
dran sind. Aber wir mußten ja hier erst noch was zuende bringen.

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/ :


Album der Woche:
NO DEPRESSION
Caitlin Cary & Thad Cockrell - Begonias
Unsere Bewertung: 8/10


I PREDICT A RIOT
A - Teen dance ordinance
Unsere Bewertung: 5/10

SCHMATZMEISTER
Götz Alsmann - Kuss
Unsere Bewertung: 7/10

MISCHEN POSSIBLE
Björk - Army of me: Remixes and covers
Unsere Bewertung: 6/10

WER BREMST, HAT ANGST
Brakes - Give blood
Unsere Bewertung: 7/10

BEI DEN HÖRNERN
Crooked Fingers - Dignity and shame
Unsere Bewertung: 7/10

DAMAGE DONE
Darkest Hour - Undoing ruin
Unsere Bewertung: 8/10

MENSCHENFRESSER
The Departure - Dirty words
Unsere Bewertung: 7/10

RUNDBLICK
Brian Eno - Another day on Earth
Unsere Bewertung: 7/10

MAUERBLÜMCHEN
The Forecast - Late night conversations
Unsere Bewertung: 5/10

DIE WOLLEN NUR SPIELEN
Hund Am Strand - Adieu sweet Bahnhof
Unsere Bewertung: 5/10

BADLY DRUNK BOY
Malcolm Middleton - Into the woods
Unsere Bewertung: 7/10

SAMENERGUSS
The Offspring - Greatest hits
Unsere Bewertung: 6/10

VERZEIH DIR
Mark Owen - How the mighty fall
Unsere Bewertung: 7/10

BRANDFLECKEN
Pennywise - The fuse
Unsere Bewertung: 6/10

SCHEINBAR
The Posies - Every kind of light
Unsere Bewertung: 7/10

P.M.S.
Queenadreena - The butcher and the butterfly
Unsere Bewertung: 6/10

KAMMERMUSIK
Shadow Gallery - Room V
Unsere Bewertung: 7/10

RAPPELKISTE
Sons And Daughters - The repulsion box
Unsere Bewertung: 7/10

KRIEGSBLEI
Static-X - Start a war
Unsere Bewertung: 4/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Avenged Sevenfold - City of evil (VÖ 27.06.2005)
Röyksopp - The understanding (VÖ 27.06.2005)
Washington - A new order rising (VÖ 27.06.2005)
Death From Above 1979 - You're a woman, I'm a machine (VÖ 04.07.2005)
Lene Marlin - Lost in a moment (VL 04.07.2005)
Stuart A. Staples - Lucky dog recordings 03-04 (VÖ 11.07.2005)
Sufjan Stevens - Illinois (VÖ 11.07.2005)
Antimatter - Planetary confinement (VÖ 18.07.2005)
Clutch - Robot hive / Exodus (VÖ 18.07.2005)
Diefenbach - Set & drift (VÖ 18.07.2005)
Karl Larsson - Pale as milk (VÖ 18.07.2005)
The Stands - Horse fabulous (VÖ 18.07.2005)
Björk - Drawing restraint 9 (VÖ 25.07.2005)
Frank Black - Honeycomb (VÖ 25.07.2005)
Dorfdisko - Viel zu stürmisch, viel zu laut (VÖ 25.07.2005)
Editors - The back room (VÖ 25.07.2005)
Goldrush - Ozona (VÖ 25.07.2005)
Magnapop - Mouthfeel (VÖ 25.07.2005)
The Raveonettes - Pretty in black (VÖ 25.07.2005)
Transplants - Haunted cities (VÖ 25.07.2005)
World Leader Pretend - Punches (VÖ 25.07.2005)
Art Brut - Bang, bang, rock'n'roll (VÖ 01.08.2005)
The Bravery - The Bravery (VÖ 01.08.2005)
Madness - The Dangermen Sessions (VÖ 01.08.2005)
Statistics - Often lie (VÖ 01.08.2005)
Cursive - The difference between houses and homes (Lost songs and loose ends
1995-2001) (VÖ 08.08.2005)
Egoexpress - Hot wire my heart (VÖ 08.08.2005)
Espers - Espers (VÖ 08.08.2005)
Grand National - Kicking the national habit (VÖ 08.08.2005)
Heather Nova - Redbird (VÖ 08.08.2005)
The Rakes - Captured / Released (VÖ 08.08.2005)
Staind - Chapter V (VÖ 08.08.2005)
The Walkabouts - Acethylene (VÖ 08.08.2005)
From Autumn To Ashes - Abandon your friends (VÖ 15.08.2005)
Kaizers Orchestra - Maestro (VÖ 15.08.2005)
Stars - Set yourself on fire (VÖ 15.08.2005)
Super Furry Animals - Love kraft (VÖ 15.08.2005)
Supergrass - Road to Rouen (VÖ 15.08.2005)
Kanye West - Late registration (VÖ 15.08.2005)
Beangrowers - Dance dance baby (VÖ 22.08.2005)
Black Rebel Motorcycle Club - Howl (VÖ 22.08.2005)
The Bled - Found in the flood (VÖ 22.08.2005)
Echo & The Bunnymen - Siberia (VÖ 22.08.2005)
Orenda Fink - Invisible ones (VÖ 22.08.2005)
Jens Friebe - In Hypnose (VÖ 22.08.2005)
Goldfrapp - Supernature (VÖ 22.08.2005)
Hard-Fi - Stars of CCTV (VÖ 22.08.2005)
Kaiser Chiefs - Employment (VÖ 22.08.2005)
Syd Matters - Someday we will foresee obstacles (VÖ 22.08.2005)
Biohazard - Means to an end (VÖ 29.08.2005)
Phillip Boa & The Voodooclub - Decadence & isolation (VÖ 29.08.2005)
Criteria - When we break (VÖ 29.08.2005)
Fun Lovin' Criminals - Livin' in the city (VÖ 29.08.2005)
Mick Harvey - One man's treasure (VÖ 29.08.2005)
Smoke Blow - Dark angel (VÖ 29.08.2005)
St. Thomas - The children of the new brigade (VÖ 29.08.2005)
Stereo MC's - Paradise (VÖ 29.08.2005)
Taproot - Blue sky research (VÖ 29.08.2005)
Decemberists - Picaresque (VÖ 05.09.2005)
Elbow - Leaders of the free world (VÖ 05.09.2005)
Richard Hawley - Coles corner (VÖ 05.09.2005)
Bloodhound Gang - Hefty fine (VÖ 12.09.2005)
dEUS - Stop-start nature (VÖ 12.09.2005)
Fort Minor - Rising tide (VÖ 12.09.2005)
Nada Surf - The weight is a gift (VÖ 12.09.2005)
Oceansize - Everybody into position (VÖ 12.09.2005)
The Rasmus - Hide from the sun (VÖ 12.09.2005)
Simple Minds - Black & white 050505 (VÖ 12.09.2005)
Verdena - Il suicido del Samurai (VÖ 12.09.2005)
Soulfly - Dark ages (VÖ 19.09.2005)
Sheryl Crow - Wildflower (VÖ 26.09.2005)
HIM - Dark light (VÖ 26.09.2005)
Institute - Distort yourself (VÖ 26.09.2005)
Millionaire - Paradisiac (VÖ 26.09.2005)
Ric Ocasek - Nexterday (VÖ 26.09.2005)
The Subways - Young for eternity (VÖ 26.09.2005)
Stevie Wonder - Time to love (VÖ 26.09.2005)
Xiu Xiu - La foret (VÖ 26.09.2005)
Broken Social Scene - Windsurfing nation (VÖ 04.10.2005)
Element Of Crime - Mittelpunkt der Welt (VÖ 04.10.2005)
Paul Weller - As is now (VÖ 10.10.2005)
Hansen - Keine Lieder über Liebe (VÖ 24.10.2005)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und
wird) es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)
Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests online
c/o Armin Linder
Bismarckstraße 29
73084 Salach