Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

Oje. Hört Euch das mal an: Klingonk. Klingonk. Klingonk. Ihr erinnert Euch:
Wir haben Euch letztes Mal von dem Glöckchen erzählt, das wir immer bei 9/10
aufwärts läuten. Aber in der Vorwoche wurde es aufgrund des
Opeth-Meisterwerks so überstrapaziert, daß es jetzt nur noch seltsame Laute
statt wohlklingender Töne von sich gibt. Es ist ja auch unglaublich. So
sparsam wir bei http://www.plattentests.de/ bekanntlich mit hohen und vor
allem ganz hohen Bewertungen umgehen: Dieser Tage können wir nicht anders.

Da ist zunächst mal die neuerliche 9/10. Für wen? Für die Decemberists! Mit
starker Verspätung verzückt deren "Picaresque" nun endlich auch Deutschland.
Eine Platte, die viel von allem vereint, nur nie zu viel. "Circus maximus"
hat unser Experte als Überschrift gewählt, und das sagt eigentlich schon
alles. "Album der Woche", klar.

Und auch die 8/10er geben sich dieser Woche die Klinke in die Hand, drei an
der Zahl: Sigur Rós erreichen mit "Takk..." wieder fast das Niveau des
"Ágætis byrjun"-Referenzwerks, so daß beinahe nochmal die 9/10 geklingelt
hätte. Bei Elbow ist nach den vielversprechenden Vorgängern nun mit "Leaders
of the free world" endgültig der Knoten geplatzt. Und Iron And Wine sowie
Calexico gelingt mit vereinten Kräften ein überwältigendes Mini-Album.

Das ist noch nicht mal alles. Denn auch die neue Coheed And Cambria mit dem
epischen Titel "Good Apollo I'm burning star IV Volume one: From fear
through the eyes of madness" haben wir schon eine Woche vor Veröffentlichung
ausführlichst geprüft. Bei den Super Furry Animals wird's einmal mehr
haarig. Die Dandy Warhols drehen am Rad. Die Pet Shop Boys alias Tennant /
Lowe triumphieren mit einem pompösen Filmscore. Und Diamond Nights kochen
unpeinlich T. Rex und Thin Lizzy wieder auf.

Wenn nur alles so erfreulich wäre. Ist es aber nicht. Denn die Rolling
Stones haben sich von ihren Zivis mal wieder ins Studio schieben lassen. The
Rasmus lassen mit jedem Album weiter nach. David Gray fliegt das Bremspedal
um die Ohren. Und die Subways halten nicht ganz, was der UK-Hype verspricht.

20 neue Rezensionen, und ein tolles Update auf http://www.plattentests.de/
unterm Strich. Und das soll jetzt nicht mal unbescheiden klingen, es werden
zur Zeit einfach sehr viele hochinteressante Platten veröffentlicht. So kann
es gerne weitergehen. Wir suchen jetzt mal Schere, Tupfer, Skalpell, um
unseren metallenen Patienten zu reparieren. Die Zeit drängt. Wer weiß, wann
das nächste Meisterwerk kommt.

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
CIRCUS MAXIMUS
The Decemberists - Picaresque
Unsere Bewertung: 9/10


DER ANFANG VOM ENDE
Coheed And Cambria - Good Apollo I'm burning star IV Volume one: From fear
through the eyes of madness
Unsere Bewertung: 7/10

STARCRAFT
The Dandy Warhols - Odditorium or warlords of Mars
Unsere Bewertung: 6/10

KLINGT NICHT, GIBT'S NICHT
Diamond Nights - Popsicle
Unsere Bewertung: 7/10

COMMANDERS IN CHIEF
Elbow - Leaders of the free world
Unsere Bewertung: 8/10

LÄHMUNGSERSCHEINUNGEN
David Gray - Life in slow motion
Unsere Bewertung: 3/10

DE-LOVELY
Richard Hawley - Coles corner
Unsere Bewertung: 6/10

MUTANTENPARTY
Hidalgo - I want a girlfriend
Unsere Bewertung: 7/10

DIE KONFÖDERIERTEN
Iron And Wine | Calexico - In the reins
Unsere Bewertung: 8/10

DIE SCHÖNE UND DER BEAT
Jem - Finally woken
Unsere Bewertung: 6/10

KATZENWÄSCHE
Toni Kater - Futter
Unsere Bewertung: 5/10

HALLO, NEUE LIEBE
Seidenmatt - If you use this software often - buy it
Unsere Bewertung: 6/10

FLATTERMÄNNER
The Rasmus - Hide from the sun
Unsere Bewertung: 3/10

UND ROLLEN UND ROLLEN UND ROLLEN ...
The Rolling Stones - A bigger bang
Unsere Bewertung: 5/10

FEENSTAUB
Sigur Rós - Takk...
Unsere Bewertung: 8/10

VERSCHWENDE DEINE JUGEND
The Subways - Young for eternity
Unsere Bewertung: 6/10

SEXKETCHUP
Super Furry Animals - Love kraft
Unsere Bewertung: 7/10

CHILDREN OF THE REVOLUTION
Tennant / Lowe - Battleship Potemkin
Unsere Bewertung: 7/10

SCHEIN UND SEIN
Laura Veirs - Year of meteors
Unsere Bewertung: 6/10

HAIFISCHFLOSSENSUPPE
Xiu Xiu - La forêt
Unsere Bewertung: 7/10




Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Fear Factory - Transgression (VÖ 22.08.2005)
Ween - Shinoda Vol. 1 (VÖ 05.09.2005)
Tracy Chapman - Where you live (VÖ 12.09.2005)
WhoMadeWho - WhoMadeWho (VÖ 12.09.2005)
Bon Jovi - Have a nice day (VÖ 19.09.2005)
Echo & The Bunnymen - Siberia (VÖ 19.09.2005)
Institute - Distort yourself (VÖ 19.09.2005)
Magnet - The tourniquet (VÖ 19.09.2005)
Oceansize - Everyone into position (VÖ 19.09.2005)
Turner - Slow abuse (VÖ 19.09.2005)
Ryan Adams - Jacksonville city nights (VÖ 23.09.2005)
Bloodhound Gang - Hefty fine (VÖ 23.09.2005)
Sheryl Crow - Wildflower (VÖ 23.09.2005)
The Dead 60s - The Dead 60s (VÖ 23.09.2005)
Disturbed - Ten thousand fists (VÖ 23.09.2005)
Goldrush - Ozona (VÖ 23.09.2005)
Her Space Holiday - The past presents the future (VÖ 23.09.2005)
HIM - Dark light (VÖ 23.09.2005)
Julia Hummer - Downtown Cocoluccia (VÖ 23.09.2005)
Ill Nino - One nation underground (VÖ 23.09.2005)
King's X - Ogre tones (VÖ 23.09.2005)
Laakso - My Gods (VÖ 23.09.2005)
Katie Melua - Piece by piece (VÖ 23.09.2005)
Millionaire - Paradisiac (VÖ 23.09.2005)
Ric Ocasek - Nexterday (VÖ 23.09.2005)
Revolverheld - Revolverheld (VÖ 23.09.2005)
Soulwax - Nite version (VÖ 23.09.2005)
The Tea Party - Seven circles (VÖ 23.09.2005)
Verdena - Il suicido del Samurai (VÖ 23.09.2005)
Stevie Wonder - Time to love (VÖ 23.09.2005)
Neil Young - Prairie wind (VÖ 23.09.2005)
Bullet For My Valentine - The poison (VÖ 30.09.2005)
Amusement Parks On Fire - Amusement Parks On Fire (VÖ 30.09.2005)
Broken Social Scene - Broken Social Scene (VÖ 30.09.2005)
Deftones - Rarities & covers (VÖ 30.09.2005)
Mark Eitzel - Candy ass (VÖ 30.09.2005)
Element Of Crime - Mittelpunkt der Welt (VÖ 30.09.2005)
The Fall Of Troy - Doppelgänger (VÖ 30.09.2005)
Franz Ferdinand - You could have it so much better (VÖ 30.09.2005)
Nickelback - All the right reasons (VÖ 30.09.2005)
The Royal We - In the songs of today (VÖ 30.09.2005)
Shout Out Louds - Howl howl gaff gaff (VÖ 30.09.2005)
Soulfly - Dark ages (VÖ 30.09.2005)
Spillsbury - 2 (VÖ 30.09.2005)
The All-American Rejects - Move along (VÖ 07.10.2005)
Fiona Apple - Extraordinary machine (VÖ 07.10.2005)
Babyshambles - Babyshambles (VÖ 07.10.2005)
Chumbawamba - A singsong and a scrap (VÖ 07.10.2005)
Constantines - Tournament Of Hearts (VÖ 07.10.2005)
Itchy Poopzkid - Heart to believe (VÖ 07.10.2005)
Kashmir - No balance palace (VÖ 07.10.2005)
Muff Potter - Von wegen (VÖ 07.10.2005)
Paula - Ruhig Blut! (VÖ 07.10.2005)
Paul Weller - As is now (VÖ 07.10.2005)
Arab Strap - The last romance (VÖ 14.10.2005)
The Cardigans - Super extra gravity (VÖ 14.10.2005)
Depeche Mode - Playing the angel (VÖ 14.10.2005)
Starsailor - On the outside (VÖ 14.10.2005)
John Vanderslice - Five years: Selected songs 2000-2005 (VÖ 14.10.2005)
Hansen Band - Keine Lieder über Liebe (VÖ 21.10.2005)
Dave Matthews Band - Stand up (VÖ 21.10.2005)
Martha Wainwright - Martha Wainwright (VÖ 21.10.2005)
Tiger Lou - The loyal (VÖ 21.10.2005)
Walking Concert - Run to be born (VÖ 21.10.2005)
Robbie Williams - Intensive care (VÖ 21.10.2005)
Maritime - We, the vehicles (VÖ 28.10.2005)
Nova International - One and one is one (VÖ 28.10.2005)
Rammstein - Rosenrot (VÖ 28.10.2005)
Rogue Wave - Descended Like Vultures (VÖ 28.10.2005)
The White Birch - Come up for air (VÖ 04.11.2005)
Madonna - Confessions on a dancefloor (VÖ 11.11.2005)
System Of A Down - Hypnotize (VÖ 18.11.2005)
P.O.D. - Testify (VÖ 03.12.2005)
De/Vision - Subkutan (VÖ 13.01.2006)
Delaware - Lost in the beauty of innocence (VÖ 27.01.2006)
Danko Jones - Sleep is the enemy (VÖ 17.02.2006)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und
wird) es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)
Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests online
c/o Armin Linder
Bismarckstraße 29
73084 Salach