Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

Trommelwirbel! Blitzlichtgewitter! Scheinwerferlicht!

Es ist die Zeit der großen Stars. Gleich mehrere Mega-Events halten uns
dieser Tage in Atem: Uschi Glas heiratet. Angela Merkel nimmt Anlauf für
ihren Sturm aufs Kanzleramt. Und Robbie Williams gibt ein
umjubeltes Konzert in Berlin und dringt bei der Gelegenheit ganz tief in die
deutsche Mentalität ein. Und wir, das Fußvolk, können uns gar nicht
entscheiden, wie wir unsere Hysterie am gerechtesten aufteilen. Robbiemania!
Angiemania! Uschimania!

Auf Rezensionen zu Angela Merkel ("Highlights: Frisur; Blick; Akzent") und
Uschi Glas ("Referenzen: The Rolling Stones; Senta Berger; Johannes
Heesters") müßt Ihr diese Woche auf http://www.plattentests.de/
nichtsdestotrotz verzichten. Weil sie einfach zu schön wären, um wahr zu
sein.

Dafür ließ es sich unsere Quotenfrau im Rezensentenstamm von
http://www.plattentests.de/ nicht nehmen, sich "Intensive care", Robbie
Williams' neues Album zu krallen. Um nicht nur die bunten Bildchen im
Booklet zu betrachten, sondern auch die Musik zu prüfen. Ohne rosarote
Brille.

Auch sonst sollten wir die Zeit noch genießen, bevor es auf Weihnachten
zugeht. Denn selbst abseits von Boulevard und roten Teppichen geht dieser
Tage einiges. Spitzenplatten en masse haben wir diese Woche ausgemacht und
wieder 20 Rezensionen am Start. Dafür herrscht in den Release-Plänen ab
Mitte November gähnende Leere, sieht man von unzähligen Best Ofs und
Live-Alben ab. Wird natürlich wieder ein feines Special auf
http://www.plattentests.de/ ergeben im Dezember. Aber noch können wir uns an
der Gegenwart laben. Und wie!

Wolf Parade liefern mit "Apologies to the Queen Mary" nicht nur das "Album
der Woche" ab, sondern auch einen recht legitimen Nachfolger zu Modest
Mouses 10/10 im Vorjahr. Außerdem widmen sich Maritime der Daunendecke,
Tiger Lou den Treueschwüren, Annett Louisan der wispernden Nerverei, Arab
Strap dem freundschaftlichen Zwist, Walking Concert der Weezer-Nachfolge,
Paula einem bißchen Rock, Deep Purple dem Jung-Fühlen, Animal Collective
ungeahnter Wärme, Gravenhurst dem heißen Dunst. Und die Fiery Furnaces
widmen sich ihrer Großmutter - und letzteres ist wohlgemerkt nicht bildlich
gesprochen.

Wir raten also: freuen! Sich mit tollen Platten für den Winter eindecken
(bekanntlich idealerweise mittels Bestellungen über das Amazon-Suchfeld
unten links auf http://www.plattentests.de/, mit dem Ihr unsere Arbeit
unterstützen könnt)! Und vor allem: Lieber nicht an morgen denken. Das Heute
genießen! Plattentestsmania!

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
GOOD NEWS
Wolf Parade - Apologies to the Queen Mary
Unsere Bewertung: 8/10


FRAKTALE ROSENBLÄTTER
30 Seconds To mars - A beautiful lie
Unsere Bewertung: 6/10

PAW TRACKS
Animal Collective - Feels
Unsere Bewertung: 8/10

FRIENDS WILL BE FRIENDS
Arab Strap - The last romance
Unsere Bewertung: 7/10

FREISTOSS
The Coalfield - Vamonos loco
Unsere Bewertung: 6/10

GRAUE PANTHER
Deep Purple - Rapture of the deep
Unsere Bewertung: 6/10

INDIE LLOYD WEBBER
The Fiery Furnaces - Rehearsing my choir
Unsere Bewertung: 8/10

RAUCHSCHWADEN
Gravenhurst - Fire in distant buildings
Unsere Bewertung: 8/10

STÜTZRÄDER
The Greenhornes - Sewed soles
Unsere Bewertung: 6/10

BEING GREG ASHLEY
The Gris Gris - For the season
Unsere Bewertung: 7/10

ZEIT FÜR ATHEISTEN
Die Kleinen Götter - Der Schatz der Riffpiraten
Unsere Bewertung: 3/10

FRIENDS OF ADAM
Jeffrey & Jack Lewis - City & Eastern songs
Unsere Bewertung: 6/10

WESENSZÜGE
Lichens - The psychic nature of being
Unsere Bewertung: 6/10

SCHNEEWITTCHEN
Annett Louisan - Unausgesprochen
Unsere Bewertung: 3/10

BLICKKONTAKT
Maritime - We, the vehicles
Unsere Bewertung: 7/10

AUSRUFEZEICHEN
Neal Morse - ?
Unsere Bewertung: 7/10

REHSUSFAKTOR
Paula - Ruhig Blut
Unsere Bewertung: 6/10

LUG UND TRUG
Tiger Lou - The loyal
Unsere Bewertung: 7/10

WALTER VOR SCHÖNHEIT
Walking Concert - Run to be born
Unsere Bewertung: 6/10

SHOWMASTER
Robbie Williams - Intensive care
Unsere Bewertung: 6/10




Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Roadrunner United - The All Star Sessions (VÖ 07.10.2005)
Audio Bullys - Generation (VÖ 28.10.2005)
The Earlies - These were The Earlies (VÖ 28.10.2005)
Lagwagon - Resolve (VÖ 28.10.2005)
Nova International - One and one is one (VÖ 28.10.2005)
Rammstein - Rosenrot (VÖ 28.10.2005)
A-Ha - Analogue (VÖ 04.11.2005)
Kate Bush - Aerial (VÖ 04.11.2005)
Hell Is For Heroes - Transmit disrupt (VÖ 04.11.2005)
The White Birch - Come up for air (VÖ 04.11.2005)
Babyshambles - Down in Abadon (VÖ 11.11.2005)
Boedekka - Hapi nightmares (VÖ 11.11.2005)
Madonna - Confessions on a dancefloor (VÖ 11.11.2005)
Schein23 - So sieht's nämlich aus (VÖ 11.11.2005)
Martha Wainwright - Martha Wainwright (VÖ 11.11.2005)
Babyshambles - Babyshambles (VÖ 18.11.2005)
Chiodos - All's well that ends well (VÖ 18.11.2005)
Fort Minor - The rising tied (VÖ 18.11.2005)
The Juliana Theory - Deadbeat sweetheartbeat (VÖ 18.11.2005)
Ok Go - Oh no (VÖ 18.11.2005)
System Of A Down - Hypnotize (VÖ 18.11.2005)
Test Icicles - For screening purposes only (VÖ 18.11.2005)
The Wrens - The meadowlands (VÖ 18.11.2005)
Nick Cave - The proposition (VÖ 25.11.2005)
Cloroform - Cracked wide open (VÖ 25.11.2005)
The Darkness - One way ticket to hell... And back! (VÖ 25.11.2005)
Default - One thing remains (VÖ 25.11.2005)
JR Ewing - Maelstrom (VÖ 02.12.2005)
Korn - See you on the other side (VÖ 02.12.2005)
Outkast - Idlewild (VÖ 02.12.2005)
Pharell Williams - In my mind (VÖ 09.12.2005)
4lyn - Compadres (VÖ 30.12.2005)
P.O.D. - Testify (VÖ 06.01.2006)
Architecture In Helsinki - In case we die (VÖ 13.01.2006)
Blackmail - Aerial view (VÖ 13.01.2006)
Carpark North - All things to all people (VÖ 13.01.2006)
De/Vision - Subkutan (VÖ 13.01.2006)
Film School - On & on (VÖ 13.01.2006)
Jenny Wilson - Love and youth (VÖ 13.01.2006)
AK4711 - Erste Hilfe (VÖ 20.01.2006)
Clap Your Hands Say Yeah - Clap Your Hands Say Yeah (VÖ 20.01.2006)
Christian Kjellvander - Faya (VÖ 20.01.2006)
Delaware - Lost in the beauty of innocence (VÖ 27.01.2006)
Witt - Bayreuth III (VÖ 27.01.2006)
Dave Matthews Band - Stand up (VÖ 03.02.2006)
Danko Jones - Sleep is the enemy (VÖ 17.02.2006)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und
wird) es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)
Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests online
c/o Armin Linder
Bismarckstraße 29
73084 Salach