Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

Wir sagen's Euch ja ungern, aber: Die WM ist vorbei. Wenn dieser Tage immer
noch manche Leute spontan in Tränen ausbrechen, dann liegt's daran, daß sie
das noch immer nicht realisiert haben. Oder es nicht realisieren wollten.
Herzlichen, zähneknirschenden Glückwunsch an Italien. Man will ja guter
Verlierer sein. Oder wenigstens so tun, als ob.

Was sich nicht vermeiden ließ: Das temporäre WM-Forum von
http://www.plattentests.de/ ist zu Staub zerfallen und lebt in Einzelteilen
im normalen Forum unter http://www.plattentests.de/forum.php weiter. Aber
wie in den einzelnen Threads dort wirkt die WM einige Tage nach dem Finale
auch sonst noch überall nach. Bundesjogi is the new Klinsi der Nation, zum
einen. Und zum anderen rätselt die ganze Welt unaufhörlich, mit welchen
Worten der Herr Materazzi den Herrn Zidane in der 110. Finalminute so aus
der Ruhe gebracht haben könnte.

Ausgesagt hat er ja, der Herr Materazzi. Und zwar so allerhand: Er sei zu
doof, um zu wissen, was ein Terrorist ist. Außerdem seien ihm Mutter,
Schwester, Oma, Tante und Schwippschwager heilig. Die würde er nie
beleidigen. Damit fällt das schonmal aus, was multilinguale Lippenleser zu
erkennen geglaubt haben. Er muß also was anderes gesagt haben. "Zeig mal
Deine Glatze von oben!" vielleicht? Oder auch: "Hey Zinedine!
http://www.plattentests.de/ ist doof!" Wenn das mal keinen Kopfstoß wert
ist.

Auch wir haben uns was zu Schulden kommen lassen: nämlich das beste Album,
das im gesamten WM-Zeitraum rausgekommen ist, zu übersehen. "The beautiful
lie" von Ed Harcourt erschien bezeichnenderweise am 9. Juni. Und weil wir
wochenlang immer anderthalb Ohren bei Reinhold Beckmann und nur ein
pflichtbewußtes halbes bei den neuen Platten hatten, ist uns die
durchgerutscht. Wir bitten um Entschuldigung und reichen feierlich nach:
9/10 für Ed Harcourt, Pflichtkauf nicht nur für Singer-Songwriter-Fans,
"Album der Woche" sowieso.

Weil wir schon so viel Newsletterplatz mit unnützem WM-Geblafasel vertan
haben und mehr als soundsoviele Zeichen ja kein Mensch lesen will, verweisen
wir auf die garantiert mehr als soundsoviele Zeichen in den 18 neuen
Rezensionen auf http://www.plattentests.de/ und frühstücken die Hinweise auf
die wichtigsten davon in Kurzfassung ab. Dreimal 8/10 für The Rifles, King
Creosote und Sufjan Stevens. Außerdem Samba, Peaches, Exilia, Mustasch und
Strapping Young Lad. Und und und.

Das war's. Erzählt Euren Freunden von http://www.plattentests.de/ und davon,
daß wir wieder voll da sind. Und sagt ihnen, falls sie immer noch mit Fahnen
am Auto durch die Gegend brausen, daß die WM vorbei ist. Aber haltet
Taschentücher bereit.

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
DER LÜGENBARON
Ed Harcourt - The beautiful lie
Unsere Bewertung: 9/10


FAST WIE FRÜHER
Between The Buried And Me - The anatomy of
Unsere Bewertung: 6/10

NOTIZBUCH
Campsite - Names, dates & places
Unsere Bewertung: 6/10

PIEP, PIEP, PIEP
Daniel Cirera - Honestly - I love you *cough*
Unsere Bewertung: 5/10

DAS GLÜCK DER UNTÜCHTIGEN
Exilia - Nobody excluded
Unsere Bewertung: 3/10

OH BROTHER, WHERE ART THOU?
Greg Graffin - Cold as the clay
Unsere Bewertung: 7/10

DIE NEUE BÜRGERLICHKEIT
Nina Kinert - Let there be love
Unsere Bewertung: 5/10

FLÜGGE
King Creosote - KC rules OK
Unsere Bewertung: 8/10

DAS ENDE DER UNSCHULD
Mustasch - Powerhouse
Unsere Bewertung: 5/10

BLACK BEAUTY
Jim Noir - Tower of love
Unsere Bewertung: 7/10

NERDLICH
Nybbl - The path from a point is in the shape of a heart
Unsere Bewertung: 7/10

KÖRPERLICHKEITEN
Peaches - Impeach my bush
Unsere Bewertung: 6/10

TICK TRICK UND TRACK
Peter Bjorn And John - Writer's block
Unsere Bewertung: 6/10

IN SCHUSS
The Rifles - No love lost
Unsere Bewertung: 8/10

DIE WOLKENKRATZER
Samba - Himmel für alle
Unsere Bewertung: 6/10

PLATTENTEKTONIK
Serena-Maneesh - Serena-Maneesh
Unsere Bewertung: 7/10

SKY CAPTAIN
Sufjan Stevens - The avalanche
Unsere Bewertung: 8/10

BACK IN BLACK
Strapping Young Lad - The new black
Unsere Bewertung: 7/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
James Dean Bradfield - The great western (VÖ 21.07.2006)
Eagles Of Death Metal - Death by sexy (VÖ 21.07.2006)
Mia. - Zirkus (VÖ 21.07.2006)
Tom Petty & The Heartbreakers - Highway companion (VÖ 21.07.2006)
The Sleepy Jackson - Personality (VÖ 21.07.2006)
Bosse - Guten Morgen, Spinner! (VÖ 28.07.2006)
Duels - The bright lights and what I should have learned (VÖ 28.07.2006)
Fury In The Slaughterhouse - Every heart is a revolutionary cell (VÖ
28.07.2006)
New York Dolls - One day it will please us to remember even this (VÖ
28.07.2006)
Pharrell - In my mind (VÖ 28.07.2006)
Rise Against - The sufferer and the witness (VÖ 28.07.2006)
Stone Sour - Come what(ever) may (VÖ 28.07.2006)
The Hidden Cameras - Awoo (VÖ 04.08.2006)
iForward, Russia! - Give me a wall (VÖ 04.08.2006)
Kante - Die Tiere sind unruhig (VÖ 04.08.2006)
Klee - Zwischen Himmel und Erde (VÖ 04.08.2006)
Slayer - Christ illusion (VÖ 04.08.2006)
The Bronx - The Bronx (VÖ 11.08.2006)
Emirsian - A gentle kind of disaster (VÖ 11.08.2006)
Hope Of The States - Left (VÖ 11.08.2006)
Lambchop - Damaged (VÖ 11.08.2006)
Madsen - Goodbye Logik (VÖ 11.08.2006)
Regina Spektor - Begin to hope (VÖ 11.08.2006)
Alexisonfire - Crisis! (VÖ 18.08.2006)
Justin Balk - Golden (VÖ 18.08.2006)
Cursive - Happy hollow (VÖ 18.08.2006)
Hush Puppies - The trap (VÖ 18.08.2006)
I'm From Barcelona - Let me introduce my friends (VÖ 18.08.2006)
Klez.E - Flimmern (VÖ 18.08.2006)
Orson - Bright idea (VÖ 18.08.2006)
Outkast - Idlewild (VÖ 18.08.2006)
Razorlight - Razorlight (VÖ 18.08.2006)
Sugarplum Fairy - First round first minute (VÖ 18.08.2006)
Tapes 'N Tapes - The loon (VÖ 18.08.2006)
The Beautiful South - Superbi (VÖ 25.08.2006)
Camouflage - Relocated (VÖ 25.08.2006)
Disco Ensemble - First aid kit (VÖ 25.08.2006)
Bob Dylan - Modern times (VÖ 25.08.2006)
Hatebreed - Supremacy (VÖ 25.08.2006)
Mando Diao - Ode to ochracy (VÖ 25.08.2006)
The Mars Volta - Amputechture (VÖ 25.08.2006)
The Roots - Game theory (VÖ 25.08.2006)
Anajo - Wer kennt hier eigentlich wen? (VÖ 01.09.2006)
Audioslave - Revelations (VÖ 01.09.2006)
DJ Shadow - The outsider (VÖ 01.09.2006)
Joyce Hotel - Limits (VÖ 01.09.2006)
Pale - Brother, sister, bores! (VÖ 01.09.2006)
The Rapture - Pieces of the people we love (VÖ 01.09.2006)
Seafood - Paper crown king (VÖ 01.09.2006)
Strike Anywhere - Dead FM (VÖ 01.09.2006)
The Thermals - The body, the blood, the machine (VÖ 01.09.2006)
The Album Leaf - Into the blue again (VÖ 08.09.2006)
Barenaked Ladies - Barenaked Ladies are me (VÖ 08.09.2006)
David & The Citizens - Stop the tape, stop the tape (VÖ 08.09.2006)
Elton John - The captain and the kid (VÖ 08.09.2006)
Mastodon - Blood mountain (VÖ 08.09.2006)
Justin Timberlake - Futuresex/Lovesounds (VÖ 08.09.2006)
Yo La Tengo - I am not afraid of you and I will beat your ass (VÖ
08.09.2006)
Bonnie 'Prince' Billy - The letting go (VÖ 15.09.2006)
Fergie - The dutchess (VÖ 15.09.2006)
Now It's Overhead - Dark light daybreak (VÖ 15.09.2006)
Scissor Sisters - Ta-dah (VÖ 15.09.2006)
Roman Fischer - Personare (VÖ 22.09.2006)
Samiam - Whatever's got you down (VÖ 22.09.2006)
Evanescence - The open door (VÖ 29.09.2006)
Fotos - Fotos (VÖ 29.09.2006)
Der Hund Marie - Hooligans & tiny hands (VÖ 29.09.2006)
Negative - Anorectic (VÖ 29.09.2006)
South - Adventures in the underground journey to the stars (VÖ 29.09.2006)
Wunder - Strom (VÖ 29.09.2006)
Claus Grabke - Dead hippies - Sad robot (VÖ 07.10.2006)
Cradle Of Filth - Thornography (VÖ 13.10.2006)
Meat Loaf - Bat Out Of Hell 3: The Monster Is Loose (VÖ 20.10.2006)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Empfehlenswert sind
auch die Angebote von CD WOW! am Ende unserer Navigationsleiste links. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)
Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests online
c/o Armin Linder
Bismarckstraße 29
73084 Salach