Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

Habt Ihr's gesehen? Da war gestern abend jemand ganz schön überfordert. Der
ZDF-Praktikant, der in seinem 5qm-Kämmerlein sitzt mit Fernseher, Computer
une einer kümmerlichen Verpflegung aus Leitungswasser und TUC-Cräckern. Das
Kerlchen, das dafür zuständig ist, daß die Ergebnis-Einblendungen bei der
Länderspielübertragung immer schön aktuell bleiben, kam nicht immer gleich
hinterher.

Einmal schlug er sogar Alarm und verteilte vor lauter Schreck die Brösel aus
dem Mund mit Volldampf auf seine Mattscheiben. "10:0? Zweistellig? Moment
mal. Kann das unser Programm? Kann es nicht. Oder? Schnell den Techniker
anrufen. Wie? Was? Dafür ist es nicht ausgerichtet?" Zum Glück kam dann
gleich der Basketball-Technik-Experte aus der Kneipe angerannt und hat was
gebastelt. Damit die Einblendung auch mit der zweistelligen Torezahl der
Deutschen klar kam. Und alle waren glücklich. Außer Jens Lehmann, dem sein
erstes Länderspieltor verweigert blieb. Fair Play recht und gut. Aber gegen
San Marino?

Jedenfalls sind auch auf http://www.plattentests.de/ zumindest die
technischen Voraussetzungen für zweistellige Ergebnisse gegeben. Unser
Zweistelligkeits-Praktikant jedoch darf schon guten Gewissens das ganze
2006er-Jahr verschlafen. Nichts in Sicht, das die Musikwelt revolutionieren
würde. Leider. Aber mit einigen 9/10-Wunderwerken und reihenweise
8/10-Meisterstücken ließ sich das Jahr bislang auch gut aushalten. Oder was
meint Ihr?

Auch diesmal schreien unter den 20 interessantesten Platten, die wir aus dem
riesigen Wust der momentanen VÖ-Flut ausgewählt haben, einige laut "Kauf
mich". Am ohrenbetäubendsten deren drei, allesamt von
Singer-Songwriter(inne)n: Nina Nastasia hat den "Album der Woche"
abgestaubt. M. Ward schrammte nur knapp dran vorbei. Und David Fridlund hat
sich als David & The Citizens mit seinen Homies verstärkt. Unfair,
eigentlich.

Ansonsten: The Mars Volta spielen mal wieder gleich 20 Platten gleichzeitig
ab, von denen sicher eine die 10/10 verdient gehabt hätte. Christina Stürmer
macht weiterhin eine gute Figur und schlechte Musik. Ostkreutz machen
körperliche Schmerzen. The Draft machen weiter, wo Hot Water Music aufgehört
haben. Paolo Nutini macht den sterbenden Schwan. International Pony machen
Remmidemmi. The Rapture machen in geläutertem Pop. Und Yo La Tengo machen
noch lange nicht Schluß. Wir jetzt aber für heute.

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
REDUCE TO THE MAX
Nina Nastasia - On leaving
Unsere Bewertung: 8/10


SICKFM
Basement Jaxx - Crazy itch radio
Unsere Bewertung: 6/10

GUT GUT
David & The Citizens - Stop the tape! Stop the tape!
Unsere Bewertung: 8/10

A NEW NAME FOR EVERYTHING
The Draft - In a million pieces
Unsere Bewertung: 7/10

KERZENSTÄNDER
El Sumo - Was ewig schien...
Unsere Bewertung: 7/10

LOST BOYS
Heavens - Patent pending
Unsere Bewertung: 6/10

DAS IMPERIUM SCHLÄGT ZURÜCK
Hot Gossip - Angles
Unsere Bewertung: 6/10

FOUR TO THE FLOOR
International Pony - Mit Dir sind wir vier
Unsere Bewertung: 7/10

PUBERTÄT ÜBERSTANDEN
Junior Boys - So this is goodbye
Unsere Bewertung: 6/10

HOPES AND FEARS
The Long Winters - Putting the days to bed
Unsere Bewertung: 7/10

VERGESSENES, VERGANGENES, VERBLÜHTES
Magnolia Electric Co. - Fading trails
Unsere Bewertung: 6/10

SPANISH CASTLE MAGIC
The Mars Volta - Amputechture
Unsere Bewertung: 6/10

OFFENE BRIEFE
Paolo Nutini - These streets
Unsere Bewertung: 6/10

HEAVY ON WIRE
Ostkreutz - Motor
Unsere Bewertung: 3/10

SPONGEBOB SQUAREDANCE
The Rapture - Pieces of the people we love
Unsere Bewertung: 7/10

UND TÄGLICH GRÜSST DAS MURMELTIER
Christina Stürmer - Lebe lauter
Unsere Bewertung: 3/10

SCHWÄISSGERÜCH
Volt - Rörhät
Unsere Bewertung: 6/10

DER VETERAN
M. Ward - Post-war
Unsere Bewertung: 8/10

TIROLERHUT
The Whitest Boy Alive - Dreams
Unsere Bewertung: 5/10

TANGO GHOSTS
Yo La Tengo - I am not afraid of you and I will beat your ass
Unsere Bewertung: 7/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
NoMeansNo - All roads lead to Ausfahrt (VÖ 01.09.2006)
Envy - Insomniac doze (VÖ 08.09.2006)
Mastodon - Blood mountain (VÖ 08.09.2006)
Papa Roach - Paramour sessions (VÖ 08.09.2006)
Justin Timberlake - Future sex / Love sounds (VÖ 08.09.2006)
The Veils - Nux vomica (VÖ 08.09.2006)
Bonnie 'Prince' Billy - The letting go (VÖ 15.09.2006)
Darkel - Darkel (VÖ 15.09.2006)
DJ Shadow - The outsider (VÖ 15.09.2006)
Helmet - Monochrome (VÖ 15.09.2006)
Elton John - The captain and the kid (VÖ 15.09.2006)
Ben Kweller - Ben Kweller (VÖ 15.09.2006)
Mouse On Mars - Varcharz (VÖ 15.09.2006)
Now It's Overhead - Dark light daybreak (VÖ 15.09.2006)
Scissor Sisters - Ta-dah (VÖ 15.09.2006)
Teitur - Stay under the stars (VÖ 15.09.2006)
Nicky Wire - I killed the zeitgeist (VÖ 15.09.2006)
The Answer - Rise (VÖ 22.09.2006)
Fergie - The dutchess (VÖ 22.09.2006)
Roman Fischer - Personare (VÖ 22.09.2006)
Maximilian Hecker - I'll be a virgin, I'll be a mountain (VÖ
22.09.2006)
Kasabian - Empire (VÖ 22.09.2006)
Red Sparowes - Every red heart shines toward the red sun (VÖ
22.09.2006)
Samiam - Whatever's got you down (VÖ 22.09.2006)
Crash Tokio - Heads, we're dancing (VÖ 29.09.2006)
The Datsuns - Smoke & mirrors (VÖ 29.09.2006)
Die Aeronauten - Hier: Die Aeronauten (VÖ 29.09.2006)
Evanescence - The open door (VÖ 29.09.2006)
Fotos - Fotos (VÖ 29.09.2006)
Der Hund Marie - Hooligans & tiny hands (VÖ 29.09.2006)
Jet - Shine on (VÖ 29.09.2006)
The Killers - Sam's town (VÖ 29.09.2006)
The Lemonheads - The Lemonheads (VÖ 29.09.2006)
Sean Lennon - Friendly fire (VÖ 29.09.2006)
Cerys Matthews - Never said goodbye (VÖ 29.09.2006)
Negative - Anorectic (VÖ 29.09.2006)
South - Adventures in the underground journey to the stars (VÖ
29.09.2006)
Wunder - Strom (VÖ 29.09.2006)
Beck - The information (VÖ 06.10.2006)
Converge - No heroes (VÖ 06.10.2006)
Dover- Follow the city lights (VÖ 06.10.2006)
Claus Grabke - Dead hippies - Sad robot (VÖ 06.10.2006)
Sandi Thom - Smile... It confuses people (VÖ 06.10.2006)
Cradle Of Filth - Thornography (VÖ 13.10.2006)
Finkenauer - Beste Welt, (VÖ 13.10.2006)
Juli - Ein neuer Tag (VÖ 13.10.2006)
The Lost Patrol Band - Automatic (VÖ 13.10.2006)
John Mayer - Continuum (VÖ 13.10.2006)
Me First & The Gimme Gimmes - Love your country! (VÖ 13.10.2006)
These Arms Are Snakes - Easter (VÖ 13.10.2006)
Under The Influence Of Giants - Under The Influence Of Giants (VÖ
13.10.2006)
Blue October - Foiled (VÖ 20.10.2006)
Boy Kill Boy - Civilian (VÖ 20.10.2006)
Disillusion - Gloria (VÖ 20.10.2006)
Meat Loaf - Bat Out Of Hell 3: The Monster Is Loose (VÖ 20.10.2006)
Men, Women & Children - Men, Women & Children (VÖ 20.10.2006)
My Chemical Romance - The black parade (VÖ 20.10.2006)
Nick Oliveri & Mondo Generator - Dead planet: Sonic slow motion (VÖ
20.10.2006)
Nikola Sarcevic - Roll roll and flee (VÖ 20.10.2006)
Robbie Williams - Rudebox (VÖ 20.10.2006)
The Automatic - Not accepted anywhere (VÖ 27.10.2006)
Bernd Begemann - Ich werde sie finden (VÖ 27.10.2006)
Deftones - Saturday night wrist (VÖ 27.10.2006)
Die Happy - No nuts no glory (VÖ 27.10.2006)
The Fray - How to save a life (VÖ 27.10.2006)
Golden Smog - Another fine day (VÖ 27.10.2006)
Milburn - Well well well (VÖ 27.10.2006)
Sophia - Technology won't save us (VÖ 27.10.2006)
The Who - Endless wire (VÖ 27.10.2006)
The Legends - Facts and figures (VÖ 06.11.2006)
Joana Newsom - YS (VÖ 06.11.2006)
(+44) - When your heart is bleeding (VÖ 10.11.2006)
Contriva - Seperate chambers (VÖ 10.11.2006)
Olli Schulz & Der Hund Marie - Warten auf den Bumerang (VÖ 17.11.2006)
The Shins - Wincing the night away (VÖ 19.01.2007)


IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Empfehlenswert sind
auch die Angebote von CD WOW! am Ende unserer Navigationsleiste links. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)
Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests online
c/o Armin Linder
Bismarckstraße 29
73084 Salach