Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

Wie? Was? Ihr fandet unseren letzten Newsletter konfus?

Dann stellt Euch bloß mal vor wir würden plötzlich anfangen, ellenlange
Sätze zu formulieren, in denen viel zu selten ein Komma vorkommt, die sich
endlos in die Länge zu ziehen scheinen und die keinen noch so nichtigen
Inhalt, sondern nach Ansicht des verwirrten Lesers nur den einzigen Zweck zu
haben scheinen, möglichst viele Buchstaben zu enthalten, während die
Erschaffer da aber natürlich anderer Meinung sind und die Worte ihrer
Meinung nach zweifellos dazu dienen, eine gewisse Grundstimmung
auszudrücken.

Wir sollen damit aufhören? Schnurstracks? Na gut. Aber zum einen wißt Ihr
jetzt nicht nur, daß Onkel Konrad Duden sich sehr wohl etwas dabei gedacht
hat. Damals, als er im Jahr 847 n.Chr. irgendwann zwischen dem Vogel-V und
dem Scharf-S mal Punkt und Komma erfunden hat. Und zum anderen bekommt Ihr
eine grobe Vorstellung von unserem "Album der Woche". Dieses stammt von Red
Sparowes und heißt "Every red heart shines toward the red sun". Der beste
Song trägt den Namen "We stood transfixed in blank devotion as our leaders
spoke to us, looking down on our mute faces with a great, raging, and
unseeing eye." Und klingt auch so.

Der Rezensent, der die Tracklist abtippen mußte, liegt jetzt unterm
Sauerstoffzelt. Deswegen in Kürze, was wir unter den 20 neuen Rezensionen
auf http://www.plattentests.de/ dabei haben: super Indie-Rock von Oxford
Collapse. Überraschend okayer Deutschpop von Juli. Britpop von The
Bluetones. Sanftes von Badly Drawn Boy, Isobel Campbell und James Yorkston.
Besonders Sanftes von Trivium. Und ganz außergewöhnlich Sanftes von Cradle
Of Filth.

Und solange noch nicht alle Tasten aus dem Keyboard springen, noch ein
wichtiger Aufruf in eigener Sache. Nein, nicht der mit dem "Nutzt bitte das
Suchfeld und die Angebots-Buttons auf unseren Seiten, wenn Ihr bei CD WOW!,
Amazon oder neuerdings auch eBay einkauft"-Evergreen. Sondern was anderes.

Es geht um den Relaunch. Die Vorbereitungen zum selbigen auf
http://www.plattentests.de/ gehen in die heiße Phase. Das neue Layout steht
und beinhaltet vielleicht sogar eine "Schwarz auf Blau mit Orange am
Rand"-Nostalgiefunktion für die Ewiggestrigen. Jedoch: Wir stellen zur Zeit
fest, daß unserem bislang klein gehaltenen Team die nötige Manpower fehlt.
Wer Erfahrung mit der Umsetzung von komplexen (!) Layouts in HTML/CSS hat,
schon immer ehrenamtlich eine Community programmieren wollte und noch dazu
viel Zeit und wenig Freunde hat, möge sich doch bei uns melden. Dann sind
wir bald mit dem Relaunch am Start. Vielleicht schon pünktlich zum neuen
Album von Guns N' Roses.

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
DIE BILDERFLUT
Red Sparowes - Every red heart shines toward the red sun
Unsere Bewertung: 8/10


FISH & CHIPS
Badly Drawn Boy - Born in the U.K.
Unsere Bewertung: 7/10

THE INSIDE OF LOVE
The Bluetones - The Bluetones
Unsere Bewertung: 8/10

TENNESSEE
Solomon Burke - Nashville
Unsere Bewertung: 7/10

UNTER DER BETTDECKE
Isobel Campbell - Milkwhite sheets
Unsere Bewertung: 6/10

DOCTORS AND DEALERS
Clinic - Visitations
Unsere Bewertung: 7/10

DIE SCHWARZMALER
Cradle Of Filth - Thornography
Unsere Bewertung: 7/10

A BRIGHT NIGHT
Glacier - A sunny place for shady people
Unsere Bewertung: 6/10

DER RING DES NIBELUNGEN
Claus Grabke - Dead hippies - Sad robot
Unsere Bewertung: 5/10

ÜBERRASCHUNGSEFFEKTE
Hurt - Vol. 1
Unsere Bewertung: 6/10

WASSER INS GESICHT
Juli - Ein neuer Tag
Unsere Bewertung: 5/10

WESTERN VON GESTERN
Me First And The Gimme Gimmes - Love their country
Unsere Bewertung: 4/10

LICHT AM ENDE
Oxford Collapse - Remember the night parties
Unsere Bewertung: 8/10

NICHTSKÖNNER
Sedlmeir - Feelings
Unsere Bewertung: 2/10

FROM DESPAIR TO WHERE
South - Adventures in the underground journey to the stars
Unsere Bewertung: 6/10

ARMED & DANGEROUS
These Arms Are Snakes - Easter
Unsere Bewertung: 6/10

KREUZWEISE
Trivium - The crusade
Unsere Bewertung: 7/10

EIGENHEITEN
United - Slick
Unsere Bewertung: 7/10

LIEBES WARTEN
James Yorkston - The year of the leopard
Unsere Bewertung: 7/10

DIE DREI FRAGEZEICHEN
You Say Party! We Say Die! - Hit the floor!
Unsere Bewertung: 6/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Albert Hammond Jr. - Yours to keep (VÖ 13.10.2006)
The Lost Patrol Band - Automatic (VÖ 13.10.2006)
John Mayer - Continuum (VÖ 13.10.2006)
Boy Kill Boy - Civilian (VÖ 20.10.2006)
Converge - No heroes (VÖ 20.10.2006)
Disillusion - Gloria (VÖ 20.10.2006)
Meat Loaf - Bat Out Of Hell 3: The Monster Is Loose (VÖ 20.10.2006)
Men, Women & Children - Men, Women & Children (VÖ 20.10.2006)
My Chemical Romance - The black parade (VÖ 20.10.2006)
Nick Oliveri & Mondo Generator - Dead planet: Sonic slow motion (VÖ
20.10.2006)
Nikola Sarcevic - Roll roll and flee (VÖ 20.10.2006)
Brian Setzer - 13 (VÖ 20.10.2006)
Sandi Thom - Smile... It confuses people (VÖ 20.10.2006)
Under Byen - Samme stof som stof (VÖ 20.10.2006)
Robbie Williams - Rudebox (VÖ 20.10.2006)
Someone Still Loves You Boris Yeltsin - Broom (VÖ 24.10.2006)
Bernd Begemann - Ich werde sie finden (VÖ 27.10.2006)
Deftones - Saturday night wrist (VÖ 27.10.2006)
Die Happy - No nuts no glory (VÖ 27.10.2006)
Duesenjaeger - Schimmern (VÖ 27.10.2006)
The Fray - How to save a life (VÖ 27.10.2006)
Milburn - Well well well (VÖ 27.10.2006)
Saosin - Saosin (VÖ 27.10.2006)
Sophia - Technology won't save us (VÖ 27.10.2006)
The Who - Endless wire (VÖ 27.10.2006)
Love Is All - Nine times the same song (VÖ 31.10.2006)
The Magic Numbers - Those the brokes (VÖ 31.10.2006)
Beirut - Gulek orkestar (VÖ 03.11.2006)
Isis - In the abscence of truth (VÖ 03.11.2006)
The Legends - Facts and figures (VÖ 03.11.2006)
Beirut - Gulek orkestar (VÖ 10.11.2006)
Contriva - Seperate chambers (VÖ 10.11.2006)
Electric Six - Switzerland (VÖ 10.11.2006)
Joana Newsom - YS (VÖ 10.11.2006)
Damien Rice - 9 (VÖ 10.11.2006)
Yusuf - An other cup (VÖ 10.11.2006)
Petsch Moser - Reforma (VÖ 13.11.2006)
(+44) - When your heart is bleeding (VÖ 17.11.2006)
...And You Will Know Us By The Trail Of Dead - So divided (VÖ 17.11.2006)
Blood Brothers - Young machetes (VÖ 17.11.2006)
Killswitch Engage - As daylight dies (VÖ 17.11.2006)
Olli Schulz & Der Hund Marie - Warten auf den Bumerang (VÖ 17.11.2006)
Gwen Stefani - The sweet escape (VÖ 01.12.2006)
The Automatic - Not accepted anywhere (VÖ 24.01.2006)
Disco Ensemble - First aid kit (VÖ 24.11.2006)
The Frames - The cost (VÖ 24.11.2006)
Golden Smog - Another fine day (VÖ 24.11.2006)
Incubus - Light grenades (VÖ 24.11.2006)
Deerhoof - Friend opportunity (VÖ 19.01.2007)
The Shins - Wincing the night away (VÖ 19.01.2007)
Kosheen - Damage (VÖ 16.02.2007)


IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Empfehlenswert sind
auch die Angebote von CD WOW! am Ende unserer Navigationsleiste links. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)
Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests online
c/o Armin Linder
Bismarckstraße 29
73084 Salach