Archiv

*** https://www.plattentests.de/ ***

Liebe Leser!

Nein, Herr Wachtmeister. Es ist WIRKLICH alles in Ordnung bei uns. Nein, es ist niemand in Not.

Mann Mann, das war jetzt schon der vierte Polizeieinsatz bei Plattentests.de diese Woche.

Es gibt eigentlich keine Nachbarn rund ums vollverglaste Plattentests.de-Redaktionsgebäude an der Isar. Wir haben auch die umliegenden Grundstücke aufgekauft. Damit keiner wegen der wiederkehrenden Pilzrahmsuppendämpfe klagen kann. Und weil wir bei den ausgelassenen Feiern am Pool auf unserer Penthouse-Terrasse unsere 40.000-Watt-Anlage voll aufdrehen wollen.

Eine liebgewonnene Tradition hat uns nun aber in die Bredouille gebracht. Es ist Tradition, dass die Plattentester in den 48 Stunden vorm Update das kommende "Album der Woche" immer wieder in den Rezensionsräumen schmettern. Ihr müsst wissen: Wir sind keine guten Sänger, aber das machen wir durch Inbrunst und Lautstärke wieder wett. War wohl auch den Nachbarn eine halbe Meile weiter ein bisschen zu viel. Sodass sie immer wieder die Polizei riefen. Weil sie sich gestört fühlten, oder weil sie sich Sorgen machten ob des dissonanten Geschreis. Könnte ja jemand um Hilfe rufen.

Das dürfte natürlich am neuen "Album der Woche" liegen. Wenn man das nämlich als mitteleuropäische Kehle intoniert, dann klingt das so:
"PORQUEEEEEE NAAAAAAAAAAAAAAADAAAAAAAA SE DEEE TIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIJAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH"

Vielleicht habt Ihr's schon gemerkt: Auf besagter Platte wird nicht Deutsch gesungen und auch nicht Englisch. Sondern Spanisch. Eigentlich wird auch nicht gesungen. Sondern krakeelt. Das Projekt namens Exquirla macht eine Mischung aus Postrock und Flamenco. Was jetzt manchen von Euch alleine bei der Vorstellung zum Lachen bringen könnte, führte zum vielleicht besten, mindestens aber spannendsten Album des bisherigen Jahres.

Es gibt momentan einiges an ungewöhnlich-innovativer Musik da draußen. Das gilt auch für Hurray For The Riff Raff, die den "Album der Woche"-Titel nur deswegen nicht gekriegt haben, weil es diesen nur einmal gibt. Brecht trifft auf Orwell und Bolaño, wobei eigentlich Bluegrass, Americana und Country auf Pussy Riot, Punk und lateinamerikanische Rhythmen knallen.

Außerdem präsentieren wir Euch beim heutigen Update: Rezensionen zu u.a. The Shins, Bush, The Magnetic Fields, Sleaford Mods, Blanck Mass, Van Holzen, Priests, Candelilla, Circa Waves, Greg Graffin, Grandaddy, Tim Kasher und Migos.

Und falls Ihr die Geschichte nicht schon kennt - dieses Paket mit Metal-Merch hat dieser Tage ebenfalls einen unerwarteten Polizeieinsatz ausgelöst:
https://www.facebook.com/plattentests.de/posts/10154115562957610

Viele Grüße
Armin Linder



Neu bei https://www.plattentests.de/:

Album der Woche:
DIE LIPPEN AM HIMMEL
Exquirla - Para quienes aún viven
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13960


Weitere Rezensionen:

SPONTANER LOGOUT
The Away Days - Dreamed at dawn
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13942

HUNDE, WOLLT IHR EWIG LÄRMEN?
Blanck Mass - World eater
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13943

MONOCHROM, MONOTON
Bush - Black and white rainbows
Unsere Bewertung: 2/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13941

MIT KALTER SCHNAUZE
Candelilla - Camping
Unsere Bewertung: 5/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13944

SZENEN EINER PLATTE
Circa Waves - Different creatures
Unsere Bewertung: 6/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13945

EINMAL UM DEN POP-GLOBUS
Frànçois & The Atlas Mountains - Solide Mirage
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13946

DER ALTE MANN UND DIE MUSIK
Greg Graffin - Millport
Unsere Bewertung: 6/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13947

AUS ALT MACH ÄLTER
Grandaddy - Last place
Unsere Bewertung: 6/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13948

JUGEND MUSIZIERT
Hippo Campus - Landmark
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13949

UNSERE LIEBE IST EIN AUFSTAND
Hurray For The Riff Raff - The navigator
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13950

YOUNG MAN YELLS AT LOVE
Tim Kasher - No resolution
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13951

DIE DOSIS MACHT'S
The Little Kicks - Shake off your troubles
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13952

EIN LEBEN IN SONGS
The Magnetic Fields - 50 Song memoir
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13953

TICK, TRICK UND TRAP
Migos - Culture
Unsere Bewertung: 6/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13954

NO MORE PUSSYTALK
Priests - Nothing feels natural
Unsere Bewertung: 8/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13955

ELEGY TO A MONUMENT
The Shins - Heartworms
Unsere Bewertung: 6/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13956

KLASSE KAMPF
Sleaford Mods - English tapas
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13957

DREIKÄSETIEF
Van Holzen - Anomalie
Unsere Bewertung: 7/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13958

STETS ZU DIENSTEN
Waaktaar & Zoe - World of trouble
Unsere Bewertung: 5/10
https://www.plattentests.de/rezi.php?show=13959



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen (Auswahl):
Ed Sheeran - ÷ (VÖ 03.03.2017)
Laura Marling - Semper femina (VÖ 10.03.2017)
Milky Chance - Blossom (VÖ 16.03.2017)
Depeche Mode - Spirit (VÖ 17.03.2017)
Anna Depenbusch - Das Alphabet der Anna Depenbusch (VÖ 17.03.2017)
Chilly Gonzales & Jarvis Cocker - Room 29 (VÖ 17.03.2017)
Judith Holofernes - Ich bin das Chaos (VÖ 17.03.2017)
Conor Oberst - Salutations (VÖ 17.03.2017)
Real Estate - In mind (VÖ 17.03.2017)
Spoon - Hot thoughts (VÖ 17.03.2017)
James Blunt - Afterlove (VÖ 24.03.2017)
The Jesus And Mary Chain - Damage and joy (VÖ 24.03.2017)
Mighty Oaks - Dreamers (VÖ 24.03.2017)
Die Regierung - Raus (VÖ 24.03.2017)
British Sea Power - Let the dancers inherit the party (VÖ 31.03.2017)
Bob Dylan - Triplicate (VÖ 31.03.2017)
Fotos - Kids (VÖ 31.03.2017)
Nelly Furtado - The ride (VÖ 31.03.2017)
Goldfrapp - Silver eye (VÖ 31.03.2017)
Jamiroquai - Automaton (VÖ 31.03.2017)
Mastodon - Emperor of sand (VÖ 31.03.2017)
John Mellencamp - Sad clown and hillbillies (VÖ 31.03.2017)
Future Islands - The far field (VÖ 07.04.2017)
Father John Misty - Pure comedy (VÖ 07.04.2017)
Claire - Tides (VÖ 07.04.2017)
Cold War Kids - LA Divine (VÖ 07.04.2017)
Deep Purple - Infinite (VÖ 07.04.2017)
Joe Goddard - Electric Lines (VÖ 21.04.2017)
Texas - Let's work it out (VÖ 21.04.2017)
Ayreon - The source (VÖ 28.04.2017)
Mew - Visuals (VÖ 28.04.2017)
At The Drive-In - In • ter a • li • a (VÖ 05.05.2017)
Blondie - Pollinator (VÖ 05.05.2017)
Mac DeMarco - This old dog (VÖ 05.05.2017)
Amanda Palmer & Edward Ka-Spel - I can spin a rainbow (VÖ 05.05.2017)
Käptn Peng & Die Tentakel Von Delphi - Das nullte Kapitel (VÖ 19.05.2017)
Linkin Park - One more light (VÖ 19.05.2017)
Nickelback - Feed the machine (VÖ 09.06.2017)
2raumwohnung - Nacht und Tag (VÖ 15.06.2017)
Goldie - The journey man (VÖ 15.06.2017)





IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
https://www.plattentests.de/ oder den Link
http://www.amazon.de/?&tag=platteonlinedasb (am besten bookmarken)
abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen Aufwand bei der Refinanzierung
unserer laufenden Kosten. Denn https://www.plattentests.de/ ist nach wie
vor kostenlos und soll (und wird) es auch bleiben. Erst recht mit Eurer
Hilfe. Danke dafür. Auch für JPC haben wir neuerdings einen Partnerlink:
http://www.jpc.de/jpcng?iampartner=nib


--
Plattentests.de
https://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Freibadstraße 26
81543 München