Archiv

http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

Die Party geht weiter!

Die wochenlangen Feierlichkeiten auf Plattentests.de sind beim zweiten Teil
angelangt. Nach der Geschichtsstunde unter
http://www.plattentests.de/jubilaeumsspecial.php haben wir für Euch unter
http://www.plattentests.de/jubilaeumsspecial2.php den zweiten Teil unseres
großen Jubiläumsspecials zusammengestellt.

Unter dem Motto "Wer wir sind - Die Plattentester lassen sich sehen" zeigen
wir unsere Gesichter. Nicht weil wir so besonders attraktiv (das natürlich
auch) oder geltungssüchtig wären. An sich finden wir ja, dass unsere Texte
für uns sprechen sollten. Aber wie wir unter anderem dem Forum entnehmen
konnten, gibt es durchaus eine gewisse Neugier auf die Köpfe, die seit zehn
Jahren für Plattentests.de und die tollen Rezensionen verantwortlich sind.
Bitte sehr!

Was den meisten noch schwerer gefallen ist, als ihr Gesicht zu zeigen: sich
auf ein Lieblingsalbum aus 10 Jahren Plattentests.de festzulegen. Am Ende
haben es doch alle getan - und verraten Euch auf
http://www.plattentests.de/jubilaeumsspecial2.php ihre absoluten Favoriten.

Es gibt noch mehr Grund zum Jubeln: Die erste 9/10 des Jahres ist da!

Fast wären es sogar zwei geworden. Sowohl Get Well Soon, als auch Tocotronic
haben diese Woche für Begeisterungsstürme gesorgt. Während Get Well Soon
haarscharf am neunten Punkt vorbeigeschrammt sind, haben sich Tocotronic
nicht nur diesen, sondern auch den "Album der Woche"-Titel gesorgt. "Keine
Meisterwerke mehr", heißt ein Titel auf "Schall und Wahn" - von wegen!

Damit nicht genug: Es ist die Woche der großen Verkleidungen! Pawel (bekannt
als Turner) haut eine weitere 8/10 raus, Everybody Was In The French
Resistance ... Now! (dahinter stecken Mitglieder von Art Brut und The Blood
Arm) laden zum Zitateraten, und Final Fantasy macht jetzt als Owen Pallett
großartige Musik.

Bemerkenswert: Kein einziges Mal mussten wir diese Woche eine
unterdurchschnittliche Bewertung ziehen. Das Musikjahr hat offenbar nach
gewissen Startschwierigkeiten endlich begonnen - und auch das Gesparte von
Weihnachten könnt Ihr endlich in super Platten mit enormem
Preis/Leistungsverhältnis anlegen. Plattentests.de-Stammleser wissen
natürlich: Wer Amazon-Bestellungen über das Suchfeld unten links auf
Plattentests.de oder gleich über den Link
http://www.amazon.de/?&tag=platteonlinedasb (am besten bookmarken!)
abwickelt, kann damit seine Lieblingsseite untersützen.

Plattentests.de - since 1999.

Stimmung!

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Special:
10 Jahre Plattentests.de - Jubiläumsspecial, Teil 2:
Wer wir sind - Die Plattentester lassen sich sehen
http://www.plattentests.de/jubilaeumsspecial2.php


Album der Woche:
BEDEUTUNGS SCHWAGER
Tocotronic - Schall und Wahn
Unsere Bewertung: 9/10


20 JAHRE WINTERSCHLAF
The Bear Quartet - 89
Unsere Bewertung: 6/10

RE: MINISIZENZ
Everybody Was In The French Resistance ... Now! - Fixin' the charts Volume
one
Unsere Bewertung: 7/10

(WAS IST DIE GESCHICHTE?) MORGENGLORIE
Tommy Finke - Poet der Affen / Poet of the apes
Unsere Bewertung: 6/10

FALLEN GELASSEN
First Aid Kit - The big black and the blue
Unsere Bewertung: 6/10

EVOLUTION IM SCHNELLDURCHLAUF
Genepool - Lauf! Lauf!
Unsere Bewertung: 7/10

PATHOS ANTE PORTAS
Get Well Soon - Vexations
Unsere Bewertung: 8/10

KANN MAN SICH SCHENKEN
Lawrence Arabia - Chant darling
Unsere Bewertung: 6/10

EIGENTOR
Los Campesinos! - Romance is boring
Unsere Bewertung: 5/10

JETZT SUCHEN
Lowood - Close to violence
Unsere Bewertung: 7/10

HINTER DEM SCHUTZWALL
Minor Majority - Either way I think you know
Unsere Bewertung: 7/10

MEHR WENIGER
Moneen - The world I want to leave behind
Unsere Bewertung: 6/10

KNOTENSCHLÜSSEL
Owen Pallett - Heartland
Unsere Bewertung: 7/10

WENN MASCHINEN WEINEN
Pawel - Pawel
Unsere Bewertung: 8/10

KRIEG DER NERVEN
These New Puritans - Hidden
Unsere Bewertung: 7/10

EINTRACHT STOCKHOLM
Yamon Yamon - This wilderness
Unsere Bewertung: 7/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Lostprophets - The betrayed (VÖ 29.01.2010)
Midlake - The courage of others (VÖ 29.01.2010)
Ocean Colour Scene - Saturday (VÖ 29.01.2010)
Part Chimp - Thriller (VÖ 29.01.2010)
Spoon - Transference (VÖ 29.01.2010)
Tegan And Sara - Sainthood (VÖ 29.01.2010)
The Album Leaf - A chorus of storytellers (VÖ 05.02.2010)
Hot Chip - One life stand (VÖ 05.02.2010)
Massive Attack - Heligoland (VÖ 05.02.2010)
The Silver Mount Zion Orchestra - Kollaps tradixionales (VÖ 05.02.2010)
Smoke Blow - The record (VÖ 05.02.2010)
Yeasayer - Odd blood (VÖ 05.02.2010)
Built To Spill - There is no enemy (VÖ 12.02.2010)
Dakota Suite - The night just keeps coming in (VÖ 12.02.2010)
Fehlfarben - Glücksmaschinen (VÖ 12.02.2010)
The Unwinding Hours - The Unwinding Hours (VÖ 12.02.2010)
Die Aeronauten - Hallo Leidenschaft (VÖ 19.02.2010)
Alkaline Trio - The addiciton (VÖ 19.02.2010)
Johnny Cash - American VI - Ain't no grave (VÖ 19.02.2010)
Ok Go - Of the blue colour of the sky (VÖ 19.02.2010)
Puddle Of Mudd - Volume 4: Songs in the key of love & hate (VÖ 19.02.2010)
The Sounds - Crossing the rubicon (VÖ 19.02.2010)
The Bravery - Stir the blood (VÖ 26.02.2010)
Shout Out Louds - Work (VÖ 26.02.2010)
Stereophonics - Keep calm & carry on (VÖ 26.02.2010)
Die Sterne - 24/7 (VÖ 26.02.2010)
Frightened Rabbit - The winter of mixed drinks (VÖ 05.03.2010)
Gorillaz - Plastic beach (VÖ 05.03.2010)
Kashmir - Trespassers (VÖ 05.03.2010)
The Knife - Tomorrow, in a year (VÖ 05.03.2010)
Liars - Sisterworld (VÖ 05.03.2010)
Black Rebel Motorcycle Club - Beat the devil's tattoo (VÖ 12.03.2010)
Crookers - Tons Of Friends (VÖ 12.03.2010)
Revolverheld - In Farbe (VÖ 12.03.2010)
Lou Rhodes - One good thing (VÖ 12.03.2010)
Goldfrapp - Head first (VÖ 19.03.2010)
Lifehouse - Smoke & mirrors (VÖ 19.03.2010)
Dashboard Confessional - Alter the ending (VÖ 02.04.2010)
Dr. Dog - Shame, shame (VÖ 02.04.2010)
Soulfly - Omen (VÖ 30.04.2010)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Grillparzerstraße 9
81675 München