Archiv

*** http://www.plattentests.de/ ***


Liebe Leser!

Wir hatten ein erotisches Erlebnis!

Sie hieß Melissa, war 38 und hatte langes, feuerrotes, gelocktes Haar. Sie
ließ ihre rechte Hand zwischen ihre Schenkel gleiten. Hitze machte sich
breit. Sie bewegte ihre Finger rhythmisch auf und ab. Fester, immer fester!
Der Boden erzitterte von den Schwingungen. "Kannst Du es fühlen?", stöhnte
sie. "Kannst Du es fühlen?"

Nun ja, vielleicht haben wir uns da ein bisschen mehr eingebildet, als da
war. Und was die Rothaarige da so fest gestreichelt hat, war leider nur ihr
Bass. Aber Melissa Auf Der Maurs neues Soloalbum "Out of our minds" bietet
neben menschlichen Abgründen auch allerhand subtile Erotik. Käufliche Liebe
für 15 Euro, ein sexuelles Erlebnis für jedermann. Wir sind erregt und
zücken das "Album der Woche"!

Auch sonst haben wir diesmal das knackigste Update seit langem parat, finden
wir. MGMT, Turbostaat, Dashboard Confessional, Coheed And Cambria, Erykah
Badu, She & Him, Tryptykon, Laura Marling, The Dillinger Escape Plan, John
Butler Trio und Bakkushan bereiteten uns einen Höhepunkt nach dem nächsten.

Erotik auf Bestellung gefällig? Auch die gibt's beim Fachhandel Amazon. Sei
es in musikalischer oder prosaischer Form. Mal wieder die Bitte: Wer bei
Amazon anregende Platten, erotische Literatur oder gleich Dildos bestellen
mag, möge das doch bitte diskret über das Suchfeld links unten auf
Plattentests.de abwickeln. Oder gleich den Link
http://www.amazon.de/?&tag=platteonlinedasb bookmarken. So könnt Ihr uns
beglücken.

Bei uns geht's zur Sache!

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
EISKALTE VERFÜHRUNG
Melissa Auf Der Maur - Out of our minds
Unsere Bewertung: 8/10


DIE VERFOLGERIN
Erykah Badu - New Amerykah Pt. 2 (Return of the Ankh)
Unsere Bewertung: 8/10

WER RASTET, DER ROSTET
Bakkushan - Bakkushan
Unsere Bewertung: 7/10

STAUB UND TROCKEN
Brant Bjork - Gods & goddesses
Unsere Bewertung: 7/10

ZU BUNT
Boys Like Girls - Love drunk
Unsere Bewertung: 4/10

EINMAL UM DIE GANZE WELT
The John Butler Trio - April uprising
Unsere Bewertung: 7/10

DER FALL DES KÖNIGS
Coheed And Cambria - Year of the black rainbow
Unsere Bewertung: 5/10

DREINASENBÄREN
Dashboard Confessional - Alter the ending
Unsere Bewertung: 5/10

HEUTE IST MORGEN SCHON GESTERN
De/Vision - Popgefahr
Unsere Bewertung: 6/10

NEUE UFER
The Dillinger Escape Plan - Option paralysis
Unsere Bewertung: 7/10

TANZEN BIS ZUM UMFALLEN
Eternal Tango - Welcome to the golden city
Unsere Bewertung: 5/10

NEUKLEIDERSAMMLUNG
Laura Marling - I speak because I can
Unsere Bewertung: 7/10

HYPPA BAYDIRTH
MGMT - Congratulations
Unsere Bewertung: 7/10

MURPHY'S LOW
The Mighty Stef - 100 midnights
Unsere Bewertung: 7/10

O BROTHER, WHERE ART THOU?
Daniel Martin Moore & Ben Sollee - Dear companion
Unsere Bewertung: 7/10

SIE & WIR
She & Him - Volume two
Unsere Bewertung: 7/10

DER SCHWARZE GRAT
Triptykon - Eparistera daimones
Unsere Bewertung: 8/10

SIE WOLLEN NUR SPIELEN
Tunng - ...And then we saw land
Unsere Bewertung: 6/10

DIE EWIGEN RÄTSEL
Turbostaat - Das Island Manøver
Unsere Bewertung: 7/10

DER SPRINGENDE PUNK
You Me At Six - Hold me down
Unsere Bewertung: 6/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Jakob Dylan - Women and country (VÖ 02.04.2010)
Garish - Wenn Dir das meine Liebe nicht beweist (VÖ 02.04.2010)
Gentleman - Diversity (VÖ 09.04.2010)
Lifehouse - Smoke & mirrors (VÖ 16.04.2010)
Red Sparowes - The fear is excruciating, but therein lies the answer (VÖ
16.04.2010)
Scumbucket - Sarsaparilla (VÖ 16.04.2010)
Paul Weller - Wake up the nation (VÖ 16.04.2010)
65daysofstatic - We were exploding away (VÖ 23.04.2010)
The Fall - Your future our clutter (VÖ 23.04.2010)
Harmful - Cause (VÖ 23.04.2010)
Hole - Nobody's daughter (VÖ 23.04.2010)
Gisbert zu Knyphausen - Hurra! Hurra! So nicht (VÖ 23.04.2010)
Kate Nash - My best friend is you (VÖ 23.04.2010)
Madsen - Labyrinth (VÖ 23.04.2010)
My Chemical Romance - Fever (VÖ 23.04.2010)
The Ocean - Heliocentric (VÖ 23.04.2010)
Train - Save me, San Francisco (VÖ 23.04.2010)
Anathema - We're here because we're here (VÖ 30.04.2010)
Ash - A-Z Vol.1 (VÖ 30.04.2010)
Deftones - Diamond eyes (VÖ 30.04.2010)
The Hold Steady - Heaven is whenever (VÖ 30.04.2010)
CocoRosie - Grey oceans (VÖ 30.04.2010)
The Hold Steady - Heaven is whenever (VÖ 30.04.2010)
Johnossi - Mavericks (VÖ 30.04.2010)
The New Pornographers - Together (VÖ 30.04.2010)
Scouting For Girls - Everybody wants to be on TV (VÖ 30.04.2010)
Soulfly - Omen (VÖ 30.04.2010)
Foals - Total life forever (VÖ 07.05.2010)
Nada Surf - If I had a hi-fi (VÖ 07.05.2010)
The National - High violet (VÖ 07.05.2010)
Faithless - The dance (VÖ 14.05.2010)
Danko Jones - Below the belt (VÖ 14.05.2010)
Murder By Death - Good morning, magpie (VÖ 14.05.2010)
U.N.K.L.E. - Where did the night fall (VÖ 14.05.2010)
Wintersleep - New inheritors (VÖ 14.05.2010)
Badly Drawn Boy - Is there nothing we could do (VÖ 21.05.2010)
Gabriella Cilmi - Ten (VÖ 21.05.2010)
The Dead Weather - Sea of cowards (VÖ 21.05.2010)
Rasmus Kellerman - The 24th (VÖ 21.05.2010)
Gary - One last hurrah for the lost beards of Pompeji (VÖ 28.05.2010)
Jamie Lidell - Compass (VÖ 28.05.2010)
Die Fantastischen Vier - Für Dich Immer Noch Fanta Sie (VÖ 28.05.2010)
The Chemical Brothers - Further (VÖ 04.06.2010)
The Magic Numbers - The runaway (VÖ 04.06.2010)
Superpunk - Die Seele des Menschen unter Superpunk (VÖ 04.06.2010)
Nina Nastasia - Outlaster (VÖ 11.06.2010)
The Gaslight Anthem - American slang (VÖ 18.06.2010)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Grillparzerstraße 9
81675 München