Archiv

*** http://www.plattentests.de/ ***


Liebe Leser!

Was für eine großartige Erfindung!

Wie haben uns unlängst 100 Vuvuzelas bestellt. Nicht etwa, weil man damit
riesigen Krach machen kann. Sondern weil es sich - was nur die wenigsten
wissen - um ein echtes Multifunktionsgerät handelt.

So eignet sich die Tröte astrein als Messbecher. Da passen exakt 380
Milliliter und damit 10 Prozent unseres Tagesbedarfs an Pilzrahmsuppe rein.
Um die zu konsumieren, lässt sich ausgezeichnet eine zweite Vuvuzela zum
Trichter umfunktionieren. Zehn weitere Vuvuzelas haben wir mit Blumenerde
gefüllt und Kohlrabi drin angepflanzt. In einer Tröte steckt leider der Arm
eines Rezensenten fest, der gestern im WM-Wahn versucht hat, wieviele Finger
gleichzeitig in die Öffnung passen. Aber wir haben ja noch 99. Vuvuzelas,
nicht Rezensenten.

Wie man eine Vuvuzela mit wenigen Handgriffen zum Wurstbrot umbaut, erzählen
wir Euch vielleicht nächstes Mal. Heute auf der Tagesordnung: Durch das
Plastikteil lässt sich in die Welt hinausposaunen, dass wir ein super Update
haben. Angefangen vom "Album der Woche" von Ed Harcourt. Über Hot Hot Heat,
Eminem, We Are Scientists, Chemical Brothers, Gabriella Cilmi und Morcheeba.
Bis hin zu Morcheeba, Stromae und Admiral Fallow. 15 Rezensionen ingesamt
statt wie sonst 20. Uns geht nicht etwa vom Tröten die Puste aus. Aber es
ist halt WM.

Das Tröten-Fachgeschäft unseres Vertrauens ist übrigens Amazon. Unter
http://www.amazon.de/gp/product/B003P3WNJA?&tag=platteonlinedasb gibt's eine
Tröte mit Deutschland-Afro und Deutschland-Brille zum Freundschaftspreis.
Apropos Freundschaft: Freunde von Plattentests.de sind mal wieder
aufgerufen, für alle Amazon-Bestellungen das Suchfeld unten links auf
Plattentests.de oder den Link http://www.amazon.de/?&tag=platteonlinedasb
(am besten bookmarken!) zu benutzen, wenn sie uns unterstützen wollen.

Wie wir festgestellt haben, ist allerdings nicht jeder so überzeugt von dem
Phänomen Vuvuzela wie wir. Nicht jeder will unsere Sammlung sehen. Gestern
Abend ist einer von uns in der Großraumdisco zu einer Gruppe Blondinen
hingegangen. Und hat freundlich gefragt: "Na Mädels, soll ich Euch meine
Vuvuzela zeigen? Ihr dürft auch mal blasen!" Er erntete eine Ohrfeige. Das
versteh, wer will.

Viele Grüße,
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
DER REST IST SCHWELGEN
Ed Harcourt - Lustre
Unsere Bewertung: 8/10


DER EINFACHHEIT HALBER
Born Ruffians - Say it
Unsere Bewertung: 5/10

BLICK ZURÜCK NACH VORN
The Chemical Brothers - Further
Unsere Bewertung: 6/10

WENDEPLATTE
Gabriella Cilmi - Ten
Unsere Bewertung: 3/10

PLANMÄSSIGE ABFAHRT
Jan Delay & Disko No. 1 - Wir Kinder vom Bahnhof Soul live!
Unsere Bewertung: 5/10

WIE JETZT?
Eminem - Recovery
Unsere Bewertung: 6/10

NICHT VIEL FALSCH
Orenda Fink - Ask the night
Unsere Bewertung: 5/10

FIEBER KURVEN
Hot Hot Heat - Future breeds
Unsere Bewertung: 6/10

WACKELKONTAKT
Imperial State Electric - Imperial State Electric
Unsere Bewertung: 5/10

HART, ABER FAIR
Ted Leo And The Pharmacists - The brutalist bricks
Unsere Bewertung: 7/10

TYPISCH TYPEN
Male Bonding - Nothing hurts
Unsere Bewertung: 7/10

DER TRANSFERMARKT
Morcheeba - Blood like lemonade
Unsere Bewertung: 7/10

SCHNÖDES WOCHENENDE
Stromae - Cheese
Unsere Bewertung: 4/10

DECKEL DRAUF
We Are Scientists - Barbara
Unsere Bewertung: 5/10

DAS L-WORT
You Say Party! We Say Die! - XXXX
Unsere Bewertung: 6/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Nina Nastasia - Outlaster (VÖ 11.06.2010)
The Teenage Fanclub - Shadows (VÖ 11.06.2010)
Kele - The boxer (VÖ 18.06.2010)
Scissor Sisters - Night work (VÖ 25.06.2010)
Delta Spirit - History from below (VÖ 02.07.2010)
Kylie Minogue - Aphrodite (VÖ 02.07.2010)
Stars - Five ghosts (VÖ 02.07.2010)
Wolf Parade - Expo '86 (VÖ 02.07.2010)
Ed Kowalczyk - Alive (VÖ 09.07.2010)
Kula Shaker - Pilgrim's progress (VÖ 09.07.2010)
Tokyo Police Club - Champ (VÖ 09.07.2010)
The Courteeners - Falcon (VÖ 16.07.2010)
M.I.A. - MAYA (VÖ 16.07.2010)
Avenged Sevenfold - Nightmare (VÖ 23.07.2010)
Sheryl Crow - 100 miles to Memphis (VÖ 23.07.2010)
Roman Fischer - Roman Fischer (VÖ 23.07.2010)
The Magic Numbers - The runaway (VÖ 23.07.2010)
Negative - Neon (VÖ 23.07.2010)
Tired Pony - The place we ran from (VÖ 23.07.2010)
Arcade Fire - The suburbs (VÖ 30.07.2010)
The Coral - Butterfly house (VÖ 30.07.2010)
I Am Kloot - Skye at night (VÖ 30.07.2010)
Eels - Tomorrow morning (VÖ 20.08.2010)
Philipp Poisel - Bis nach Toulouse (VÖ 27.08.2010)
Philip Selway - Familial (VÖ 27.08.2010)
Serj Tankian - Imperfect harmonies (VÖ 27.08.2010)
Wir Sind Helden - Bring mich nach Hause (VÖ 27.08.2010)
The Charlatans - Who we touch (VÖ 03.09.2010)
The Goo Goo Dolls - Something for the rest of us (VÖ 03.09.2010)
N.E.R.D. - Nothing (VÖ 03.09.2010)
Stone Sour - Audio secrecy (VÖ 03.09.2010)
Interpol - Interpol (VÖ 10.09.2010)
Killing Joke - XII: Feast of fools (VÖ 10.09.2010)
The Pipettes - Earth Vs. The Pipettes (VÖ 10.09.2010)
Volbeat - Beyond hell / Above heaven (VÖ 10.09.2010)
Alex Max Band - We've been all there (VÖ 24.09.2010)
OMD - History of modern (VÖ 01.10.2010)





IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Grillparzerstraße 9
81675 München