Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

Wir waren ganz, ganz unten.

Grund ist die 9/10. Stammleser wissen Bescheid: Diese Bewertung gab es auf
Plattentests.de schon länger nicht. Wir haben versucht, herauszufinden, wie
lange die letzte 9/10 her ist. Und uns an die passende Abteilung gewandt.

Denn was viele nicht wissen: Im Plattentests.de-Glaskomplex sitzt nicht nur
im Ostflügel eine mächtige Marketing-Abteilung, die fast alle
Pilzrahmsuppen-Gags (Ihr glaubt gar nicht, wieviele es ursprünglich sind)
aus unseren Newslettern streicht, bevor wir sie abschicken können. Tief im
Keller zwischen Tiefgarage und Heizungszentrale ist auch ein Archiv
untergebracht.

Dort sind vier Damen und eine studentische Hilfskraft damit beschäftigt, die
elfeinhalbjährige Vergangenheit von Plattentests.de zu verwalten. Nicht nur
jede einzelne Rezension ist dort ausgedruckt in Ordnern abgeheftet. Darüber
hinaus bekommt auch jeder einzelne Forumsbeitrag eine eigene A4-Seite, wird
gelocht und archiviert. Also denkt bitte das nächste Mal darüber nach, bevor
Ihr irgendwelchen Blödsinn schreibt. Die Damen können langsam keine Blätter
mehr sehen, auf denen "Mehl an Erwin ist raus" steht.

Außer der dreistündlichen Rohrpost mit Pilzrahmsuppe im Speckmantel geht
dort schließlich nicht viel. Jedenfalls waren die Angestellten froh, da
unten überhaupt mal Besuch zu bekommen - und haben flugs nachgeschaut: Am
17. März gab es die letzte 9/10 auf Plattentests.de, seinerzeit für das
Meisterwerk von Home Video. Heute ist die nächste dran: "David comes to
life" von Fucked Up ist eine ganz und gar ungewöhnliche Platte, die den
"Album der Woche"-Titel nebst 9/10 redlich verdient.

Wer übrigens schon mal rätseln möchte: Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit
steht für die kommende Woche schon die nächste 9/10 an.

Auch die 19 weiteren Rezensionen werden in diesen Minuten ausgedruckt,
katalogisiert und abgeheftet: Alphabetisch 22 Pistepirkko ganz vorne und
Bill Wells & Aiden Moffat ganz hinten, dazwischen Eddie Vedder, My Morning
Jacket, Susanne Sundfor, O'Death, Sons & Daughters, Kate Bush und Owl City.

Dieser Newsletter ist hiermit auch fürs Archiv freigegeben.

Viele Grüße
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
KEINE SEIFENOPER
Fucked Up - David comes to life
Unsere Bewertung: 9/10


Weitere Rezensionen:

ÜBERRASCHUNGS-DREIER
22 Pistepirkko - Lime green DeLorean
Unsere Bewertung: 5/10

MISSTERIUM
Kate Bush - Director's cut
Unsere Bewertung: 7/10

LEER IST MEIN GANZES HERZ
Dakota Suite - The hearts of empty
Unsere Bewertung: 5/10

LEICHT IST LEICHTER
The Dawn Band - Agents of sentimentality
Unsere Bewertung: 7/10

DIE TRAUERBANDE
Esmerine - La lechuza
Unsere Bewertung: 7/10

RUHEGEBIET
The Feelies - Here before
Unsere Bewertung: 6/10

DER FREIGEIST
Nik Freitas - Saturday night underwater
Unsere Bewertung: 7/10

KENTUCKY SCHREIT FRILEY
Idiot Glee - Paddywhack
Unsere Bewertung: 7/10

KNALLHART REDUZIERT
Björn Kleinhenz - Djago bråk
Unsere Bewertung: 6/10

AUS SEINER HAUT
Efrim Manuel Menuck - High gospel
Unsere Bewertung: 7/10

MIT GROSSEN AUGEN
My Morning Jacket - Circuital
Unsere Bewertung: 7/10

INNERE AUSKEHR
O'Death - Outside
Unsere Bewertung: 7/10

DAS SCHLÄFERSTÜNDCHEN
Owl City - All things bright and beautiful
Unsere Bewertung: 4/10

DIE HIMMELSBANDE
The Pattern Theory - The Pattern Theory
Unsere Bewertung: 7/10

DIE NEUEN ALTEN
Sick Puppies - Tri-polar
Unsere Bewertung: 4/10

SCHERBENGERICHT
Sons And Daughters - Mirror mirror
Unsere Bewertung: 7/10

EINE FRAU FÜR GEWISSE STUNDEN
Susanne Sundfør - The brothel
Unsere Bewertung: 8/10

CAST AWAY
Eddie Vedder - Ukulele songs
Unsere Bewertung: 6/10

BART UND KAUZ
Bill Wells & Aidan Moffat - Everything's getting older
Unsere Bewertung: 7/10




Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
City And Colour - Little hell (VÖ 10.06.2011)
Fink - Perfect darkness (VÖ 10.06.2011)
Figurines - Figurines (VÖ 17.06.2011)
Bon Iver - Bon Iver (VÖ 17.06.2011)
Patrick Wolf - Lupercalia (VÖ 17.06.2011)
The Antlers - Burst apart (VÖ 24.06.2011)
Emirsian - Accidentally in between (VÖ 24.06.2011)
Foster The People - Torches (VÖ 24.06.2011)
Jolie Holland - Pint of blood (VÖ 24.06.2011)
Limp Bizkit - Gold cobra (VÖ 24.06.2011)
Queensrÿche - Dedicated to chaos (VÖ 24.06.2011)
Sepultura - Kairos (VÖ 24.06.2011)
Bag Raiders - Bag Raiders (VÖ 01.07.2011)
Brooke Fraser - Flags (VÖ 01.07.2011)
Incubus - If not now, when? (VÖ 08.07.2011)
The Feeling - Together we were made (VÖ 15.07.2011)
Lamb - Five (VÖ 15.07.2011)
William Elliott Whitmore - Field songs (VÖ 15.07.2011)
Joss Stone - LP 1 (VÖ 22.07.2011)
Beirut - The rip tide (VÖ 26.08.2011)
Thees Uhlmann - Thees Uhlmann (VÖ 26.08.2011)
Horrible Crowes - Elsie (VÖ 09.09.2011)
Ladytron - Gravity the seducer (VÖ 09.09.2011)
Blitzen Trapper - American goldwing (VÖ 16.09.2011)
dEUS - Keep you close (VÖ 16.09.2011)


IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Grillparzerstraße 9
81675 München