Archiv

*** Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent ***
http://www.plattentests.de/


Liebe Leser!

Los, raus mit der Sprache! Wer von Euch war das?

Vergangenen Sonntag beim Bundesliga-Derby zwischen dem FC Augsburg und dem
FC Bayern war kurzzeitig ein Mann zu viel auf dem Spielfeld. Und zwar ein
nackter (siehe http://www.plattentests.de/forum.php?topic=63084 )! Nun sind
Flitzer im Fußball ja nichts total Seltenes. Und auch dass der unbekleidete
Mann auf dem Rasen einen vierfachen Flickflack hingelegt hat, sorgt bei uns
noch nicht für Grübeln. Sondern vielmehr seine Mütze!

Denn auf dem Cap stand "The Revival Tour". Ihr wisst schon: die
Festival-Tour, mit der Mitglieder von The Gaslight Anthem, Alkaline Trio,
Hot Water Music und The Loved Ones im Oktober durch deutsche Städte
getingelt sind. Muss bedeuten: Der Nackte ist einer von uns! Entweder ein
Leser dieses Newsletters oder mindestens mal der Freund eines Freundes eines
Bekannten von jemandem, der das liest.

Vielleicht sind wir ja nur so aufgebracht, weil uns die Idee mit dem
Nackt-Auftritt nicht gekommen ist. Was hätte man da Werbung machen können.
Mit so einem "Plattentests.de" auf der Mütze oder auf ganz anderen Stellen.
Nur die Sache mit dem Vierfach-Flickflack hätte haarig werden können. Und
unsere Luftgitarre ist gerade auf Reparatur.

Wir fordern den Punkrock-Flitzer jedenfalls eindringlich auf, sich bei uns
zu melden. Und sich vorher was anzuziehen.

Rezensiert haben wir wieder reihenweise Alben von Bands, die sich der
unbekannte Typ auf seine Mütze drucken kann: Atlas Sound mit dem "Album der
Woche", dazu Angels & Airwaves, Aura Dione, The Devil's Blood, Cymbals Eat
Guitars, Son Of The Velvet Rat, Loch Lomond, Skinny Puppy, Cass McCombs,
Nneka und Crystal Antlers.

Wir halten uns erst mal bedeckt.

Viele Grüße
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
IN DER TROPFSTEINHÖHLE
Atlas Sound - Parallax
Unsere Bewertung: 8/10


Weitere Rezensionen:

DAS FEUER-WERK
Alamo Race Track - Unicorn loves deer
Unsere Bewertung: 7/10

DIE WELTTRAUMSTATION
Angels & Airwaves - Love: album parts one & two
Unsere Bewertung: 6/10

BLITZ & DONNER
Crystal Antlers - Two-way mirror
Unsere Bewertung: 7/10

STATISTEN DER STATISTIK
Cymbals Eat Guitars - Lenses alien
Unsere Bewertung: 5/10

FROHE AUSTERN
The Devil's Blood - The thousandfold epicentre
Unsere Bewertung: 8/10

DIE WELT IST NICHT GENUG
Aura Dione - Before the dinosaurs
Unsere Bewertung: 4/10

ENDSTATION SEHNSUCHT
High Places - Original colors
Unsere Bewertung: 6/10

DER BASS GEHT NACH SÜDEN
Amy LaVere - Stranger me
Unsere Bewertung: 7/10

DIE TRAUMFÄNGER
Loch Lomond - Little me will start a storm
Unsere Bewertung: 7/10

DER RETROPF
Theophilus London - Timez are wired these days
Unsere Bewertung: 4/10

POETRY SLAM
Cass McCombs - Humor risk
Unsere Bewertung: 7/10

DER GANZE BATZEN
My Brightest Diamond - All things will unwind
Unsere Bewertung: 7/10

SCHWER ERZIEHBAR
Nneka - Soul is heavy
Unsere Bewertung: 8/10

K.I.S.S.
Andrew Roachford - Addictive
Unsere Bewertung: 6/10

DAS NERVENSÄGENMASSAKER
Skinny Puppy - HanDover
Unsere Bewertung: 8/10

ÜBERALL ZU HAUSE
Snow Patrol - Fallen empires
Unsere Bewertung: 6/10

EINE FRAGE DER SCHWERE
Son Of The Velvet Rat - Red chamber music
Unsere Bewertung: 7/10


Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Kate Bush - 50 words for snow (VÖ 18.11.2011)
Daughtry - Break the spell (VÖ 18.11.2011)
Nickelback - Here and now (VÖ 18.11.2011)
EA80 - Definitiv: Nein! (VÖ 25.11.2011)
Smith & Burrows - Funny looking angels (VÖ 25.11.2011)
Korn - The path of totality (VÖ 02.12.2011)
Nightwish - Imaginaerum (VÖ 02.12.2011)
Marit Larsen - Spark (VÖ 16.12.2011)
Kaizers Orchestra - Violeta Violeta Vol II (VÖ 13.01.2012)
Biohazard - Reborn in defiance (VÖ 20.01.2012)
The Maccabees - Given to the wild (VÖ 20.01.2012)
Nada Surf - The stars are indifferent to astronomy (VÖ 31.01.2012)
Caliban - I am Nemesis (VÖ 03.02.2012)
Ben Howard - Every kingdom (VÖ 10.02.2012)
Sven van Thom - Ach! (VÖ 10.02.2012)
Fanfarlo - Rooms filled with light (VÖ 24.02.2012)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Grillparzerstraße 9
81675 München