Archiv

*** http://www.plattentests.de/ ***


Liebe Leser!

Willkommen zum historischen Moment!

Die letzte Höchstwertung auf Plattentests.de ist rund sechs Jahre her.
Stammleser wissen Bescheid: Meisterwerke werden bei uns meist mit 8/10
bewertet, wenn sie ganz besonders sind auch mit einem Punkt mehr. Aber die
10/10? Hat seit Joanna Newsom niemand mehr erreicht. Deswegen stellen sich
alle seitdem die Frage: Wann gibt es endlich die nächste 10/10?

Die Antwort: Auch heute nicht! Dafür aber das genaue Gegenteil! Wir
präsentieren: die erste 1/10 seit mehr als vier Jahren. Auch mit dieser
Bewertung gehen wir bekanntlich sparsam um, schließlich lässt sich an jedem
noch so miesen Album etwas Positives finden. Das ist aber diesmal anders.
Uns ist etwas auf den Schreibtisch gekommen, was der Rezensent als
"Anti-Musik" brandmarkt und was wir als persönliche Beleidigung auffassen.
Die Band heißt: Eskimo Callboy. Das muss reichen, damit Ihr einen weiten
Bogen um sie machen könnt.

Auch sonst ist es nicht durchweg eine Woche für Musik-Feinschmecker. 3/10
für Mia., 3/10 für Silbermond, 2/10 für Unheilig. An diesen Rezensionen
kamen wir nicht vorbei. Normalerweise ersparen wir Euch ja die meisten
miesen Platten. Denn unsere Durchschnittsbewertungen sind bekanntlich nicht
so hoch, weil wir alles geil finden. Sondern weil wir vieles an Schrott und
Durchschnitt aussortieren, was wir Euch zu recht vorenthalten.

Gibt's denn hier gar keinen Grund zur Freude? Doch, doch! The Twilight Sad
sind würdige "Album der Woche"-Preisträger, auch Blood Red Shoes,
Lightships, Mouse On Mars, The Wedding Present und Botanica erfreuen durch
Anti-Anti-Musik.

Spart Euch also den Blödsinn und Euer Geld für bessere Platten auf. Wer für
Musik oder auch für Drogerieartikel, Gartenharken oder irgendwelchen
hochmodernen Tablet-Schnickschnack am liebsten zu Amazon geht, der möge
dafür doch unsere Suchbox links unten auf Plattentests.de nutzen oder gleich
http://www.amazon.de/?&tag=platteonlinedasb für Amazon-Bestellungen in seine
Bookmark-Liste aufnehmen. Damit könnt Ihr uns unterstützen. Und damit auch
Vertreter guter Musik.

Wir gehen jetzt mal unsere Ohren durchspülen.

Viele Grüße
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
NO FUTURE
The Twilight Sad - No one can ever know
Unsere Bewertung: 8/10


Weitere Rezensionen:

EINFACH SO EINFACH
Big Fox - Big Fox
Unsere Bewertung: 6/10

EXTREM EXTREM
Blood Red Shoes - In time to voices
Unsere Bewertung: 6/10

DAS SCHAUERSPIEL
Botanica - What do you believe in
Unsere Bewertung: 7/10

FSK 13
Eskimo Callboy - Bury me in Vegas
Unsere Bewertung: 1/10

FIGHT FOR YOUR RIGHT
Every Time I Die - Ex lives
Unsere Bewertung: 6/10

FRÜHLINGSGEWÜHLE
Lightships - Electric cables
Unsere Bewertung: 6/10

SÜSSTHEMATISCH
Lockerbie - Ólgusjór
Unsere Bewertung: 6/10

SCHILLER, GOETHE, MIA.
Mia. - Tacheles
Unsere Bewertung: 3/10

BITTE FREI MACHEN
Mouse On Mars - Parastrophics
Unsere Bewertung: 8/10

KAMMER-CHAMÄLEON
Revolver - Let go
Unsere Bewertung: 7/10

ÜBER DEN WOLKEN
Rocket Juice & The Moon - Rocket Juice & The Moon
Unsere Bewertung: 7/10

NICHTS PASSIERT
Silbermond - Himmel auf
Unsere Bewertung: 3/10

WEICHE SCHALE
Tove Styrke - Tove Styrke
Unsere Bewertung: 5/10

KURZER PROZESS
Unheilig - Lichter der Stadt
Unsere Bewertung: 2/10

HEISSER BIS WOLKIG
Waterdown - Into the flames
Unsere Bewertung: 6/10

DER KLASSENSPRECHER
The Wedding Present - Valentina
Unsere Bewertung: 7/10

TAGTRÄUMEN IM FEEDBACK
Whirr - Pipe dreams
Unsere Bewertung: 7/10

ALLE FUZZEN MIT AN
White Hills - Frying on this rock
Unsere Bewertung: 7/10

LOCKER VON HERZEN
Y'Akoto - Baby blues
Unsere Bewertung: 7/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Ministry - Relapse (VÖ 23.03.2012)
The Used - Vulnerable (VÖ 23.03.2012)
Paul Weller - Sonik kicks (VÖ 23.03.2012)
Madonna - MDNA (VÖ 26.03.2012)
Great Lake Swimmers - New wild everywhere (VÖ 30.03.2012)
Last Days Of April - '79 (VÖ 30.03.2012)
Lostprophets - Weapons (VÖ 30.03.2012)
Counting Crows - Underwater sunshine (VÖ 06.04.2012)
Spiritualized - Sweet heart, sweet light (VÖ 06.04.2012)
M. Ward - A wasteland companion (VÖ 06.04.2012)
Die Ärzte - Auch (VÖ 13.04.2012)
Peter Heppner - My Heart Of Stone (VÖ 13.04.2012)
Jason Mraz - Love is a four letter word (VÖ 13.04.2012)
Train - California 37 (VÖ 13.04.2012)
Battles - Gloss drop (VÖ 20.04.2012)
The Dandy Warhols - This machine (VÖ 20.04.2012)
Arjen Lucassen - Lost is the new real (VÖ 20.04.2012)
Paradise Lost - Tragic idol (VÖ 20.04.2012)
Prong - Carved into stone (VÖ 20.04.2012)
The Rasmus - The Rasmus (VÖ 20.04.2012)
Rufus Wainwright - Out of the game (VÖ 20.04.2012)
Jack White - Blunderbuss (VÖ 20.04.2012)
Gravenhurst - The ghost in daylight (VÖ 27.04.2012)
Marina And The Diamonds - Electro heart (VÖ 27.04.2012)
Marilyn Manson - Born villain (VÖ 27.04.2012)
Pennywise - All or nothing (VÖ 27.04.2012)
Santigold - Master of my make believe (VÖ 27.04.2012)
Patrick Watson - Adventures in your backyard (VÖ 27.04.2012)
Get Cape Wear Cape Fly - Maps (VÖ 04.05.2012)
Richard Hawley - Standing at the sky's edge (VÖ 04.05.2012)
Die Toten Hosen - Die Geister, die wir riefen (VÖ 04.05.2012)
Beach House - Bloom (VÖ 11.05.2012)
Donots - Wake the dogs (VÖ 11.05.2012)
Garbage - Not your kind of people (VÖ 11.05.2012)
I Like Trains - The shallows (VÖ 11.05.2012)
Simian Mobile Disco - Unpatterns (VÖ 11.05.2012)
Tenacious D - Rise of the fenix (VÖ 11.05.2012)
The Cult - Weapon of choice (VÖ 18.05.2012)
Fehlfarben - Xenophobie (VÖ 18.05.2012)
Schmidt - Femme Schmidt (VÖ 18.05.2012)
Slash - Apocalyptic love (VÖ 18.05.2012)
Soulsavers - The light the dead see (VÖ 18.05.2012)
H-Blockx - HBLX (VÖ 25.05.2012)
Ladyhawke - Anxiety (VÖ 25.05.2012)
The Hives - Lex Hives (VÖ 01.06.2012)
Tiemo Hauer - Für den Moment (VÖ 08.06.2012)
Giant Giant Sand - Tucson (VÖ 15.06.2012)
Slime - Sich fügen heißt lügen (VÖ 15.06.2012)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Grillparzerstraße 9
81675 München