Archiv

*** http://www.plattentests.de/ ***


Liebe Leser!

Gefällt uns nicht!

Zugegeben, anfangs hatte nicht jeder von uns Verständnis für dieses
Facebook. Wenn man ein Anliegen hat, ruft man den anderen doch lieber an.
Private Bilder gehören in ein Fotoalbum oder zum Dia-Abend, aber doch bitte
nicht ins Internet. Wer bei Facebook die meisten Freunde hat, ist im wahren
Leben eh die schlimmste Schreckschraube. Und von sogenannten Freunden
wollen wir auch nicht lesen, dass sie gerade auf der Toilette sitzen und das
Papier alle ist. Gleich mit Foto. Zu viel Information!

Nach und nach haben wir dann aber doch die Vorzüge des Netzwerks entdeckt.
Man kann öffentlich Hans Sarpei mögen. Man kann ungeliebte Bekannte erst als
Freunde hinzufügen, dann auf die Sperr-Liste setzen und sich darüber -
Gnihi! - freuen wie Bolle. Man kann sehen, wer gerade online ist, um sicher
zu sein, dass man denjenigen nicht in der Stammkneipe trifft. Man kann neue
Musik entdecken, die jene Freunde hören, denen man da wirklich vertraut.
Und: Jeder kann öffentlich seine Zuneigung zu Plattentests.de ausdrücken!

Denn: Seit geraumer Zeit unterhalten wir unter
http://www.facebook.com/plattentests.de eine heimelige kleine
Facebook-Seite. Wer auf "Gefällt mir!" klickt, kann dort eloquente
Kommentare abgeben, die vergangenen "Alben der Woche" durchstöbern, die
Konterfeis der anderen Nutzer prüfen oder im Fotoalbum "Plattentests.de -
gestern, heute, morgen" auf eine kuriose Zeitreise gehen. Inklusive
Schnipseln aus den renommierten Fachblättern "Wirtschaftswoche" und
"kicker", in denen einst tatsächlich Plattentests.de erwähnt wurde.

Ihr seid also ausdrücklich und herzlich eingeladen, bei
http://www.facebook.com/plattentests.de auf "Gefällt mir" zu klicken. Seit
einigen Tagen gibt es im übrigen auch noch
http://www.facebook.com/Pilzrahmsuppe - für fortgeschrittene Nutzer.

Nicht nur durch diesen Newsletter, sondern auch bei Facebook werdet Ihr
darüber informiert, was es auf Plattentests.de Neues gibt. Heute könnte da
zum Beispiel stehen, dass "Boys & girls" von Alabama Shakes das nagelneue
"Album der Woche" ist. Und auch die Platten von Alcoholic Faith Mission,
Locas In Love, Battles, Roman Lob, Eläkeläiset, Roxette, Train, La Sera,
Roxette, Accept und Meshuggah frisch rezensiert wären.

Gefällt uns doch!

Viele Grüße
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
BESSER MIT SEELE
Alabama Shakes - Boys & girls
Unsere Bewertung: 8/10


Weitere Rezensionen:

SINFONIEN AUS EDELSTAHL
Accept - Stalingrad
Unsere Bewertung: 7/10

HALLELUJAH
Alcoholic Faith Mission - Ask me this
Unsere Bewertung: 8/10

KEINE CHANCE FÜR DEN ERSTEN EINDRUCK
Battles - Dross glop
Unsere Bewertung: 6/10

IM TROCKENDOCK
Eläkeläiset - Humppasheikkailu
Unsere Bewertung: 6/10

DIE STIMMUNGSMACHER
Great Lake Swimmers - New wild everywhere
Unsere Bewertung: 7/10

NICHT GANZ BEI SICH
Human Don't Be Angry - Human don't be angry
Unsere Bewertung: 6/10

DER NÄCHSTE, BITTE!
La Sera - Sees the light
Unsere Bewertung: 7/10

MÜH UND NOT
Last Days Of April - 79
Unsere Bewertung: 4/10

UNSER ROMAN ÜBER LOB
Roman Lob - Changes
Unsere Bewertung: 4/10

DER TEXT HEILIGT DIE MITTEL
Locas In Love - Nein!
Unsere Bewertung: 7/10

DIE SCHUHE AUS
Scott Matthews - What the night delivers...
Unsere Bewertung: 7/10

DER AUSFALLSCHRITT
Meshuggah - Koloss
Unsere Bewertung: 5/10

IMMER WIEDER DIESE LIEDER
MxPx - Plans within plans
Unsere Bewertung: 5/10

DIE ORDNUNGSVERHÜTERIN
Sinead O'Connor - How about I be me (And you be you)
Unsere Bewertung: 6/10

EIN BISSCHEN VON NICHTS
Roxette - Travelling
Unsere Bewertung: 3/10

CIRCUS MINIMUS
Sendai - Geotope
Unsere Bewertung: 7/10

KOAN NEUER
Shinedown - Amaryllis
Unsere Bewertung: 4/10

GLAUBEN MACHEN
Spiritualized - Sweet heart, sweet light
Unsere Bewertung: 6/10

SOME HIT WONDER
Train - California 37
Unsere Bewertung: 3/10



Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Counting Crows - Underwater sunshine (VÖ 06.04.2012)
Die Ärzte - Auch (VÖ 13.04.2012)
Jason Mraz - Love is a four letter word (VÖ 13.04.2012)
The Dandy Warhols - This machine (VÖ 20.04.2012)
Arjen Lucassen - Lost is the new real (VÖ 20.04.2012)
Paradise Lost - Tragic idol (VÖ 20.04.2012)
Prong - Carved into stone (VÖ 20.04.2012)
The Rasmus - The Rasmus (VÖ 20.04.2012)
Rufus Wainwright - Out of the game (VÖ 20.04.2012)
Jack White - Blunderbuss (VÖ 20.04.2012)
Donots - Wake the dogs (VÖ 27.04.2012)
Gravenhurst - The ghost in daylight (VÖ 27.04.2012)
Norah Jones - Little broken hearts (VÖ 27.04.2012)
Marina And The Diamonds - Electro heart (VÖ 27.04.2012)
Marilyn Manson - Born villain (VÖ 27.04.2012)
Of Monsters And Men - My head is an animal (VÖ 27.04.2012)
Pennywise - All or nothing (VÖ 27.04.2012)
Santigold - Master of my make believe (VÖ 27.04.2012)
Patrick Watson - Adventures in your backyard (VÖ 27.04.2012)
Get Cape Wear Cape Fly - Maps (VÖ 04.05.2012)
Richard Hawley - Standing at the sky's edge (VÖ 04.05.2012)
Peter Heppner - My Heart Of Stone (VÖ 04.05.2012)
Die Toten Hosen - Die Geister, die wir riefen (VÖ 04.05.2012)
4lyn - Quasar (VÖ 11.05.2012)
Beach House - Bloom (VÖ 11.05.2012)
Garbage - Not your kind of people (VÖ 11.05.2012)
Gossip - A joyful noise (VÖ 11.05.2012)
I Like Trains - The shallows (VÖ 11.05.2012)
Plan B - Ill manors (VÖ 11.05.2012)
Simian Mobile Disco - Unpatterns (VÖ 11.05.2012)
Stanfour - October sky (VÖ 11.05.2012)
Tenacious D - Rise of the fenix (VÖ 11.05.2012)
The Cult - Weapon of choice (VÖ 18.05.2012)
Fehlfarben - Xenophobie (VÖ 18.05.2012)
Hot Water Music - Exister (VÖ 18.05.2012)
John Mayer - Born and raised (VÖ 18.05.2012)
Oomph! - Des Wahnsinns fette Beute (VÖ 18.05.2012)
Schmidt - Femme Schmidt (VÖ 18.05.2012)
Slash - Apocalyptic love (VÖ 18.05.2012)
Soulsavers - The light the dead see (VÖ 18.05.2012)
Dntel - Aimlessness (VÖ 25.05.2012)
H-Blockx - HBLX (VÖ 25.05.2012)
Ladyhawke - Anxiety (VÖ 25.05.2012)
Regina Spektor - What we saw from the cheap seats (VÖ 25.05.2012)
The Hives - Lex Hives (VÖ 01.06.2012)
Liars - WIXIW (VÖ 01.06.2012)
Múm - Early birds (VÖ 01.06.2012)
The Walkmen - Heaven (VÖ 01.06.2012)
Neil Young & Crazy Horse - Americana (VÖ 01.06.2012)
Maximo Park - The national health (VÖ 08.06.2012)
Tiemo Hauer - Für den Moment (VÖ 08.06.2012)
Giant Giant Sand - Tucson (VÖ 15.06.2012)
Slime - Sich fügen heißt lügen (VÖ 15.06.2012)
Metric - Synthetica (VÖ 22.06.2012)



IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Grillparzerstraße 9
81675 München