Archiv

*** http://www.plattentests.de/ ***



EEECHOO?




















EEECHOO!


















EEEEEEEEEEEEEEEEEEECHOOOOO?





























EEEEEEEEEEEEEEEEEEECHOOOOO!




























EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEECHOOOOOOOOOO?



























EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEECHOOOOOOOOOO!


Okay, das ist der Beweis: Wir sind in ein WIRKLICH tiefes Loch gefallen am
vergangenen Sonntagabend. Seit die EM aus ist, wissen wir irgendwie nicht
mehr, was wir mit unserer Freizeit anstellen sollen.

Raus gehen und den Grill anwerfen? Das wäre eine Option, haben wir aber am
vergangenen Samstag beim 1. offiziellen Plattentests.de-Grillfest in München
schon gemacht, und uns ist immer noch schlecht vom wirklich dort
unternommenen Versuch, Pilzrahmsuppe mit Jägermeister zu mischen.

Was anderes im Fernsehen anschauen? Nette Idee, aber was zur besten
Anpfiff-Zeit um 20:45 Uhr kommt, klingt nicht gerade verlockend. Beispiel
diesen Donnerstag: Da läuft der Film "Molly & Mops - Das Leben ist kein
Gugelhupf" auf ZDF, das "36. Zirkusfestival Monte Carlo" in der ARD, "Alarm
für Cobra 11" bei RTL, und nicht mal die Übertragung vom Reit-Turnier in
Aachen im WDR elektrisiert uns so richtig.

Auch die Sichtung des Video-Archivs brachte keine Freude. Da ist nur noch
ein Fußballspiel, das wir seit vergangenem Sonntag nicht geschaut haben. Und
die Aufzeichnung des Vorrundenspiels vom Afrika-Cup 2012 zwischen Botswana
und Mali heben wir uns doch lieber für ganz schlechte Tage auf. Wehe, jemand
verrät das Ergebnis.

Da blieb also nur noch das Rezensieren als mögliche Ertüchtigung. Und siehe
da: Prompt war sie zurück, die Lust an der sinnvollen Nutzung der Freizeit.
Eine 9/10, sogar mit Tendenz nach oben, sprang da für Dirty Projectors,
diese geschätzten Querdenker, heraus. Wenn das mal keine Freude ist. Der
"Album der Woche"-Titel obendrein versteht sich von selbst.

Sonst so? Aesop Rock, Callejon, Cro, Hot Chelle Rae, Phantom Ghost, Slime,
Twin Shadow, The View, Bobby Womack.

Nicht so schlecht für das Sommerloch. Aber das kommt zwangsläufig, weshalb
wir die kommenden Wochen ein wenig kürzer treten und Euch nur noch alle
anderthalb Wochen statt alle sieben Tage mit einem Update versorgen. Noch
mehr ungenutzte Freizeit. Ob wir nicht doch ein paar Minütchen Botswana
gucken gehen ...?!

Viele Grüße
Armin Linder



Neu bei http://www.plattentests.de/>:


Album der Woche:
EIN TRAUM IM TRAUM
Dirty Projectors - Swing lo Magellan
Unsere Bewertung: 9/10


Weitere Rezensionen:

KAUM FLEISCH
Aesop Rock - Skelethon
Unsere Bewertung: 8/10

RAUS INS GRÜNE
Beak> - >>
Unsere Bewertung: 6/10

GRRROSSE KLAPPE
Callejon - Blitzkreuz
Unsere Bewertung: 5/10

DIE GROSSEN FERIEN
Cro - Raop
Unsere Bewertung: 6/10

VERGEBLICHE LIEBES-MÜH
Dexys - One day I'm going to soar
Unsere Bewertung: 6/10

IM SPIELRAUSCH
The Flower Kings - Banks of Eden
Unsere Bewertung: 4/10

DIE ASSOZIAZIONS-BLASTER
F.S.K. - Akt, eine Treppe hinabsteigend
Unsere Bewertung: 7/10

WEIT VOM STAMM
Hot Chelle Rae - Whatever
Unsere Bewertung: 2/10

GOLDENE ZEITEN
Phantom Ghost - Pardon my English
Unsere Bewertung: 7/10

PP.
Pop Etc - Pop Etc
Unsere Bewertung: 4/10

AM RECHTEN FLECK
Silversun Pickups - Neck of the woods
Unsere Bewertung: 6/10

MEHR PUNK ALS PUNK
Skilla - To our mums and dads, brothers and sisters, friends and lovers
Unsere Bewertung: 7/10

AUFSTAND DER ALTEN
Slime - Sich fügen heißt lügen
Unsere Bewertung: 6/10

FRÜHER WAR ALLES GENAUSO
Twin Shadow - Confess
Unsere Bewertung: 7/10

GRENZENLOSER SPASS
Umlala - Stand go show shout
Unsere Bewertung: 7/10

PLÖTZLICH ERWACHSEN
The View - Cheeky for a reason
Unsere Bewertung: 7/10

DER SEELENKLEMPNER
Bobby Womack - The bravest man in the universe
Unsere Bewertung: 7/10


Vorschau: Geplant für die kommenden Wochen: (Auswahl):
Plan B - Ill manors (VÖ 06.07.2012)
Serj Tankian - Harakiri (VÖ 06.07.2012)
The Gaslight Anthem - Handwritten (VÖ 20.07.2012)
Kimbra - Vows (VÖ 20.07.2012)
Passion Pit - Gossamer (VÖ 20.07.2012)
P.O.D. - Murdered love (VÖ 20.07.2012)
The Flaming Lips - The Flaming Lips and heady fwends (VÖ 22.07.2012)
Philip Boa And The Voodooclub - Loyalty (VÖ 10.08.2012)
Dead Can Dance - Anastasis (VÖ 10.08.2012)
Owl City - The midsummer station (VÖ 10.08.2012)
James Yorkston - I was a cat from a book (VÖ 10.08.2012)
Bonaparte - Sorry, we're open (VÖ 17.08.2012)
The Darkness - Hot cakes (VÖ 17.08.2012)
Madsen - Wo es beginnt (VÖ 17.08.2012)
Yeasayer - Fragrant world (VÖ 17.08.2012)
Yellowcard - Southern air (VÖ 17.08.2012)
Archive - With us until you're dead (VÖ 24.08.2012)
Bloc Party - Four (VÖ 24.08.2012)
Get Well Soon - The scarlet beast o'seven heads - La bestia scarlatta con
sette teste (VÖ 24.08.2012)
Kid Kopphausen - I (VÖ 24.08.2012)
The Kilians - Lines you should not cross (VÖ 24.08.2012)
Alanis Morissette - Havoc and bright lights (VÖ 24.08.2012)
The Unwinding Hours - Afterlives (VÖ 24.08.2012)
Animal Collective - Centipede Hz (VÖ 31.08.2012)
Cat Power - Sun (VÖ 31.08.2012)
Dinosaur Jr - I bet on sky (VÖ 31.08.2012)
Max Herre - Hallo Welt (VÖ 31.08.2012)
The Hirsch Effekt - Holon: Anamnesis (VÖ 31.08.2012)
Jens Lekman - I know what love isn't (VÖ 31.08.2012)
Matchbox Twenty - North (VÖ 31.08.2012)
Two Door Cinema Club - Beacon (VÖ 31.08.2012)
Calexico - Algiers (VÖ 07.09.2012)
Gallows - Gallows (VÖ 07.09.2012)
Two Gallants - The bloom and the blight (VÖ 07.09.2012)
The Xx - Coexist (VÖ 07.09.2012)
Nelly Furtado - The spirit indestructible (VÖ 14.09.2012)
Mika - The origin of love (VÖ 14.09.2012)
Muse - The 2nd law (VÖ 14.09.2012)
Skunk Anansie - Black traffic (VÖ 14.09.2012)
Green Day - ¡Uno! (VÖ 21.09.2012)
No Doubt - Push and shove (VÖ 21.09.2012)


IN EIGENER SACHE:
Wer seine nächste Amazon-Bestellung über das Suchfeld links unten auf
http://www.plattentests.de/ abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen
Aufwand bei der Refinanzierung unserer laufenden Kosten. Denn
http://www.plattentests.de/ ist nach wie vor kostenlos und soll (und wird)
es auch bleiben. Erst recht mit Eurer Hilfe. Danke dafür.


--
Plattentests online - Das Beste aus Rock und Independent
http://www.plattentests.de/

Armin Linder (Herausgeber / Chefredaktion)

Kontakt: armin@plattentests.de

Postadresse:
Plattentests.de
c/o Armin Linder
Grillparzerstraße 9
81675 München