Portico Quartet - Monument

Armin

03.11.2021 - 21:36- Newsbeitrag

Frisch rezensiert.

Meinungen?

ichreitepferd

04.11.2021 - 10:21

Album bereits vor 2 Monaten gehört und richtig gutes Ding wieder geworden.

AndreasM

04.11.2021 - 11:11

Ja? Aufs erste Hören fiel es für mich schon hinter Terrain und die letzten Alben, die allerdings auch allesamt Großtaten sind, zurück.

Aber dann kann ich ja noch hoffen, dass auch Monument für mich noch wachsen wird.

LoarsWoars

04.11.2021 - 16:38

Ich fand Terrain - meine erste Berührung mit Portico Quartet - absolut klasse. Seitdem hat es mich gepackt und ich höre aktuell das gleichnamige Album Portico Quartet hoch und runter. Monument soll ja quasi die Weiterentwicklung davon sein und auf die elektronischen Elemente des gleichnamigen Albums aufbauen. Hab bereits auf Qobuz die "EP" A.O.E angehört und muss schon sagen, dass mir diese Klangwelten gefallen. Ich werde mir das Album kaufen; bin gespannt.

Gomes21

04.11.2021 - 20:36

Ich liebe eigentlich alles von ihnen, aber Art In the age of automation steht sehr weit oben.
Das Ambiente Terrain hat mir auch sehr gut gefallen. Schön dass sie nicht immer auf dem exakt selben Pfad bleiben. Ich freue mich schon riesig auf die Platte, Vinyl ist bestellt und wird abgewartet.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.