Alex the Astronaut - The Theory of Absolutely Nothing

MM13

29.08.2020 - 14:23

schönes folkrock album geworden,tolle songs.erinnert mich irgendwie an amy macdonalds und das meine ich durchaus positiv,weiss nicht liegts am ähnlichen akzent oder auch am ähnlichen sound.

Pepe

19.09.2020 - 21:11

Wenn das Album nicht mehr rezensiert wird, ist das ein klarer Fall für „Vergessene Perlen“ am Jahresende.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.