Nadine Shah - Kitchen sink

Armin

01.07.2020 - 19:37- Newsbeitrag

Frisch rezensiert.

Meinungen?

hetmann

02.07.2020 - 08:52

Ist unüberraschenderweise wieder ein tolles Album geworden, denn Nadine Shah kann halt nur toll.
Es ist mir ein völliges Rätsel warum sie (auf Indielevel) noch kein größerer Star geworden ist.

Alice

02.07.2020 - 14:15

Mir gefällt leider ihre Stimme nicht, deswegen werde ich auch mit diesem Album wieder nicht warm.

Autotomate

02.07.2020 - 16:12

Über monotonen Saitenanschlägen formen gespenstische Männerchöre und ein aus dem Nichts fallendes Piano eine zerklüftete Einöde, ein unheimlich einnehmendes Meisterwerk des Minimalismus.

Sehr schön gesagt, "Kite" ist wirklich beeindruckend.

Robert G. Blume

06.07.2020 - 11:30

Ich habs mir auf wunderschönem orangenem Vinyl gekauft. Bin ein großer Fan dieser Frau und finde auch dieses Album sehr gelungen. Gefällt mir musikalisch besser als Holiday Destination und das Artwork ist auch großartig.
Lieblingssongs: Trad, Kite

Robert G. Blume

06.07.2020 - 12:55

hetmann: Es wird langsam. Kitchen Sink stieg in der ersten Woche auf Platz 3 der britischen Independent Album Charts ein, Platz 5 Record Store Charts, Platz 6 bei Vinylverkäufen und #29 in den Albumcharts gesamt.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.