The Dillinger Escape Plan - Miss machine

-sushi-

09.07.2004 - 19:02

Bald kommt ja die neue DEP Platte (20.7. us release, 2.8. in Europa)
Wer freut sich noch drauf und kanns nicht mehr erwarten?
Ist mit einer Rezension hier zu rechnen?

Armin

09.07.2004 - 19:17

Klar, zum VÖ halt.

Kampfbrot

09.07.2004 - 19:49

Na da bin ich ja schon gespannt, wie die wieder losknüppeln! ;-)

dude

10.07.2004 - 19:41

Sehr gut das Ding, bisher meine Platte des Jahres...besser als die neue von Converge

Fabi

19.07.2004 - 09:54

Habe die neue Dillinger seit gestern als gebrannte CD und muß sagen,daß dieses Album alles andere in den Schatten stellt...Bin schon gespannt auf den offiziellen VÖ,da werden sich noch einige Leute umschauen ... Das BESTE ALBUM DES JAHRES !!! Chris Pennie ist´n Tier an den Drums !!!

lol

19.07.2004 - 10:20

Hab die einmal live vor SOAD gesehen, da sind die Leute zum Teil gegangen so schlecht waren die

stativision

19.07.2004 - 11:08

klar, der gewöhnliche soad-fan kann damit nix anfangen... (mal davon abgesehen, dass sich bei schlechtem sound jeder komplexe song kacke anhört)

frog

19.07.2004 - 14:28

Sehr gut das Ding, bisher meine Platte des Jahres...besser als die neue von Converge

Bei mir liegt "You fail me" momentan ziemlich klar vor "Miss machine". Gefällt mir, vor allem auf Albumlänge, doch noch eine Spur besser als DEP. Aber ohne Frage, zwei wirklich großartige Alben. Die neue Isis wird aber hoffentlich auch in meinen Jahres Top 10 ein Wörtchen mitzureden haben. *hoff*

Hab die einmal live vor SOAD gesehen, da sind die Leute zum Teil gegangen so schlecht waren die

Das spricht dann wohl eher gegen SOAD-Hörer als gegen Dillinger Escape Plan.

lol

20.07.2004 - 16:56

Ok ich gebe zu der Sound war wirklich beschissen, aber für meinen Geschmack die Musik auch ;-)

-sushi-

02.08.2004 - 19:04

heute ist europa-release, zur erinnerung :)

bisher mein album `04

Dings

14.08.2004 - 10:43

Irgendwelche Fans hier?
Finde die alten Platten genial besonders die mit Patton.

Parasite

14.08.2004 - 16:26


die furchtbarste Band, die ich jemals live gesehen hab...!

Phil

16.08.2004 - 00:00

Ich kenne nur das neue Album und das muss ich noch 15 mal durchhören und dann entscheide ich mich, ob das irgendeinen Sinn ergibt :)

Frauke

07.09.2004 - 22:20

Bin von dem Album absolut begeistert. Auch wenns teilweise fast schon zu melodisch ist.
Der neue Sänger ist aber auf alle Fälle der qbsolute Hammer. (wenns an "Calculating infinity" was auszusetzen gibt, dann dass der Sänger nicht flexibel genug ist)
Bis jetzt definitiv die Platte des Jahres. Aber mal noch abwarten, was Converge so gemacht ham.

Demon Cleaner

07.09.2004 - 22:39

"Baby's First Coffin" hat mein Interesse doch schon geweckt. Dass da melodien drin sind, stört mich weniger, ich brauch keine 40 Minuten pures Geknüppel.

Malaclypse

17.06.2005 - 23:04

Miss Machine ist einfach spitze.
Ich hab das gefühl die haben viel Illuminatus! gelesen. Wenn dem so ist dann ergibt alles in den Liedern einen perekten sinn im Chaos, den niemand je finden können wird! Oder auch nicht. Ist das selbe.

Heil Eris. (Discordia liebt die Band auch)

tom

17.06.2005 - 23:33

also mir gefällt die 'calculating infinity' ja umeiniges besser. auch gerade wegen der stimme. aber an die irony-ep kommt natürlich níchts ran ;)

Khanatist

17.03.2006 - 19:51

Huch, sehe ich genau so. Finde den neuen Sänger ganz schön doof und die affektierten Melodien genau so. Scheiße noch lange nicht, aber die CD gefällt einfach nicht, schon gar nicht im Vergleich zum Parade-Vorgänger. DEP sind freiwillig vom Thron gestiegen, ehe Ion Dissonance ihn sowieso erklommen hätten.

JD

21.07.2006 - 22:39

Ich höre im moment die Miss Machine..großartiges Teil 10/10. Wollte ich kurz erwähnt haben. :)

Khanatist

25.07.2006 - 11:39

Höre gerade das Debüt ("Sugar Coated Sour", oh Mann) und es stimmt schon traurig, wo die 2004 mit ihren Möglichkeiten gelandet sind ..

SxE - Guy

25.07.2006 - 22:53

Keine Frage, Dillinger gehören zur Speerspitze des Chaoscores.

An alle Freaks, die nicht genug von der Mucke bekommen können:
Testet mal Some Girls, The Locust oder Glass Casket an. ; )

Khanatist

26.07.2006 - 11:53

Mit sowas kannst du ja den Chaoscore-Thread ansteuern (einfach Suche betätigen - es gibt ihn ;)).

fakeboy

26.07.2006 - 12:27

D.E.P. supporten in den USA übrigens demnächst - jetzt einmal leer schlucken - A.F.I.

Oliver Ding

26.07.2006 - 14:42

Dann müssen die ganzen gefledderten Gothpunks im Publikum eben vor Ehrfurcht sterben. S.F.W.? ;-)

jcd

26.07.2006 - 15:59

lol, traumatisiert, wie 2001 die system of a down fans! :D

chucky

26.07.2006 - 16:03

Muhaha, ich musste grad verdammt lachen, weil ich mir das hier mit laute AFI-Fans im Publikum vorstelle:
http://www.youtube.com/watch?v=B-PWYC_AS-o&search=dillinger%20escape%20plan%20live

Stell ich mir geil vor^^

Winnie

26.07.2006 - 16:34

Inoffiziell gehen solche Songs ja noch gut 5 sek. länger. Die ohrenbetäubende Stille hinterher gehört einfach dazu. ;)

Fleshgolem

27.07.2006 - 02:19

@chucky:
Noch besser das hier:
http://www.youtube.com/watch?v=r-lxwlgyhhA&search=dillinger%20escape%20plan%20virgin

Winnie

27.07.2006 - 02:39

Da kriegst du dann wirklich was geboten für dein Geld. Die Sprintnummer am Anfang kam aber schon derb. ;)

fitzcarraldo

07.02.2007 - 01:28

Das neue Album ist inzwischen auf September 2007 angesetzt und einen kleinen Teaser gibts auch schon:
http://www.youtube.com/watch?v=FzIrZsY6jak
Darin kommen sie ohne cleanen Gesang aus, kann mir aber kaum vorstellen, dass sie von der Entwicklung in Richtung Pop wieder zurücktreten.

silverado

23.08.2010 - 16:36

hier liegt khanatist daneben.

miss machine ist ein großartiges album!

dumbsick

23.08.2010 - 16:59

kann mich silverado nur anschließen, m.m.n. sogar ihr bestes

Sugar Coated Sour

22.09.2016 - 21:18

Gerade wieder gehört. Nach Calculating Infinity mein Lieblingsalbum!

für jeden was dabei

05.03.2017 - 15:33

ich mag gerade die catchyness dieser platte und dieses wechselspiel zwischen hart und zart. ein werk für die ganze familie!

Armin

09.03.2017 - 18:01- Newsbeitrag

THE DILLINGER ESCAPE PLAN bestätigen weiteren Deutschlandtermin
Im Juni und August diesen Jahres kommen THE DILLINGER ESCAPE PLAN ein letztes Mal zurück nach Deutschland, um ihre ursprünglich im Frühjahr geplanten Abschiedskonzerte zu geben. Neben München, Wiesbaden, Köln und Leipzig werden sie nun auch Nürnberg beehren. Wer THE DILLINGER ESCAPE PLAN noch nicht live erleben durfte, hat jetzt die absolut letzte Gelegenheit dazu.

Präsentiert werden die Termine von VISIONS, FUZE, laut.de und Pretty In Noise.

14.06.2017 München – Backstage Halle (verlegt vom 20. Februar - nur noch Resttickets!)
25.06.2017 Wiesbaden – Schlachthof (verlegt vom 3. März)
08.08.2017 Nürnberg – Hirsch (NEU)
15.08.2017 Köln – Gloria (verlegt vom 4. März - nur noch Resttickets!)
16.08.2017 Leipzig – Conne Island (verlegt vom 14. Februar)

Tickets gibt es für 23,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Infos und Musik unter dillingerescapeplan.org, facebook.com/dillingerescapeplan, twitter.com/dillingerescpln, instagram.com/dillingerescapeplan, youtube.com/dillingerescapeplan, vimeo.com/dillingerescapeplan und soundcloud.com/dillingerescapeplan.

Flimmern

10.11.2018 - 11:57

Der Dillinger-Bassist hat übrigens eine neue Band namens Azusa u.a. mit Extol-Mitgliedern. So weit, so gut. Was mich aber weghaut ist der Gesang. Den übernimmt nämlich die Sängerin der Indie-Pop-Band SEA+AIR. Keine Ahnung, wie so eine Kombination zustande kommt. Geht aber ab. Album kommt jetzt bald am 16.11.

Falls sich jemand interessiert, gibt hier ne Hörprobe:

https://www.youtube.com/watch?v=Aci3pimlw44

Affengitarre

10.11.2018 - 12:12

Ja, klingt interessant. Danke für die Info!

lel

22.02.2019 - 12:56

SEA+AIR Sängerin war vorher bei Jumbo Jet. Die haben Chaotic HC, Screamo Krams gemacht. Macht also so rum Sinn.

Affengitarre

07.08.2021 - 14:25

Der Opener ist so ein Brett, herrlich.

Dumbsick

08.08.2021 - 07:50

Bestes Album von ihnen. Mir gefallen die Sachen mit Greg besser, als mit dem ursprünglichen Sänger

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.