Rolo Tomassi - Grievances

Armin

27.05.2015 - 21:57

Frisch rezensiert! Meinungen?

Fiep()

28.05.2015 - 08:38

Uh, ist an mir vorbei gegangen, und dann auch noch ne gute Bewertung =D
Die Cosmology fand ich toll, Astraea dann nicht mehr ganz so, muss mir wieder mal zeit nehmen für die.

oh oh

29.05.2015 - 02:06

was für Kontraste die bieten! :D

zum reinhören:

29.05.2015 - 02:09

https://soundcloud.com/holyroarrecords/rolo-tomassi-stage-knives

The MACHINA of God

29.05.2015 - 21:16

Die Referenzen lassen meine Ohren schlackern. Mal schauen, ob die Musik es auch tut.

The MACHINA of God

29.05.2015 - 22:07

OK, hat mich sofort beim ersten Durchgang. Geil!

voodoo

31.05.2015 - 11:27

mein Player spielte gerade nach Rolo Tomassi - Stage Knives,Sun kil Moon - Birds of Flims ab, das war der gefühlte Übergang von der Hölle ins Paradies.

Ohne Scheiß "Mathcore / Hardcore" ist echt nicht mein Ding .....

The MACHINA of God

31.05.2015 - 12:05

Wieso hastes dann aufm Player? :)

voodoo

31.05.2015 - 14:11

das Hören der Platte der Woche ist Pflicht;-)

The MACHINA of God

31.05.2015 - 14:14

Ah ok. Ich bin froh, dass es Album der Woche ist, hätte es sonst wohl übersehen.

F

01.06.2015 - 08:33

Nach dem ersten durchgang: Besser als die Astraea, schlechter als die Cosmology. Ist natürlich geschmackssache.

The MACHINA of God

03.06.2015 - 23:37

Noch nie wurde sich so wenig über ein AdW aufgeregt. Und schon ist es keins mehr...

Affengitarre

03.06.2015 - 23:41

Findest dus denn immer noch so gut wie beim ersten Durchgang? Aus den Referenzen höre ich fast alle Bands, daher sollte das was für mich sein.

Affengitarre

10.06.2015 - 22:06

Habe jetzt auch endlich mal das Album angehört und es ist schon ziemlich gut. Schöner Mathcore mit kleineren Experimenten, welche die einzelnen Songs recht spannend und unvorhersehbar machen.

The MACHINA of God

11.06.2015 - 00:14

Sorry für's nicht antworten. :)

Curtis Hanson

11.06.2015 - 07:16

Nur zur Info: Weil ich es bis jetzt noch nirgends gelesen habe...der Name Rolo Tomassi ist aus dem Film L.A. Confidental geklaut...

Fiep()

11.06.2015 - 09:32

Nette Anekdote.

Affengitarre

13.06.2015 - 22:00

Das Album ist in den letzten Tagen bei mir ordentlich gewachsen. Es gibt so viele Highlights, beispielweise der brachiale Beginn mit "Estranged", das coole Intro von "The Embers", das atmosphärische "Opalescent" oder auch der epische Albumcloser. Scheint wohl eins meiner Highlights von 2015 zu werden, tolles Ding!

Armin

20.08.2015 - 19:04

Für Fans von The Chariot, The Dillinger Escape Plan, The Fall Of Troy, Norma Jean

Im Februar feierte die Math-/Hardcore Band Rolo Tomassi aus Sheffield bereits ihren zehnten Geburtstag. Nach drei Studioalben, etlichen EPs, diversen Split Singles und einigen Besetzungswechseln, erscheint am 05. Juni 2015 nun ihr neues Album „Grievances” auf dem britischen Hardcore Label Holy Roar Records, auf dem 2006 mit der Veröffentlichung ihrer selbstbetitelten Debüt-EP, alles begann. „Grievances” wurde zusammen mit Lewis Johns im The Ranch Production House in Southampton aufgenommen.

Nächste Woche kommen Rolo Tomassi mit neuem Album im Gepäck als Support für The Fall Of Troy für einige Shows nach Deutschland.

ROLO TOMASSI & THE FALL OF TROY - TOUR 2015:

23.08.15 - Eindhoven - Dynamo (NL)
24.08.15 - Köln - Underground
25.08.15 - Hamburg - Logo
26.08.15 - Berlin - Magnet Club

ROLO TOMASSI - GRIEVANCES
Holy Roar Records / Alive
Release Date: 05. Juni 2015
Format: CD / LP / Digital

www.rolotomassiband.com
www.facebook.com/rolotomassiofficial

Samurai

06.10.2015 - 16:10

Hammer Album, das eine fast perfekte Mischung aus Geknüppel, Atmosphäre und Gefühl mitbringt. Vor allem der Gesang von gefühlvoll, zerbrechlich zu heftisten Growls ist einfach unfassbarg gut.

The MACHINA of God

06.10.2015 - 17:03

Jepp, ich höre es auch immer weider gern. Ne runde Sache in jedem Fall.

Affengitarre

06.10.2015 - 17:04

Für mich auch eines der Alben des Jahres. Der Fluss zwischen den Songs ist unglaublich. Hatte zum Glück die Gelegenheit, die Band live mit The Fall of Troy zu erleben.

The MACHINA of God

06.10.2015 - 17:10

Wann war das denn?

Affengitarre

06.10.2015 - 17:15

24.08.15 Köln
25.08.15 Hamburg
26.08.15 Berlin

Ich war am 26.08 in Berlin.

The MACHINA of God

06.10.2015 - 17:24

Wie? Fall of Troy gibt es wieder?

Affengitarre

06.10.2015 - 17:34

Jo. Die waren das Jahr auf einer Reuniontour und wollen bald ein neues Album herausbringen. Am Abend wurde sogar ein neuer Song gespielt, der vielversprechend klang.

MasterOfDisaster69

07.12.2015 - 17:44

immer noch knapp in den Top5 des Jahres.
Leider noch nie live gesehen...
https://www.youtube.com/watch?v=3mAWzyeRvoc

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.