Hard-Fi - Best of 2004-2014

Armin

03.02.2014 - 19:48

Frisch rezensiert, aber noch ohne Thread. Das ändert sich hiermit.

ROLF-Copter

03.02.2014 - 20:20

ROLF-Copter
ROLF ROFL ROLF-Copter

Weichfei

03.02.2014 - 20:48

Wirklich der Witz des Tages.

Fermon

03.02.2014 - 21:04

Die mit Abstand irrelevanteste Band der großen Kommerz-"Indie"-Welle von 2003-2005.

Hmm

04.02.2014 - 09:57

@Fermon: Pigeon Detectives, Kooks, The View??

Vennart

04.02.2014 - 18:46

Das Debutalbum war spitzenmäßig!
Die Alben danach haben mich aber leider nicht mehr überzeugt.

tjaaa

05.02.2014 - 08:12

die "Best of" wird als lieblos und überflüssig bezeichnet. Mag sein, aber war die hoch gelobte Perfect Circle compilation Ende 2013 nicht noch überflüssiger (nach 2 regulären Alben)

Bonzo

05.02.2014 - 08:53

Debut war damals schon echt gut.
Hab ich aber auch seid ca. 5 Jahren nicht mehr gehört.

Das erste Album der Kooks war auch schön.

schimpfwoerter:

05.02.2014 - 10:36

Kooks, hard-fi, arctic monkeys

schlimmstes Schimpfwört

05.02.2014 - 21:01

Animalkollekte

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.