Garbage

Oliver Ding

18.02.2004 - 01:28

DAVE GROHL has been in a LOS ANGELES studio getting behind the drumkit with GARBAGE, for the band's follow-up to 2001's 'BEAUTIFULGARBAGE'.

The collaboration also meant a reunion for Grohl and Garbage sticksman Butch Vig, who produced Nirvana's legendary 'Nevermind'.

In a posting on Garbage's official website, singer Shirley Manson said: "Dave Grohl (or Mr Fantastic as our producer has taken to calling him) came by the studio today (January 6) and HAMMERED some drums down on 'Bad Boyfriend' and the result is fucking AWE-INSPIRING!!!!! "

She added: "OOoohhh....I am FINALLY having so much fun making this record. It feels like how you imagine making records would be. Exciting and creative and joyous. And we've just made so much progress in a week that I can actually imagine we might finish this damned thing after all!!!!"

Vig also said: "Just had Dave Grohl in to play drums on 'Bad Boyfriend' and it's absolutely slamming."


(http://www.nme.com/news/107499.htm)

Dave Grohl (Foo Fighters, Probot) trommelt nun Garbages neues Album ein. Sängerin Shirley Manson scheint von Grohls Spiel völlig begeistert zu sein und freut sich total über die bislang aufgenommenen Songs. Die Platte erscheint nächstes Frühjahr. Für die Chronisten: Das Studio, in dem Garbage zurzeit arbeiten und Nirvana Teile von "Nevermind" aufgenommen haben, ist vor ein paar Wochen demoliert worden. Bei einem Unfall ist ein 10-Tonnen-Lastwagen in die Studios gebrettert, Courtney Love hat ein Alibi.


(http://www.festivalguide.de/index.php3?nav=11&con=/news/einzelnews&id=1076600400&az=1)

Und angeblich macht jetzt auch noch Marilyn Manson mit. Klingt, als würde der Popanteil wieder zurückgeschraubt. Good news.

PS: Man muß wohl irgendwie damit rechnen, daß Grohl demnächst auf den Alben von R.E.M., Travis, Spinal Tap und, schluck, Guns N' Roses zu hören sein wird. ;-)

Zero

18.02.2004 - 13:31

Wow, das lässt ja wirklich hoffen, dass sie das Unmögliche doch noch möglich machen und an alte Zeiten anknüpfen *freu*

grube

18.02.2004 - 20:37

Na ja, natürlich war Version 2.0 ihr bestes Album. Aber ich mochte eigentlich auch alles, was danach kam. Und vor allem sollte man sie mal live gesehen haben.

Patte

19.02.2004 - 16:25

*Demon Cleaners Stimme nachäff*

Garbage sind Müll.

grube

19.02.2004 - 16:35

Wer oder was ist Demon Cleaner...? *auf der Leitung steh*

Zero

19.02.2004 - 17:00

Hab sie live auf dem Southside 2002 gesehn, aber da kamen sie nicht so wirklich gut rüber. Ich achte normal bei Musik nicht auf das Optische, aber Shirley so zu sehen hat einfach weh getan.
Also ich weiß nicht...ich fand ihr Debüt mit Abstand am besten (wobei auch das 94er Angelfish Album nicht schlecht war), Version 2.0 war immer noch sehr gut (besonders wenn man B-Seiten wie "Thirteen", "Lick the pavement", "Can't seem to make you mine" oder "Get busy with the fizzy" dazu zählt), der James Bond Song war dann aber imho der Anfang vom Ende...beautifulgarbage ging ja mal gar nicht..."Go Baby! Go Baby!" *lol*

captain kidd

19.02.2004 - 17:03

diese designerrockband brauchte nie einer. schecklich. aber die stimme der sängerin ist super. wenn der schlagzeuger nicht use your illusion produziert hätte, würde auch keiner über diese bands sprechen. verdammte 90er!!!

...

19.02.2004 - 18:07

auf der ersten platte waren eine handvoll hits drauf, das war schon okay.

the trick is to keep breathing. :-)

Norman Bates

19.02.2004 - 18:13

@captain kidd

Gibt es eigentlich überhaupt eine Band, die du nicht scheiße oder sogar gut findest??
Im Übrigen halte ich Garbage eher für Pop als für Rock. Trotzdem finde ich sie ganz gut, obwohl ich Pop normalerweise hasse wie die Pest.

Damien

19.02.2004 - 19:41

Das sind wirklich gute Nachrichten. Garbage können einfach keine schlechte Musik machen. Wird bestimmt richtig gut das Album.

Zwar fand ich beautifulgarbage nicht ganz so gut wie Version 2.0 aber hätte von mir trotzdem ne 8/10 bekommen

grube

19.02.2004 - 20:17

Hat Butch Vig tatsächlich auch "Use Your Illusion" produziert?!? Ich dachte, der wär vor allem berühmt, weil er bei "Nevermind" an den Reglern saß. Und was mich noch mal interessieren würde (@zero): Wieso tat es weh, Shirley auf dem Southside so zu sehen? Ich hab sie einen Tag vorher auf dem Hurricane gesehn, und mir tat's ehrlich gesagt überhaupt nicht weh.

Zero

19.02.2004 - 20:28

@grube
Gish und Siamese Dream von den Pumpkins hat Vig übrigens auch produziert.
Zu deiner Frage:
Ganz einfach: Ich finde Shirley sieht seit beautifulgarbage 10 Jahre älter aus als früher, ihre kurzen (noch dazu blonden) Haare stehen ihr überhaupt nicht, und dass sie ihre männliche Seite in sich gefunden hat freut mich auch nicht wirklich.
Ihre Stimme ist natürlich schön wie eh und je, aber gerade die in Verbindung mit ihrem lasziven Äußeren hat mich früher ziemlich beeindruckt, und somit fehlt jetzt imho ein Teil. Hätte damals beinahe einen Herzinfarkt bekommen, als ich zum ersten Mal das Video zu Androgyny (und natürlich auch den Song an sich) gesehen/gehört habe...

Oliver Ding

19.02.2004 - 21:58

aber die stimme der sängerin ist super.

Kennst Du Goodbye Mr. Mackenzie?

wenn der schlagzeuger nicht use your illusion produziert hätte

Ähem.

Sebastian

20.02.2004 - 09:35

wenn der schlagzeuger nicht use your illusion produziert hätte

Mike Clink ist Schlagzeuger bei Garbage? Heißt das neue Garbage-Album vielleicht sogar "Chinese Democracy"? *scnr*

aber Shirley so zu sehen hat einfach weh getan

Das stimmt. Sollten sich Garbage nach diesem Auftritt mit diesem schrecklichen Publikum nochmal hier in die Gegend trauen, werde ich vorsichtshalber etwas rotes Haarfärbemittel mitnehmen und frau Manson damit aus der ersten Reihe einsprühen ;)

Ich will Shirley, das rothaarige Luder, zurück.

Lilyrose

20.02.2004 - 11:34

kannste haben. seit den mtv europe awards ist Shirley nämlich wieder rothaarig.

http://www.garbage.de/forum/viewtopic.php?t=59

Ich hoffe ja immer noch auf eine Veröffentlichung 2004.

Zero

20.02.2004 - 12:40

Nunja, das ist ein Schritt in die richtige Richtung, mehr aber auch nicht.
So gut wie im "The trick is to keep breathing" Video wird sie wohl nie mehr aussehen *seufz*

Jaja, der Zahn der Zeit nagt an uns allen...;)

Patte

20.02.2004 - 15:41

Aber in dem "Go baby go"-Video macht sie wenigstens EINMAL die Beine breit...;-)

*versteckt sich vor Dani*

captain kidd

20.02.2004 - 18:09

nevermind, illusion... wo is da der unterschied???

*g*

U.R.ban

21.06.2009 - 21:39

Auch wenn ihre Alben eigentlich von mal zu mal schlechter wurden, die Spätsingles Run Baby Run und Tell Me Where It Hurts sind einfach großartig, was für ein wunderbarer Pathos...
Und naja, die Shirley ist aber auch eine, wa?? ;)

ALX

23.06.2009 - 22:56


ist es diese sängerin mit den großen augen?? die immer in ihren videos die beinchen breit macht??:)

chucky

23.06.2009 - 23:03

Ach das ist die Alte aus der Terminator-serie! Hat einen ganz schrecklichen Dialekt. Und sieht auch ziemlich verbraucht aus...

U.R.ban

23.06.2009 - 23:16

Hm? Shirley Manson ist doch wohl eine ungeheure Schönheit?!
Die ersten zwei Alben waren im Ganzen wirklich gut und ja damals auch wegweisend, Beautifulgarbage und Bleed Like Me hatten nicht mehr so ganz die Klasse, auch wenn beide durchaus gute Songs hatten.

@chucky

23.06.2009 - 23:19

Boah, du kotzt echt so krass an mit deinem permanenten Halbwissen.

chucky

23.06.2009 - 23:33

Dankeschön...

@chucky

23.06.2009 - 23:37

Erst denken, dann posten! Immer ratsam, ganz besonders für dich!

Oliver Ding

01.11.2010 - 13:31

http://www.motor.de/news/news/10315168;garbage_arbeiten_am_neuen_garbage_album_im_vollen_gange.html

War beim Best-Of von Skunk Anansie versucht, eine Verweis auf die noch fehlende Garbage-Reunion einzubauen. Aber die kommt ja jetzt ...

shörlie mänsen

01.11.2010 - 14:17

"Garbage-Reunion"

*cringe*

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.