Wir Sind Helden lösen sich auf!!

Germanier

04.04.2012 - 16:45

http://www.laut.de/Wir-Sind-Helden/Wir-sind-erst-mal-raus!/04-04-2012

die wichtigste deutsche Band der 2000er macht schluss! Echt traurig :) Erschreckend, das "Bands" wie Silbermond oder Unheilig einfach weitermachen dürfen und die Helden das weite suchen.

Juhu

04.04.2012 - 16:47

Superpunk lösen sich ja auch auf, da bin ich echt traurig drum... werde Superpunk vermissen!

Erster

04.04.2012 - 16:48

Ich dachte die wären gekommen um zu bleiben?

My 2 Cents

04.04.2012 - 16:50

Hm, die Reklamation war ja eigentlich ganz nett... Schade, dass sie später musikalisch so öde wurden, waren ja wirklich ne sympathische Truppe.

Die Verkaufszahlen gingen ja auch schon länger bergab, insofern wars vielleicht abzusehen. Wundert mich, dass sie diesen Sommer nicht noch eine paar lukrative Festivals zum Abschied mitnehmen...

FCBOLEOLE

04.04.2012 - 16:53

Endlich!

JUHUUUUUUUUU

04.04.2012 - 17:01

ENDLICH!! :)))

JUHUUUUUUUUU

04.04.2012 - 17:02

p.s. schreckliche Liveband! Zum eingähnen!

dódeI

04.04.2012 - 17:46

endlich mal ne gute nachricht heute

Phaon

04.04.2012 - 17:57

Fand die ebenfalls schon immer in allem, was sie getan haben, richtig schlecht. "Ich kauf nicht mehr! Will mein Leben zurück!" Und das war noch einer ihrer besseren Songs. Kopf @ Tisch.

nööö

04.04.2012 - 17:58

endlich ein grund zu panik

don´t miss them

04.04.2012 - 18:23

Nevada Tan mösen sich auf.

Ganz schrecklich fand ich Songs wie "Müssen nur wollen" und "Denkmal". "Ein Wort" war in Verbindung mit dem Musikvideo nett.

Trotzdem sympathische Band.

Und?

04.04.2012 - 19:40

Was sie von Denkmälern halten, haben sie doch besungen.
Warum sollte man jetzt ihnen eins errichten?

Mittelmäßige Band aus deutschen Landen, die es nicht weiter wert ist, über sie zu reden.

Hab die Frontfrau mal in einer politischen Talkshow gesehen.
Typisch überhebliches linkes Selbstwertgefühl und Auftreten.

Auth

04.04.2012 - 23:03

Ach da gabs und gibts doch wesentlich mehr, wesentlich schlimmere deutschsprachige Bands und "Künstler" (s.o.). Ich will nicht sagen, dass es unbedingt schade ist, da ihre letzten Sachen auch recht egal waren, aber sie haben doch einiges abgeliefert, was man ohne schlechtes Gewissen und ohne akute Ohrenkrebsgefahr gut hören konnte und dafür verdienen sie Respekt. Schön, dass sie wissen wann man besser aufhören sollte, besonders, wenn es wichtigeres zu tun gibt.

Anti-Helden-Nerd

04.04.2012 - 23:16

YES! ENDLICH! PAAAAAAAAAAAAAAAARTYYYYYYYYYYYY

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.