Storm Corrosion (Mikael Åkerfeldt & Steven Wilson)

Hanskartoffel

06.03.2012 - 12:19

gemeinsames album der beiden... man darf gespannt sein ob die wohl sehr sehr hohen erwartunten erfüllt werden...

http://www.visions.de/news/15901/Storm-Corrosion-Ihr-seid-gefragt

Rofl

06.03.2012 - 12:20

erwartunten

lindesa

06.03.2012 - 17:13

ick freu mich

Tunte

06.03.2012 - 17:13

*erwart*

Arno Nym

14.03.2012 - 10:36

Was soll eigentlich der Kot, dass es das Album nur als
- COLLECTOR'S EDITION DOUBLE-LP SET
und
- COLLECTOR'S EDITION DOUBLE-LP SET & SPECIAL EDITION BLU-RAY/CD BUNDLE (zum Preis eines Kleinwagens)
zu kaufen gibt? Ich hab keinen verfluchten Plattenspieler und ich will auch keinen. Meh. Meckermecker.

Kuma

14.03.2012 - 12:12

Ich weiss ja nicht was du dir reingepfiffen hast, aber das Album wird logischerweise auch als Standard CD und CD/Bluray-Set zu kaufen sein. Die genannten zwei Packages sind lediglich spezielle Vorbestellungen. Und ich persönlich halte den Preis für versöhnlich...

http://www.roadrunnerrecords.de/page/News?news_id=118317

Tim

14.03.2012 - 15:20

Ein Kleinwagen für 45 Euro?

kacki

14.03.2012 - 19:36

Das wird doch 100% die größte Prog-"Kunst"-Scheiße seit anbeginn der Menschheit. Und alle musikaffen werden sich wieder einen drauf abwichsen, vorallem der ganze "intellektueller Metaller"-Haufen.

Phaon

14.03.2012 - 19:44

Könnte das Album des Jahres werden.

kacki

14.03.2012 - 20:36

SEHT IHR ?????????

opium

14.03.2012 - 20:41

ich denke auch im jahr 2012 ziemlich weit oben,aber die konkurrenz ist 2012 sehr gross

kacki

14.03.2012 - 20:42

das wird ganz, ganz große scheiße.

Tim

14.03.2012 - 20:43

"Das wird doch 100% die größte Prog-"Kunst"-Scheiße seit anbeginn der Menschheit. Und alle musikaffen werden sich wieder einen drauf abwichsen, vorallem der ganze "intellektueller Metaller"-Haufen."

Oh ja, hoffentlich! Die Vorfreude ist groß!
Und die dicke Deluxe Edition schon bestellt! :-)

Leaker

23.04.2012 - 16:42

LEAK !!!

Ian

23.04.2012 - 17:21

Angesichts dieser lächerlichen Geheimniskrämerei um die eigentliche Musik, bin ich fast versucht, das "Leak-Angebot" zu nutzen.

hallo

23.04.2012 - 17:33

Link?!

@hallo

23.04.2012 - 18:33

Einfach mal auf twitter nach Storm Corrosion suchen ;)

kazzler

23.04.2012 - 18:38

Drag Ropes klingt schonmal wie von Gott geschaffen...was für ein Song!

Youtube

24.04.2012 - 17:18

Offizielles Video zu Drag Ropes:
http://youtu.be/yZhP9Mtxo5c

stativision

24.04.2012 - 17:27

6/10 (musik)
7/10 (video)

Geil

24.04.2012 - 17:28

boaaahhh ist das geiiil!! los leute alle den neuesten heißen scheiß hypen!!! Hammaaaaaa!! storm corossion!!!!! ühhhhhhhhhhhhhhhhhhh hhhhhhhhhhhhhhhhhh h

nörtz

24.04.2012 - 17:49

Relativ unspannend; gab es alles schon einmal....

erwartunte

24.04.2012 - 20:09

es ist der erwartete mix aus Heritage und Grace for Drowning. nicht überwältigend, aber immer noch sehr gute musik.

Sold Out!

26.04.2012 - 16:30

Ach so ne Scheisse da passt man mal nicht auf und dann ist die CD/BR Version ausverkauft...Tag ist gelaufen. :-(

Amazon to the rescue

26.04.2012 - 16:43

Da gibts wenigstens ne CD/BR Deluxe...für 18 Euronen. Warum wäre die andere soviel teurer gewesen?

seabird

29.04.2012 - 20:10

Nach einigen Durchläufen ist die Platte bei mir stark gewachsen. Ist halt keine Hintergrundmusik, man muss hinhören um nichts zu verpassen, und wird dann auch belohnt.
Favoriten bisher: Storm Corrosion, Lock Howl, Ljudet Innan

Arno Nym

04.05.2012 - 07:48

"Hag" find ich ja auch unfassbar grandios, gerade...

JACK VALENTINE

04.05.2012 - 18:05

So das war es jetzt also: Storm Corrosion.
Ich muss zugeben, zunächst dachte ich, dass würde das Beste werden das Steven Wilson (mindestens) seit "The Incident" gemacht hat. Aber bei den letzten 2 Tracks hab ich irgendwie das Gefühl, dass da der Spannungsbogen irgendwie abreist (nicht dass es sich dabei um schlechte Songs handeln würde).
Ähnliches Gefühl hatte ich damals schon mal bei "Deadwing".
Mal sehen wie sich das ganze noch entwickelt.

JACK VALENTINE

05.05.2012 - 11:23

Update:
Ok, mit der Zeit fügen sich die Songs besser zusammen. Dennoch bleibe ich dabei, dass das Album die Spannung, die es in seinen besten Momenten (gerade zu Anfang) erzeugen kann, nicht immer halten kann.

logan

07.05.2012 - 03:13

Spannung? Nö, wirklich nicht.
Das plätschert durchweg entspannt vor sich hin, von einigen Momenten ziemlich zu Beginn von 'Hag' mal abgesehen.

Schlecht finde ich das Album nicht, aber es ist schon ziemlich schnurrig, fadenlos und ambient geraten, quasi ein Chilloutalbum mit Niveau. Dennoch nichts, weswegen man unbedingt aufhorchen müsste.
Wenn da nicht Wilson / Åkerfeld draufstünde, würde es kaum Hunde hinterm Ofen hervorlocken.

7/10

Demon Cleaner

19.11.2012 - 09:01

Toll finde ich an dem Album vor allem die Produktion. Glasklar und mit der richtigen Dynamik. Der 5.1-Mix ist der Wahnsinn.
Die Musik kann ich nicht zu jeder Zeit hören, aber in manchen Momenten passt sie einfach zu gut.

Schön

19.11.2012 - 10:49

Ljudet Innan ist einfach traumhaft schön!

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.