Zoe Leela - Digital guilt

sascha lobo

08.02.2012 - 21:26

digitale schuld. wayne interessiert`s?

christopher

08.02.2012 - 23:34

also ich finde zaz unfassbar gut! sie ist solch eine grandiose sängerin, sie beherrscht einfach ihr handwerk und strahlt ungemein viel lebensfreude aus. ich liebe ihre musik!

zoe.leela

11.02.2012 - 10:59

Erst Ma vielen Dank an Nicklas für die tolle Rezi. Seine Worte reflektieren exakt unsere Herangehensweise/ Produktion zu DG wieder. U.a. war der Arbeitstitel zu Sausage "Peaches"... Super Text! Danke. Auch an Christopher, für seine tollen Worte. An Herrn Lobo; Gegenfrage, wen interessiert einem ein roter, grüner oder gelber Iro? "At the end its all about art".

ratze

11.02.2012 - 12:40

Ja, im Grunde schon.
Aber warum dann in letzer Konsequenz wirklich ?

HV

11.02.2012 - 15:31

das ist mit abstand das schlechteste, was ich bisher aus 2012 gehört habe (und das war schon einiges).

heftig.

bloß nicht kaufen, leute. rausgeschmissenes geld.

Mr. Fritte

11.02.2012 - 16:12

Also, ich kenn jetzt nur "Come on", aber das find ich schonmal echt gut.

ohojo

12.02.2012 - 23:01

Die Frage ist, warum erscheint das Review deutlich vor dem Release? Bis dahin haben doch dann alle wieder das Review vergessen : /

Nun, ich bin immerhin neugierig geworden, zudem ich Zoe Leelas Haltung zum Urheberrecht großartig finde. Künstler, die ihre Werke unter Creative Commons-Lizenz veröffentlichen, sind schon mal a priori unterstützenswert, wenn dann noch etwas Gutes dabei herauskommt, ist das natürlich toll.

-test-

Gnah, wieso wird der Beitrag nicht angenommen?

ohojo

12.02.2012 - 23:02

Ich hoffe jetzt nur das Album wird mich nicht enttäuschen. Die EP ist ja schon mal ein netter Appetithappen, kann man sich übrigens unter zoeleela.bandcamp.com/album/queendom-come herunterladen.

...ah, weil Sonderzeichen im Namen waren. Sehr hilfreiche und präzise Fehlermeldung...

warter

17.02.2012 - 16:34

tja, heute offiziell erschienen und noch nix im netz zu finden. Hat es denn jemand hier mal gehört? Gut?

Deine Meinung

17.02.2012 - 16:47

interessiert aber niemanden, wie du dir vielleicht denken kannst, oh wait...

warter

17.02.2012 - 17:02

@HV hast du denn das Album gehört oder nur irgendwelche Soundschnipsel?

dakannman

17.02.2012 - 22:15

sich das Album anhören:
http://zoeleela.bandcamp.com/album/digital-guilt-2

Nicklas

22.02.2012 - 22:51

Und, wie steht es mit den Meinungen?

zoe.leela

23.02.2012 - 12:27

Und wie sieht es aus mit Meinungen?:)Das Album ist everywhere.... Best buy at Bandcamp..

Der Wetter

23.02.2012 - 13:12

HV scheint in letzter Zeit sehr verzweifelt zu sein. Der Doktor rät: umgehend plattentests verlassen und ein richtiges Leben beginnen. So mit Freunden und so.

Der Wetter

23.02.2012 - 13:19

An sich ist es aber wirklich erbärmlich, wenn man den Künstler (@HV: siehe mal auf den roten Nicknamen du Trottel) anpöbelt, der nur ein paar Meinungen zu seinem Album haben will.

planetentapeten

23.02.2012 - 16:03

Ich finde nicht, dass Zoe.Leela viel mit Lana del Rey gemeinsam hat. Außer dass die beiden, meiner Meinung nach, die zwei besten Alben des bisherigen Jahres veröffentlicht haben.

@HV
hör doch einfach mal die CD an

@zoe.leela
Leider ist das Album nicht everywhere. Und auf Downloads stehe auch nicht alle. Aber gut ist es geworden!

ach nee

24.02.2012 - 01:47

"Leider ist das Album nicht everywhere. Und auf Downloads stehe auch nicht alle."
Mir kann das ja eigentlich wurscht sein, aber Leute: Ihr könnt euch das Album doch auf bandcamp komplett anhören (streamen) ohne zu kaufen oder zu saugen?

Mir gefällt's übrigens, und es ist definitiv besser als das Lana del Rey-Album
Aber mal davon abgesehen sehe ich nicht die Gemeinsamkeiten? Das finde ich noch um einiges merkwürdiger als den Aereogramme-Kellermensch-Vergleich desselben Rezensenten...

Nicklas

26.02.2012 - 17:57

:-) Von einer echten Ähnlichkeit steht da ja auch nichts. Ich hörte sogar mal, die beiden wären ganz dicke miteinander. Das ließ sich aber nicht absichern, also musste es leider raus aus dem Text...Wer würde schon einen Hype durch Unwahrheiten befeuern wollen?

Aber man könnte Lana Del Rey ja mal fragen.

Golo

27.02.2012 - 12:24

Christopher bringt es auf den Punkt. Sehe ich ähnlich. Guter Beitrag!

@HV

27.02.2012 - 12:44

erbärmlich mit fake-nicks bist leider du: http://pastebin.com/Tn8uPCfB

Nicklas

27.02.2012 - 14:51

Was ist das denn bitte für eine seltsame Verschwörungsgeschichte bei einer Künstlerin, die ihre letzte EP mal eben für lau rausgegeben hat? Ich kannte die vorher nicht, habe die Platte gehört, fand sie sehr stark, fertig.

Meike

02.03.2012 - 13:29

ZOE.LEELA ist der Hammer!Viel authetischer als diese Lana, die nur das Internet benutzt um sich breit auf zu stellen. Zoe gibt es schon länger und im digitalem Untergrund ist sie absolu keine Unbekannte. Sie geht ihren Weg und scheiut sich null ihre Meinung kund zu tun. D>as neue Album ist eine absolute Erweiterung, was ihre musikalische Präsenz betrifft.Ich liebe Digital Guilt!Und das kommt aus Deutschland?!!!!

ach nee

02.03.2012 - 18:28

Klar, sonst gibt es ja nie etwas Gutes aus Deutschland? Ich weiß nicht, aber gerade im Bereich der elektronischen Musik gibt es doch so einiges?!

HV

02.03.2012 - 18:47

Klar, sonst gibt es ja nie etwas Gutes aus Deutschland? Ich weiß nicht, aber gerade im Bereich der elektronischen Musik gibt es doch so einiges?!

wie gesagt, sind hier die eigenen leute, die das pushen, erkennt man schon an den nichtssagenden nicks und dem schreibstil.

ganz schön erbärmlich. :)

Takenot.tk

02.03.2012 - 20:00

Also, ich finds eigentlich auch sehr gut...

VH

02.03.2012 - 22:28

Habt ihr schon bemerkt: Wenn man HV von hinten nimmt, stehen seine Initialen für Von Hinten

02.03.2012 - 22:31

Zoe Leela = Hipstermüll 5000

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.