Neuer Hipster-Trend: Guerilla/Urban Knitting

Hipster-Trendforscher

17.11.2011 - 14:03

http://www.flickr.com/groups/guerilla-knitting/pool/

Die Guerilla-Stricker sind wohl fast ausschließlich weiblich (hallo, Rollenklischees?!) und tragen gerne gestrickte Bärte (als Abgrenzung vom Rollenklischee?!):

http://www.eblogx.com/Bilder/16313/Gestrickte-Vollbaerte/


Was sagt ihr zu diesem bunten Trend?

17.11.2011 - 14:04

alt

hallo?

17.11.2011 - 14:06

2009 hat angerufen und möchte seinen hipster-hype zurück!

hallo!

17.11.2011 - 14:08

2007 hat angerufen und möchte seinen "Jahr x hat angerufen und möchte seine Sache x zurück"-Spruch zurück.

Stanley Fitzroy

17.11.2011 - 14:16

Die 80er und 90er haben angerufen und möchten die verdorbenen Spermien zurück, mit denen ihr Flachpfeifen gezeugt wurdet.

Frage

17.11.2011 - 14:18

Strickt Elin auch mit? Trägt sie auch einen Strickbart?

Pfiffi

17.11.2011 - 17:33

aber nach einem matschsturm und regenwetter, sieht sowas dann doch superscheisse aus.

naja, jeder hat halt seine hobbys, die studenten sind halt nicht voll ausgelastet und stellen gerne ihre überbordende kreativität und pfiffigkeit zur schau.

Pfoffo

17.11.2011 - 17:36

Genug "Stoff" (hihi) für die ganzen Gutmenschen-Hipster-Sendungen auf arte :D

PisseInDerEcke

17.11.2011 - 18:03

Dreckscheiße für Mistgeschöpfe. Bitte abschaffen.

Achim

17.11.2011 - 18:05

gott, sind die scheiße.

Achim.

purist

17.11.2011 - 18:15

trends kommen und gehen.
von daher intressiert mich das gar nicht.

max

17.11.2011 - 18:50

Und für sowas werden dann die armen Schafe geschlachtet.

Schafhirte

17.11.2011 - 18:54

Ja, um an die Wolle der Schafe zu kommen, muss man diese schlachten. So ist es. Es ist nicht anders, sondern genau so. Ja.

Ulf

17.11.2011 - 19:02

jaja, alles ist immer nur "spaß", die leute lachen und dann sind sie tot!!

Feststellung

17.11.2011 - 19:40

Wer heutzutage noch das Wort "Hipster" benutzt, hält Bon Jovi auch für eine "authentische" und "ehrliche" Rockband, verwendet das Wort "spannend" inflationär und wirft mit Dartpfeilen auf kleine Kätzchen.

Faith Palmer

17.11.2011 - 19:46

Feststellung = Hipster

Feststellung

17.11.2011 - 19:47

Wer sich heutzutage noch Hartwich nennt, mag untalentierte Fernsehmoderatoren und raucht Gras.

I am Capitalism

17.11.2011 - 19:52

Boah voll die Revolution! Stricken für den Weltfrieden! Wooooooooooow! Dabei aber voll niedlich und flauschig und so. Bloß keine Ecken und Kanten... Das ist die Jugend von heute. Nein, das sind die jungen Erwachsenen von heute, die nicht erwachsen werden wollen. Die aber auch nie in ihrer Jugend protestiert haben. War ja auch alles so schön bequem. Bloß auf nichts verzichten. Und alle Optionen offen halten. Zwischen iPhone und Latte Macchiato. Wir sind doch ganz brav. Wollen keinen Ärger. Wir stricken doch nur ein bisschen.

I am Capitalism

17.11.2011 - 19:52

Darauf eine Bionade!

I am Capitalism

17.11.2011 - 19:54

Wenn ich groß bin, werde ich übrigens Redakteur bei der ZEIT.

steve yobs

17.11.2011 - 21:35

Die häkeln sich doch auch Wolltaschen für ihre iPhones und finden das dann cool...

genervter

17.11.2011 - 22:34

leute, die alles was irgendwie mit idealismus zu tun hat kritisieren nerven tödlich!

Feststellung

17.11.2011 - 22:38

Idealismus ist nur ein anderes Wort für Verblendung.

ähhh was

17.11.2011 - 22:40

Wo ist der Idealismus beim Stricken???

Urlaub an der Ostfront

17.11.2011 - 23:22

DAS passiert, wenn man die Küchentür nicht abschließt.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.