The Charlatans

The MACHINA of God

06.08.2011 - 20:40

Gibt nur 3 Threads zu den neueren Alben. Mich interessiert aber grad mehr die 90er-Zeit der Band. Bin damals durch "Us and us only" auf sie gekommen. Tolles Album. Was empfehlt ihr von den früheren Alben? "Tellin stories" find ich auch sehr toll... mag das Lebensgefühl, dass da mitschwingt. Das Debut soll ja weniger gut als die Nachfolger sein. Meinungen dazu?

Ente Sandmann

06.08.2011 - 21:01

Genau das Richtige für Euch Scharlatane!

The MACHINA of God

06.08.2011 - 21:12

Riesen-Gag.

Hogi

06.08.2011 - 21:28

mir reicht die best of...auf Albumlänge haben sie mich eigentlich nie vollends überzeugt.

The MACHINA of God

06.08.2011 - 21:42

Les grad "Glue" von Irvine Welsh und dazu passt die Musik einfach wunderbar. Gerade läuft "Between the 10th and the 11th". Haben nie wirkliche Meisterwerke, aber irgendwie wunderbar sympathisch die Band. Und ein angenehmes Gefühl hinterlassend.

The MACHINA of God

14.08.2011 - 20:23

"Tellin' stories" ist großartig. "The Charlatans" scheint ähnlich gut zu sein.

The MACHINA of God

16.09.2011 - 15:50

Umso mehr ich mich in die 90er-Alben reinhöre, umso mehr wird mir klar, wie fantastisch diese Band damals war. "Tellin stories" ist defintiv das beste, aber auch "Between the 10th and the 11th", das Selbstbetitelte oder auch das 2001er "Wonderland" sind einfach nur wunderbar groovende, lebensumarmende Alben. Herrlich.

Mehr Beachtung für diese Band!!!

Bonanza

16.09.2011 - 16:29

Der Forderung schließe ich mich an. Nie wirklich überragend, nie wirklich enttäuschend und äußerst angenehm.
Für eine genauere Beachtung sind sie allerdings fast schon einbisschen zu..solide.

The MACHINA of God

09.09.2012 - 16:05

Selbstbetitelte, "Tellin stories" und eigentlich auch "Up to our hips" sind schon verdammt gute Alben.

Hogi

21.09.2012 - 21:09

Tim Burgess neues Soloalbum ist zusammen mit Kurt Wagner von Lambchop in Nashville aufgenommen worden...das ist mal ne interessante Kollaboration!

http://thequietus.com/articles/10120-tim-burgess-oh-no-i-love-you-review

The MACHINA of God

21.09.2012 - 21:29

@Herzer:
Stimmt schon irgendwie. Stone Roses hatten meist die besseren Songs. Aber die Entsopanntheit und die Orgel haben die Charlatans. :)

The MACHINA of God

20.12.2013 - 17:58

Deren Schlagzeuger ist gestorben???

MM13

03.07.2020 - 15:15

between 10th and 11th(expanded edition)
wurde heute nochmal neu veroffentlicht,das album allein ist schon der hammer,dazu kommen noch livemitschnitte von 1991 in chicago,werde ich glaube ich nochmal zuschlagen.

ExplodingHead

03.07.2020 - 15:24

Some Friendly, The Charlatans UK und auch die You Cross My Path fand ich ja besser... von der Between 10th & 11th reicht mir die Ur-Version.

Herr

03.07.2020 - 19:05

Wie heißt denn nun die Platte zwischen 10. und 11. ?

kingsuede

03.07.2020 - 19:14

Höhl
Eine meiner Lieblinge ist auch Us and us only.

kingsuede

03.07.2020 - 19:33

Lieblingssongs neben The only one I know

Talking in tones
A man needs to be told
My beautiful friend
Forever
North country boy
How high
Just when you‘re thinking things over
Weirdo
Then

Herr

03.07.2020 - 22:20

Na da kennst Du doch durchaus viel mehr Lieder als nur ein einziges.

ExplodingHead

04.07.2020 - 23:42

"Wie heißt denn nun die Platte zwischen 10. und 11. ? "
Neun-dreiviertel...

MM13

05.07.2020 - 09:33

hab eigentlich auf jedem album ein paar songs die mir gefallen,so richtig schlecht ist eigentlich keines.

The MACHINA of God

14.07.2021 - 19:00

Jetzt wo die Briten Europameister sind, hör ich mich wieder quer durchs Land. Bei den Charlatans liebe ich die Grooves und die Orgel. Grad läuft "Tellin stories", auf Gesamtlänge wohl ihr bestes. Allein "One to another"...

Sloppy-Ray Hasselhoff

14.07.2021 - 21:27

10 One to another
09 North country boy
08 The only one I know
07 Don't fall
06 Nostalgia (7" Version)
05 Monkeyland
04 The fan and the bellows
03 Soul
02 in
01 Isolation

The MACHINA of God

15.07.2021 - 12:19

Meine Lieblinge wären wohl:

One to another
Forever
Tellin' stories
Up to our hips
Bullet comes
Area 51
The blind stagger
Black and blue-eyed

Leider hier im Forum eher nicht so beliebt, die Band.

ZoranTosic

15.07.2021 - 13:15

Ich liebe das Debutalbum. Gerade die zweite Hälfte reiht Hit an Hit.

Believe you me
Sonic
Sproston Green

Die Between 10th and 11th auch viele Höhepunkte z.B.

I Don´t want to see the sights
Tremelo Song
Weirdo

Spätere Lieblingssongs z.B.

-Nine Acre Court
-Just Looking
- CHrashin in (wobei das Charlatans Album von 95 ohnehin super ist)
-one to another usw.

Grossartige Band

The MACHINA of God

15.07.2021 - 14:59

Die ersten beiden kenn ich leider zu wenig, da ich eher so ein 90er-Britpop-Kind bin und mir die klassischen Rave-Sachen immer bissl zu gitarrenlos sind... aber sollte ich mal mehr hören. "The only one I know" hab ich natürlich oft genüg in der Disse damals gehört. :)

ZoranTosic

15.07.2021 - 15:24

Ja ist dann wohl geschmackssache. "The only one i know" ist für mich der absolut perfekte Popsong.

Aber auch total nostalgiebehaftet. Direkt den Kellerclub vor Augen, in denen Sachen wie die Charlatans, Stone Roses, Happy Mondays, New Order usw. lief

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.