Travis - 12 memories

Armin

05.08.2003 - 18:41

Eben frisch von Sony reingekommen:

TRAVIS: NEUES ALBUM ERSCHEINT IM OKTOBER

Am gestrigen Montag, den 4. August, vermeldete Travis-
Saenger Fran Healey im *Message Board* der offiziellen
Band-Homepage Details zu den bevorstehenden Veroef-
fentlichungen der Schotten: Mit *12 Memories* erscheint
im Oktober 2003 das sehnsuechtig erwarteten Follow-Up-
Album zu *The Invisible Band*, das im Sommer 2001 Platz
vier der deutschen Longplay-Charts erreichte und mit
*Sing*, *Side* und *Flowers In The Window* drei Hitsingles
enthielt.

*12 Memories* wurde von Schlagzeuger Neil Primrose,
Bassist Douglas Payne, Gitarrist Andy Dunlop und Saenger
Fran Healy in einem restaurierten Farmhaus in West-Schottland
aufgenommen. Abgemischt wurden die Stuecke von Tschad
Blake (Pearl Jam, Crowded House u.a.) im *Real World* Studio
zu Bath.

Die erste Single des Albums mit dem Titel *Re-Offender*
erscheint in England am 29. September. Eine umfangreiche
Deutschlandtour ist fuer November 2003 geplant.

Loli Jackson

05.08.2003 - 20:06

*Freude in mir*

Raventhird

06.08.2003 - 10:58

Angeblich soll auch The beautiful Occupation mit drauf sein, hab ich heute irgendwo (visions.de ?) gelesen...

shaidie

06.08.2003 - 11:32

Na auf die Deutschlandtour freue ich mich riesig. Freiburg letztes Wochenende war schon sooooo schön *zurückdenk*

Lukas

06.08.2003 - 11:36

@Raventhird: Es kann gut sein, dass "The beautiful occupation" aufs Album kommt. Ich nehme aber an, dann in einer anderen Version mit der ganzen Band. Auf dem Hope-Sampler war nämlich eine "acoustic version" drauf.

mjk

06.08.2003 - 16:58

habs schon gehört, tönt gar nicht mal schlecht.

Armin

06.08.2003 - 20:02

Inzwischen haben wir den exakten VÖ des Albums bestätigt bekommen: 13.10.

Armin

18.08.2003 - 16:37

Heute neu:

Es ist ein großer Tag!
TRAVIS sind zurück, und ab heute gibt's was auf die Ohren!

Lang ersehnt und nun endlich angekündigt: Aus der der obersten Liga
britischer Rockmusik erwartet uns ein weiterer musikalischer Leckerbissen
der vier Schotten und mehrfachen Brit-Award-Gewinnern!

Doch bereits ab heute wird als Vorgeschmack auf das im Oktober
erscheinende Album "12 MEMORIES" der erste Song "RE-OFFENDER" auf der
Artistpage: http://www.travisonline.de bereitgestellt.

Also: Anhören, glücklich sein und die Vorfreude auf "12 MEMORIES" steigern!

Dip

18.08.2003 - 16:53

Beim Frequency Festival haben sie Beautiful Occupation und Re-Offender gespielt.Die Songs waren absolut großartig,ich erwarte mir viel vom neuen Album.

Dän

18.08.2003 - 18:58

Hmm. "Re-offender" ist auf jeden Fall viel besser als alles auf "The invisible band". Vielleicht kriegen sie ja doch noch die Kurve...

Raventhird

19.08.2003 - 19:28

Hmm. "Re-offender" ist auf jeden Fall viel besser als alles auf "The invisible band". Vielleicht kriegen sie ja doch noch die Kurve...

Die Kurve ? Invisible Band war imho der Wahnsinn, quasi Travis' persönliches "Adore".

Dän

19.08.2003 - 20:13

Ich find's zu beliebig, zu schnarchig, zu belanglos. Kein Vergleich zu den tollen ersten beiden Platten.

Lukas

19.08.2003 - 20:56

Ich hab "Re-Offender" und "How many hearts" erst einmal gehört, aber sonderlich überzeugend fand ich's nicht. Nicht, dass ich nach den Phonics jetzt die zweite Lieblingsband abschreiben muss...

Googlerin

01.09.2003 - 13:54

Ich war auf der Seite

http://www.travisonline.de/

und las etwas von einer diesjährigen Deutschlandtour im November. Weiß jemand von euch mehr?

chill

01.09.2003 - 14:14

also the invisible band ist für mich auch eins der BESTEN alben überhaupt. die vorgänger von travis sind aber auch geil.

kanns kaum erwarten das neue travis album auf mp3 zu downloaden !!!

Oliver Ding

01.09.2003 - 22:50

@chill: auf mp3 zu downloaden

Troll bitte woanders. Danke.

allein

02.09.2003 - 17:08

verrückte alte kauze aus asien munkeln dass es ganz komische, meist bärtige leute geben soll, die cds... kaufen !!!! JA KAUFEN !!! klingt komisch, is aber so! oh gott was für verrückte hühner das sein müssen.

allein

02.09.2003 - 19:38

ach ja und ein bisschen klugscheißen noch zum schluss: du könntest es auch im ogg format oder mpc oder .flac runterladen muahauahuah ein hoch auf die audiophilen

chill

08.09.2003 - 10:14

Finds echt cool auch wenn's etwas melancholischer ist als die ersten beiden Alben!

So ein Hit wie Sing oder Side scheint nicht dabei zu sein, dafür aber viele sehr gute Stücke...

Denke niemand wird von diesem Album enttäuscht sein!

xat

08.09.2003 - 10:28

ja, find das album auch gut

chill

09.09.2003 - 14:14

ich mag besonders den 3. track.. re-offender ...

Sven

09.09.2003 - 14:58

Irgendwie ging die buchstäblich letzte Promise Ring weitaus mehr unter die Haut als "The invisible band". Naja. Musikexpress-Platten-des-Jahres(TM) halt. Pffft.

chill

09.09.2003 - 17:07

Promise Ring? kenn ich nicht, muss ich mir dann wohl mal anhören. "The invisible band" find ich aber echt geil! Ist für mich ein absoluter Klassiker!

Sven

09.09.2003 - 18:06

@chill:

Klick.

Pochy

13.09.2003 - 19:51

Ich hab Angst davor, dass das Album die hohen Erwartungen nicht gerecht wird.

Slink'nhazy

13.09.2003 - 23:09

Ich liebe Travis
Hab alle drei Platten
Good Feeling
The Man Who
und The invisible Band
und warte schon seit einem Monat auf dieses neue Album
ES WIRD GEIL WERDEN
ALLE ALBEN SIND GENIAL GEWORDEN

Slink'nhazy

13.09.2003 - 23:12

ES gibt nicht ein einziges Lied was mir von Travis nicht gefällt

Tapsel

14.09.2003 - 01:31

Nette Scheibe!
Ich bin positiv überrascht. Der Ohrwurm-Faktor ist zwar etwas niedriger als auf dem Vorgänger, dafür wirken Travis spielfreudiger, abgeklärter und mit weniger Hang zum Pathos.

ann

14.09.2003 - 09:24

ist klasse, die cd.

happy to hang around. perfekt.

Sven

14.09.2003 - 13:52

Ich werde diese Vorab-Runterladerei ganzer Alben von Lieblingsbands nie verstehen. Selbst wenn ich DSL hätte. Das ist ja, als ob Weihnachten bereits Ende November wäre. Nur, daß da definitv kein Schnee liegt, und jeder vergessen hat, die Geschenke vorher zu verpacken. ;-)

Lukas

14.09.2003 - 14:12

@Sven: Du hast so recht. Und es ist so ein schöner Vergleich :-)
Ich werde nicht umhin kommen, dich in Zukunft zu zitieren, wenn es um das Thema geht... ;-)

electrolite

14.09.2003 - 20:35

ist wieder recht nett das neue Travis-Album....

chill

16.09.2003 - 14:27

hab mir mir travis jetzt mehrmals durchgehört und finde es auch richtig klasse..

und zum thema mp3....wenn man die alben halt sieht.. zum runterladen.. und das ganze album so 10-15min nur braucht.. z.b. APC, oder eben travis, sting, oder dido, was auch immer....dann ist es halt viel einfacher sich das runterzuladen! ich war am wochenende zum ersten mal seit langen in der cd abteilung von SATURN....die wollten für die heather hova cd 16.95 EUR haben ! entschuldigung..ich hatte mir das kurz zuvor runtergeladen und nichtmal komplett angehört weil ichs nicht besonders toll fand!... hätte ich die möglichkeit des mp3 nicht gehabt...hätte ich mir heather nova vielleicht gekauft, weil ich gedacht hätte es wär vielleicht gut...ich wär aber nur enttäuscht worden !!!! ist doch gut wenn man sich vor sowas schützen kann indem man eben vorher das album auf mp3 hört......kann doch in keinem interesse sein schlechte alben zu kaufen!

Armin

10.10.2003 - 14:38

Eben als Pressemeldung gekommen:

Heiße News zum Thema TRAVIS.
Das neue Album "12 MEMORIES" wird gegen die Vorlage eines Gutscheins bei allen WOM Filialen mit 2 € Rabatt angeboten!
Für Eure User ist das sicher eine attraktive Angelegenheit!

Hier ist der Gutschein zu haben:
www.travisonline.de/gutschein


Feine Sache. Als hätten die bei der Plattenfirma diesen Thread gelesen. :-)

leika

10.10.2003 - 14:52

schade nur, dass der link nicht geht (?)

leika

10.10.2003 - 15:28

fehlalarm. ich dummerle. :-/

gianni

10.10.2003 - 16:28

Bin nicht der große Travis-Fan, aber das Video zu "Re-Offender" ist IMO ganz großes Herrentennis. Einfach köstlich! *gg*

A dark premonition

11.10.2003 - 00:36

Also außer Re-offender, das mir wirklich sehr gut gefällt, bin ich sehr enttäuscht von der "12 memories".

Keine Weiterentwicklung und die Stücke auf der "The man who" waren deutlich innovativer und spielfreudiger meiner Meinung nach.
Da wär mehr drin gewesen, auf jeden Fall.

ann

11.10.2003 - 08:06

hm. ich mag im grunde alles. nur re-offender. das gerade nicht so, das ist langweilig.

leika

13.10.2003 - 14:47

hab soeben das album gekauft und bin nun ganz gespannt, wie es sein wird. freu mich auf den feierabend und aufs durchhören.

@chill: seltsam, in den plattenläden meines vertrauens hat man die möglichkeit, in die cd's reinzuhören.... ging doch vor kazaa und co. auch, oder?

Who?

13.10.2003 - 15:55

Eine Frage: Warum heißt das Album 12 Memories???
*nochmalzähl*

leika

13.10.2003 - 16:00

soweit ich weiss, ist da ein hidden track drauf.

captain kidd

13.10.2003 - 21:44

besser als die letzte platte. aber leider nicht so gut wie das debut. und auch keine singles wie auf the man who. muss man nicht haben. kann man aber haben.

rosarote Pantherin

13.10.2003 - 22:40

Na toll ... ich renn letzte Woche zum Real mit der abschließenden Nachricht "Ach, ist das Album noch nicht da? Bekommen wir erst nächsten Donnerstag geliefert."
Ab in den nächsten Stadtteil wo mir im Müller egsagt wurde "Lieferung erst am 13. Oktober, verkauf ab dem 14."
Anschließend in die Stadtmitte gerannt und dort dasselbe gehört ....
danach erst entdeckt, dass man Alles auf der Travis Page anhören kann. Naja, morgen werde ich dann auch mein Cd Laufwerk nutzen können *juhu

Große Klasse das Album - aber war auch nicht anders zu erwarten (bzw.: Alles Andere wäre entäuschend gewesen)

leika

13.10.2003 - 22:45

bin nach dem ersten hören in quicksand und beautiful occupation verliebt. hab übrigens bei saturn meine cd gekauft. hat zwar 16,99 gekostet, dafür war als "schmanckerl" die re-offender single gleich mit dabei. ist wohl nen saturn-special.

Pirk

13.10.2003 - 23:06

genau dieselbe hab ich auch ( auch mit der single) aber für 13,99!! wohl was falsch gelaufen beim Saturn

leika

13.10.2003 - 23:13

*heul* sowas! und ich dacht ich hab sowas wie nen schnäppchen gemacht....

Lukas

13.10.2003 - 23:50

Am Anfang fand ich das Album ein bisschen dünn. Jetz, beim neunten Durchgang heute, gefällt es mir aber schon viel besser und es wächst stetig weiter. Sicher nicht so gut wie "The man who" und auch deutlich anders als "The invisible band", aber schon typisch Travis und durchaus ansprechend. Mal gucken, was ich nach fünfzehn, zwanzig Durchläufen sage...

Lukas

16.10.2003 - 20:56

Der sechzehnte Durchgang läuft und inzwischen würde ich sagen: ja, durchaus. Es klingt zwar anders als "The man who" und "The invisible band", aber gefällt mir inzwischen ausgesprochen gut. Hätte mich auch sehr gewundert, wenn mich Travis enttäuscht hätten...

Max

16.10.2003 - 21:32

Komisch,Ich kann gar nicht verstehen dass die meisten von dem neuen album nicht so wirklich angetan sind,denn ich finds echt großartig!finds persönlich auch viel besser dass es anders klingt als the man who und the invisible band,ich meine man muss sich ja weiterentwickeln als band;und das haben die vier jungs nun wirklich,sowohl textlich als auch musikalisch!und n lied wie love will come through würd sich doch perfekt als single eignen,oder nicht?

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.