Maximum Balloon - Maximum Balloon

Mixtape

24.09.2010 - 22:49

Maximum Balloon ist ein Projekt von David Sitek von TV On The Radio. Für das heute erschiene Album holte er u.a. David Byrne, Karen O (Yeah Yeah Yeahs)und seine Bandkollegen Tunde Adebimpe und Kyp Malone vors Mikro. Der Sound erinnert auch an TV On The Radio, aber das ist ja nicht das Schlechteste. Nach hinten raus lässt das Album etwas nach, aber davor kommen einige großartige Songs wie "Tiger", "Absence of light" und "Groove me".

Homepage

a bis z

24.09.2010 - 23:31

Fand's eher lahm beim ersten Hören. Steigert sich vielleicht noch.

hot

25.09.2010 - 19:37

lahm? geile scheisse!!!

a bis z

25.09.2010 - 20:47

ich fand's auch beim zweiten und dritten durchgang überwiegend lahm. bis auf den ersten song ist nicht viel hängengeblieben. klang auch alles recht ähnlich. sounds sind auch nicht neu. nette spielerei, aber ich persönlich brauch das nicht 2010.

knorx

02.10.2010 - 22:04

alles andere als lahm

Dielemma

14.10.2010 - 00:26

schöne rezi und gutes album, das vor allem einen furiosen start hinlegt (bis "if you return"). leider wird das niveau nicht komplett durchgehalten, dann wäre das ganze aber auch nahe an tv on the radio dran. bei mir bisher eine gute 7/10

Lulatsch

14.10.2010 - 07:12

Aus meiner Sicht reichen die guten Songs bis "Tiger", danach aber baut das Album tatsächlich sehr ab. Auch von mir eine 7/10.

ada

21.10.2010 - 19:45

if you return hat es mir momentan ziemlich angetan.

basddsa

20.04.2011 - 21:18

Gefällt mir nach dem ersten Hördurchgang wirklich verdammt gut! Shakedown ist schonmal ziemlich geil.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.