Young Rebel Set

Denniso

18.08.2010 - 08:43

Relativ neue Band, in England drei Singles raus, bei uns nur über Download oder Vinyl zu bekommen.

Ich bin auf die gestoßen, weil die in nahezu jeder Haldern-Nachbesprechung lobend erwähnt wurden und was ich bisher gehört habe, lässt sich gut an.

Deutscher Vertrieb naturgemäß begeistert, kann ich wegen der Lieder aber nachvollziehen:
http://ghvc.de/index.php?id=youngrebelset

Musik so Folk, Pop, Rock - bisschen Richtung Mumford & Sons, Texte aber nicht so überirdisch wie bei denen =)

Nächstes Lieblingslied in spe:
http://www.youtube.com/watch?v=RcACBJ1ALf4

the pogue

18.08.2010 - 09:37

großartige band
macht live einfach nur spaß

badabumm

18.08.2010 - 09:52

hab se aufm weinturm live gesehen. fand ich eher lahm. keine power dahinter, nicht mitreißend, vielleicht auch einfach nich mein geschmack...

SvK

18.08.2010 - 17:47

live sehr zu empfehlen!

Dennis D.

18.08.2010 - 18:21

Das fantastische "If I was" ist leider auch mit Abstand der beste Song der 12". Dennoch sehr empfehlenswerte Truppe. Ich werde wohl beim Reeperbahnfestival mal live hingucken.

groce

18.08.2010 - 21:20

"Walk On" und vor allem "Won't Get Up Again" finde ich aber noch deutlich besser als "If I Was", welches vor allem live gut rüberkommt..

Frittenbuddhist

18.08.2010 - 21:21

'Gun' hat mir auch noch gut gefallen, und ja, live machen die eine Menge Spaß... wenn man denn grundsätzlich etwas mit der Musikrichtung anfangen kann.

SvK

19.08.2010 - 17:00

yorkshire bank gefällt mir am besten. haben sie live leider nicht gespielt.

tami

25.08.2010 - 10:05

Wahnsinns-Band! Live auf dem Haldern gesehen - haben die verschlafene Meute mit ihrem Sound irgendwo zwischen M&S und den Rifles ziemlich schnell wach bekommen! 'If I Was' ist natürlich der Ubersong, aber wenn man sich die EP häufiger anhört, dann stechen schnell auch andere Songs heraus, z. B. 'Walk On', 'Rosie' oder 'Borders'. Sind auf jeden Fall mal eine der Entdeckungen dieses Sommers!

seno

26.05.2011 - 16:50

Schönes Album. Die meisten Songs sind zwar schon von der EP bekannt, aber einige in anderen Versionen.

Einer meiner Lieblingssongs ist aber "The Reckoning" von der Single "Measure of a man".

Jennifer

02.12.2019 - 19:17- Newsbeitrag

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.