Everything Everything - Man alive

klausi

16.08.2010 - 00:19

EE waren auf dem Haldern die Überraschung. Wird man sicherlich noch mehr von hören. Vielleicht die besseren Maximo Park.

http://www.myspace.com/everythingeverythinguk

Dorado

18.08.2010 - 18:57

gefällt

squander

07.09.2010 - 19:31

die besseren Maximo Park??! meh...

Phil

08.09.2010 - 10:00

Album ist fantastisch. Gibt's kein Review?

outsmarted

08.09.2010 - 10:58

live wirklich nicht überragend. ich musste den veranstaltungsraum nach 5 liedern verlassen, da die stimme sehr nervig war. aber natürlich alles subjektiv...

Sleepyheadphone

08.09.2010 - 14:02

Mit Maximo Park würde ich sie nicht vergleichen. Ich finde den Stil ganz anders. Erinnert mich mehr an Yeasayer, ist genau so ein Durchgeknallt-Pop Stil. Die Stimme ist außergewöhnlich (und auch gewöhnungsbedürftig), das ist wahr. Aber irgenwann ist es einfach ein Ohrenschmauß wie der sich mit dieser art zu singen durch den song schlängelt. Da erinnert er auch ein bisschen an Of Montreal, Kevin Barnes schafft es auch immer, seine Stimmt überall und in den verschiedensten Tonlagen im Song zu verteilen. Auf jeden Fall wieder eine Band, die man beobachten sollte.
(Nicht dass ich jetzt übermäßig viel von denen kennen würde, bis jetzt kenne ich nur "MY KZ, UR BF", was mir aber ausgesprochen gut gefällt. Und in "Schoolin´" habe ich mal reingehört, scheint auch das Potential zum Hit zu haben).
Und: Tolles Albumcover!!!http://www.addictmusic.co.uk/wp-content/uploads/Man-Alive.jpg

asd

08.09.2010 - 14:04

Ich habs fünfmal gehört, aber irgendwie ist das nix besonders. Langweiliges Album.

Jakob

19.09.2010 - 14:40

bitte WAS? das ist doch genau das gegenteil von langweilig, das ist hochmusikalisch und der gesang erst! brilliant!

asd

19.09.2010 - 16:05

bleibe dabei: langweiliges gedudel. da hab ich wohl andere ansprüche als du. das macht nichts.

musie

16.12.2010 - 08:22

ich finde das gar nicht langweilig, im gegenteil. wieso keine rezi?

Halcyon

26.01.2011 - 14:00

Frag ich mich auch, die Meinung hätte mich hier interessiert. Ich habs jetzt seit 1 1/2 Monaten und finde es immernoch sehr interssant. Die rasanteren Songs wie zB "MY KZ, UR BF", "Photoshop handsome", "Qwerty Finger" und "Suffragette Suffrahette" sind supergut, haben ein geniales (eigentlich hasse ich dieses Wort) Songwriting. Die ruhigeren wollen sich mir aber irgendwie nicht so erschließen (mit Außnahme von "Final Form", was irgendwann einen guten Groove aufweist und "Two For Nero" was einfach nur wunderschön ist). Trotzdem, dadurch wirds auch nicht langweilig, die songs sind ja deshalb nicht schlecht, wahrscheinlich brauchen sie nur Zeit.

Alexander

08.02.2011 - 10:31

Wir finden, "MY KZ, UR BF" ist eine der außergewöhnlichsten Nummern der letzten Wochen. Unsere Gedanken dazu: http://thedeathcat.com/2011/02/06/wenn-man-kein-wort-versteht-aber-trotzdem-mitsingen-will-bei-my-kz-ur-bf-von-everything-everything/

mersay

06.08.2012 - 19:29

komische musik.

britpopper

06.08.2012 - 19:42

The Futureheads, anyone?

fpl

20.09.2012 - 13:45

DIe neue single ist neben alt-j so ziemlich das beste was ich dieses jahr gehört habe. nettes video inklusive. stark stark stark!

http://vimeo.com/46169709

Halcyon

20.11.2012 - 16:56

Also "Cough Cough" hat ganz schön gebraucht bis ich es als genauso stark wie die Songs auf "Man Alive" befunden hatte (das Video hat da allerdings sehr mitgeholfen). Mittlerweile finde ich allerdings sogar, dass es eine gewisse Steigerung zum ersten Album ist.

Kemosabe, die zweite Single fand ich allerdings sofort absolut genial. Da sitzt finde ich wirklich alles. Und auch wenn ich zunächst Zweifel hatte: Das Album kann ich jetzt kaum noch erwarten :)

Wobei ich es ja schon etwas übertrieben finde, ein im Januar 2013 erscheinendes Album schon im Oktober 2012 anzukündigen.

musie

14.01.2013 - 07:57

neues album ist ziiiiemlich gut. man muss die (kopf)stimme mögen. wenn man das tut, dann ists ein album mit sehr viel potenzial.

IFart

25.01.2013 - 17:06

ja, sehr geil die arc

Halcyon

29.01.2013 - 16:28

Ja, es ist wirklich hörenswert und nochmal eine Steigerung zu "Man Alive", welches mir im Vergleich zu "Arc" schon fast unausgereift und hektisch vorkommt.

(Hohe) Erwartungen in vollem Umfang erfüllt! :)

Demon Cleaner

24.06.2015 - 09:45

Wie ist denn dieses Debüt hier im Vergleich zu den Nachfolgern?

eric

24.06.2015 - 09:49

Für mich nicht so konstant stark wie die Nachfolger, dennoch mit etlichen Hits bestückt. "MY KZ, UR BF" oder "Querty finger" z.B.

Vennart

29.06.2015 - 13:14

Das Debut klingt hyperaktiver und hat noch einen größeren Math-Rock Anteil, später haben sie sich mehr zum eingängigen Pop hin entwickelt. Insgesamt sind hier wohl die meisten Ideen im Songwrtitng vorhanden aber manche Lieder wollen bei mir vor allem aufgrund des noch etwas zu anstrengenden Gesangs nicht hundertprozentig zünden.
“Arc“ spielt in einer eigenen Liga aber das Debut ist für mich fast mit “Get to heaven“ auf einer Stufe, nicht so konstant gut aber dafür sind auch richtige Meisterwerke dabei, wie zum Beispiel “Schoolin'“ (für mich nach wie vor vielleicht der Everything Everything Song überhaupt), “Two for nero“ und “MY KZ, UR BF“.

hideout

31.07.2019 - 12:20

1.My KZ Ur BF 4/5
2.Qwerty finger 3/5
3.Schoolin' 4/5
4.Leave the engine room 3/5
5.Final form 5/5
6.Photoshop handsome 4/5
7.Two for nero 4/5
8.Suffragette Suffragette 5/5
9.Come alive Diana 3/5
10.NASA is on your side 2/5
11.Tin (The Manhole) 4/5
12.Weights 2/5
13.Wizard talk (Bonus) 4/5

Eine sehr kreative Band mit hoher Eigenständigkeit und Individualität. Aufgrund des markanten und speziellen Gesangs aber auch zur falschen Zeit mit gewissem Nervpotenzial. "Sufragette" ist mein absoluter Lieblingssong auf diesem überzeugenden LP-Debüt.
7,5/10

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.