Samiam

Del Oderin

10.03.2003 - 14:30

Sind die gut und lohnenswert? Welche CD wäre zum Einstieg zu empfehlen?

Sven

10.03.2003 - 14:35

Götter. "Clumsy" natürlich.

Heiko

10.03.2003 - 16:36

Samiam sind echt super...die gibts schon Ewigkeiten...irgendwie komisch, dass die hier noch relativ unbekannt sind...

frog

10.03.2003 - 16:44

Ganz groß. Würd auch die "Clumsy" und die "You are freaking me out" empfehlen.

rock_opa

10.03.2003 - 16:49

samiam sind die größten. leider gabs lang nix neues mehr...

Sven

10.03.2003 - 16:50

Dafür aber immerhin mit Solea .

rock_opa

10.03.2003 - 18:58

??!?!

Sven

10.03.2003 - 19:00

Klick mich!

punknerd

11.03.2003 - 02:27

natürlich gibts nichts neues. die haben sich auf zeit getrennt vor ca nem halben jahr. heißt wahrscheinlich dann auch ganz...*heul*

eigentlich sind sie alle zu empfehlen...
aber schwierig zu kriegen, wenn man sie nicht schon hat :o)

Sven

11.03.2003 - 13:48

Mal abwarten. Sergie ist ja schon seit Anfang 2000 raus. Vielleicht möchte man auch der Konkurrenz erstmal die Chance geben, aufzuschließen. ;-) Bis dahin poliere ich meine Samiam-Scheiben weiterhin auf Hochglanz. Täglich.

andy

11.03.2003 - 16:04

*g* ich musste doch etwas grinsen als ich gelsen hab ob sie gut sind...samiam sind wohl die erfinder von Emo

frog

11.03.2003 - 17:32

Da muss ich dann aber doch eher an Rites of Spring denken.

Strg Alt+Ent

11.03.2003 - 17:55

...eigentlich auch egal,auf jeden Fall machen sie saugeile Mucke und es ist wirklich unglaublich welchen Druck Jason mit seiner Stimme den
Songs verleiht!

punknerd

12.03.2003 - 16:45

@sven: naja ich auch...aber mit dem vinyl-polieren tu ich mir irgendwie schwierig. auch wenn ich dieses lila liebe *hihi*

Andreas

12.03.2003 - 19:55

Wobei die Clumsy schon der Höhepunkt ist. Die Alben danach finde ich deutlich schwächer. Aber wenn Dir Samiam gefällt, würde ich umbedingt auch mal in "Knapsack" und "Jealous Sound" reinhören. Bei Knapsack ist auch Sergie von Samiam an der Gitarre.

Heiko

12.03.2003 - 20:59

Ich finde die Astray gut...

Del Oderin

13.03.2003 - 17:25

Danke!

punknerd

14.03.2003 - 04:01

darf ich mal fragen wer hier von euch die große ehre so wie ich hatte, sie auch mal live zu sehen??

p.s. ja knapsack sind auch groß...by the way...ich mag die beauf eigentlich am liebsten...

Andreas

14.03.2003 - 17:54

Samiam? Hab ich ein paar mal gesehen ...
Waren eigentlich jedesmal sehr geile Konzerte. Besonders die Clumsy-Tour mit Texas is the reason war göttlich.
Knapsack hab ich leider nie erwischt - d.h., waren die überhaupt in Europa?
Und hat wer Solea gesehen? Die hab ich dummerweise verpasst.

Florian

14.03.2003 - 18:17

getrennt???? Die sollen doch bei Fat Music IV antanzen... www.fatmusic.at

Sven

15.03.2003 - 17:45

Verpasst. Wann waren die zuletzt hier? 1999, Deconstruction-Tour?

punknerd

15.03.2003 - 18:05

hab sie das letzte mal am 17.02.2001 im knaack gesehen...und das weiss ich, weil ich die eintrittskarte noch hab. damals hab ich auch noch blöde witze mit arnim von den beatsteaks gerissen, der direkt neben mir stand, weil die doch in dem sommer auf tour mit den ärzten gegangen sind...ja, es ist wie gestern...

knapsack sind meines wissens auch nie in deutschland auf tour gewesen. und texas is the reason...hmm...*neid*

Del Oderin

15.03.2003 - 23:24

Habe mir nun "clumsy" bestellt und warte gespannt...

the me

16.03.2003 - 01:16

Zumindest auf der Samiam-Homepage (www.gosamgo.com) behaupten die, dass sich die Band noch nicht aufgelöst haben, aber wer weiss, schade wär's schon.

Ich denke, die Clumsy ist ne gute Wahl gewesen, war auch meine erste CD von denen. Viel Spaß damit...

Del Oderin

16.03.2003 - 11:28

@ the me: Danke!

jan

24.08.2003 - 11:03

http://www.samiam.de

Beefy

01.03.2004 - 20:15

Sind eigentlich alle Alben so grossartig wie "Astray"? Ich dachte, die tönen irgendwie altmodischer (oder so)... Waren ja glaub ich so
ziemlich die erste "Emo-Punk" band.

Obrac

01.03.2004 - 20:16

Früher waren sie viel ungehobelter. Das war nicht so mein Fall. "You are freaking me out" fand ich sogar besser als "Astray".

Stefan

16.07.2004 - 22:26

Samiam sind DIE Götter im "Emocore"-Bereich, keine Frage. Ist mir ein Rätsel warum die nie besonders bekannt geworden sind.
Die beste Scheibe ist da nicht einfach rauszupicken, ich liebe ab der Soar eigentlich alles. Ich hoff man wird von denen nochmal was hören, wäre zu schade wenn nicht.

Werner

17.07.2004 - 10:54

Samiam haben mit "Emo" wohl reineweg gar nichts zu tun. Leidige Diskussion, die aber wirklich bei Rites Of Spring ansetzen sollte.
Auch wenn´s mittlerweile keinen mehr interessieren sollte: Samiam habe ich auch noch ein paar mal live sehen dürfen, ebenfalls Texas Is The Reason (1 X) und auch Solea 1X. Die fand ich - im Vergleich zu Samiam früher - dann etwas, hm, ja, "dünn". Da hätte ich mehr erwartet. Ich ziehe dem lieber die "Billy", "Clumsy" etc. raus oder Knapsack, The Jealous Sound. Das kann mehr.

Stefan

17.07.2004 - 12:05

naja, mit der Meinung das Samiam mit Emo nix zu tun haben stehst du aber auch relativ allein da. Wenn man sieht was heute sonst noch so alles als emo bezeichnet wird. Grundsätzlich ist der Begriff aber mittlerweile eh Quark (emo"core" erst recht ...), deshalb hab ich ja auch in Anführungszeichen geschrieben

P.S.: Rites of Spring sind auch sehr cool, aber noch besser ist die Can i say von Dag Nasty!

muetze

17.07.2004 - 14:19

Ich ahbe leider nur Astray (gibt's sogar nen Review hier glaube ich) und die Platte gefällt mir sehr gut.

Werner

17.07.2004 - 20:06

Damit stehe ich gerne alleine da.;-)
Aber stimmt. Die Diskussion ist eh hinfällig.

Armin

30.11.2004 - 12:42

Welcome to another Samiam.de newsletter!
Please find the latest news below. To unsubscribe from this mailinglist go to the end of this mail.


Hell yeah!

A lot of people messaged me lately asking about the next Samiam Tour. And yes, the are coming to Germany in March. It seems as if it is going to be their last tour.

I dont have all dates yet but I promise to keep you up to date as soon as I get more information.

The guys will play four shows in Germany. One in Berlin and three in the west of Germany.

Dates (so far):

14.03.2005, 21 Uhr, Kato, Berlin, VVK 13 Euro / AK 15 Euro

I hope it is okay if I send you more emails everytime I get more information. Thanks!

http://www.samiam.de

Stefan

30.11.2004 - 14:40

Hab die Daten schon gesehen (Homepage glaub), da war leider nix in meiner Nähe ....

Jan

11.12.2004 - 18:00

Weitere Locations sind *vermutlich* Köln, Münster und Oldenburg.. sowei Berlin (wie oben zu lesen).

Grüße
jan[at]samiam.de

Armin

06.01.2005 - 13:30

Samiam / Everest:

14.03.2005 Berlin, Kato

15.03.2005 Münster, Tryptichon

16.03.2005 Oldenburg, Amadeus

17.03.2005 Köln, Stollwerck

18.03.2005 Hamburg, Knust

avail

06.01.2005 - 13:40

zu Samiam bin ich erst vor kurzem gekommen. Hab mir mal auf gut Glück die "You Are Freaking Me Out" gekauft. Kannte nur den Song "Factory". Und ich ärger mich, dass ich mich vorher noch nicht mit denen beschäftigt hab.

die_muetze

06.01.2005 - 13:42

wieso bist du schon 90 und hast jetzt nicht mehr genug zeit um dich mit ihnen zu beschäftigen ? ;)

avail

06.01.2005 - 13:55

naja... Ich geh auf die 30 zu (bin 20). ;o)

Andreas

06.01.2005 - 23:38

Ich habe Samiam leider nur 1x gesehen,und das war so um 1992 rum.Sie spielten damals zusammen mit Yuppicide(NY),es war so cool!!!!!Underground ist der Hammersong von Samiam,sollte man mal gehört haben.

Armin

18.01.2005 - 21:20

Welcome to another Samiam.de newsletter!
Please find the latest news below. To unsubscribe from this mailinglist go to the end of this mail.

Hi folks!

Do not rely on everything you read on the net! Last time I relied on burningheart.com, but now here are the final dates for SAMIAM´s European tour. In contrast to what i wrote in my last newsletter, there are now different dates/locations for Spain and France plus an additional concert in Switzerland. Everything will remain unaffected for Germany!
All dates confirmed by SAMIAM´s tourmanager.

Spain
03.03.2005 Madrid, El Sol
04.03.2005 Zaragoza, Yuppies
05.03.2005 Bilbao, Azkena
12.03.2005 Barcelona, Kgb

France
06.03.2005 Bordeaux, RockSchool Barbey
07.03.2005 Orleans, L´Astrolabe
08.03.2005 Lille, Le Grand Mix
09.03.2005 Strasbourg, La Leiterie
11.03.2005 Lyon, Ninkasi

Switzerland
10.03.2005 Zurich, Abart

Germany
14.03.2005 Berlin, Kato
15.03.2005 Münster, Tryptichon
16.03.2005 Oldenburg, Amadeus
17.03.2005 Köln, Stollwerk
18.03.2005 Hamburg, Knust

XY

15.03.2005 - 08:24

Geht jemand zu Samiam bzw. war schon da (Berlin, Münster?) Freu mich schon auf die "Veteranen des Emo".

fm1

15.03.2005 - 15:09

Gibts denn auch mal ne neue Platte? Würde ja Zeit, hat jemand was gehört?

Stefan

15.03.2005 - 15:15

Da kannst du lange warten....

fm1

15.03.2005 - 15:39

oh man, hätte ja klappen können ;-)

Elwood

16.03.2005 - 11:05

gestern in münster war es voll... sehr voll in einem viel zu kleinen club. das drückte zumindest bei mir auf die stimmung. samiam shirts gabs leider nur in größe xl... auch das war weniger gut.
aber musikalisch natürlich vom feinsten.

Stefan

16.03.2005 - 11:27

Na, seh es positiv: Wenn sie merken, dass viele Leute sie nach wie vor sehen wollen, lassen sich sich evt doch ermutigen nochmal neue Lieder zu schreiben ;)

Sven

16.03.2005 - 12:43

*seufz* :(

XY

17.03.2005 - 16:58

Oh jeh... Ich fürchte, meine verdammte Angina wird mich tatsächlich daran hindern, Samiam zu sehen. Es ist zum kotzen. Ich hatte mich doch so lange auf dieses Konzert gefreut. Vom rausgeschmissenen Geld für die Karte mal ganz abgesehen.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.