Harmful - Cause

ugly

23.02.2010 - 16:36

das neue album erscheint am 23.04.2010 auf pias. zwar ohne das erneute mitwirken von billy gould aber immerhin hatte dave sardy mal wieder seine finger im spiel. zwei songs gibts bereits auf

http://www.myspace.com/sismasis

nach dem eher lahmen siebten album klingen die höhrproben erfreulicherweise wieder deutlich energischer. und ein emirsian album folgt ebenso wie eine tour.

8hor0

23.02.2010 - 18:37

good news! :)

lazybone

23.02.2010 - 18:44

Ein neues Emirsian Album gibt's auch? *freu*

The MACHINA of God

23.02.2010 - 20:09

Die gibt's noch? Schön.
Großschreibung wäre trotzdem toll gewesen.

dima7

26.02.2010 - 23:55

Die Songs auf myspace sind der Hammer!!
"Exhausted" ist ein absoluter Suchtsong.

Castorp

27.02.2010 - 09:43

Besser als die (wenn auch nicht schlechte) neue Standard-Ware der Deftones.

Harmful sind 'ne Bank.

badabam

27.02.2010 - 09:59

geht straight nach vorn wie ulme! *freu*

dima7

27.02.2010 - 11:46

Habe auf der PIAS Page gerade die Daten gefunden und das Beste: Ich werde in Berlin sein.

22.05.10 München - 59:1
25.05.10 Stuttgart - Röhre
26.05.10 Köln - Luxor
27.05.10 Berlin - White Trash
28.05.10 Hamburg - Molotow
29.05.10 Schwerin- Doktor K
30.05.10 Frankfurt - Batschkapp

dima7

04.03.2010 - 16:01


hier mal ein cooler Link. Dave Sardy ist auch zu sehen....

http://www.youtube.com/watch?v=MQXm9rf39zg

Sun

04.03.2010 - 18:16

Wer sind schon die Deftones? Das hier ist ja wohl mal um ein vielfaches größer!

dima7

05.03.2010 - 01:21

cool! Das Harmful Berlin Konzert findet im neuen Magnet Club statt. Besser so. Das White Trash hat einen Scheiß Sound!

bum.

05.03.2010 - 10:29

Waren Vorband von Papa Roach. Und zwar eine grausam schlechte. Fast noch ulkiger als ADHS-Madina Lake.

schlecht ist anders

05.03.2010 - 10:39

http://www.youtube.com/watch?v=Jd52FVPkwQ4

dima7

05.03.2010 - 10:47

@bum. Wenn Du freiwillig auf ein Papa Roach Konzert gehst hast Du auch etwas falsch gemacht! Geschmack ist eben nicht jedermanns Sache....

dima7

05.03.2010 - 11:04


check this out!

http://www.youtube.com/watch?v=MQXm9rf39zg

bum.

05.03.2010 - 22:37

@dima.
Da kann jeder, der die Musik hasst, sagen was er will,
Papa Roach Konzerte sind einfach pure Naturgewalt.

bum.

05.03.2010 - 22:39

Geschmack ist Geschmackssache, BIATCH!!!
Warum fühlen sich eigentlich die Hirnies, die wir sonst früher im Pausenhof verprügelt hatten, auf Plattentests.de plötzlich toll?

DER

05.03.2010 - 23:24

wer seid IHR denn?

pausenhof-prügler esse ich nämlich zum frühstück. na, outet euch!

bum.

06.03.2010 - 20:26

Ich bin so cool. Voll der geile Stecher. @DER.
Kloppen wir uns. Morgen Hauptbahnhof, allär.

Blitz

11.04.2010 - 19:24

Wow.
Ein absolutes Monster-Album.

mum.

12.04.2010 - 10:46

Riesenplatte. Ohne Ausfall und die besten Songs sehe ich bisher in "Ordinary people", "Exhausted", "Innocent hell" (superbe Atmosphäre), "Overplay" und "Passenger" (siehe Innocent hell).

Auf jeden Fall haben wir hier das erste große Rock-Album dieses Jahr! Wer's verpasst, ist selbst schuld.

lucky

13.04.2010 - 18:40

was für ein unfassbares brett haben die da bloß abgeliefert? damit hätte ich getzt auch nicht mehr gerechnet, dass mich ausgerechnet die "härte" eines albums dermaßen umhaut. das knallt einen ohne jede vorwarnung in den schacht. krass...

kaufen! kaufen! kaufen!

13.04.2010 - 18:41

lol rofl

dima7

18.04.2010 - 21:39


Hammer song!

http://www.youtube.com/watch?v=vcDyEbDXayw

dima7

20.04.2010 - 23:06

Wie geil ist das den, Ulme und Harmful in Berlin...

bellend

20.04.2010 - 23:22

stellt "diamond eyes" klar in den schatten!

Castorp

20.04.2010 - 23:27

Tickets für den Gig gibt es für Berlin (Magnet) zu sage und schreibe 14 Ocken und ein paar Zerquetschte!!! Treten ulme da auch mit auf?

dima7

20.04.2010 - 23:35

Ulme werden auch spielen. Date ist 27.05.2010!

@bellend

21.04.2010 - 10:23

jetzt lasst doch endlich mal die vergleiche mit den deftones bleiben...ist ne total andere musik

atze

21.04.2010 - 15:44

ja klar total anders...das eine ist jazz, das andere klassische musik...ja nee is klaa.

dima7

21.04.2010 - 19:53

Recht hast Du Atze!!

dendemann

23.04.2010 - 16:19

hmmm...noch gar keine Rezension zum Album des Jahres hier auf PT?

dugly uckling

23.04.2010 - 17:31

man muss sich wirklich schämen, dass hier noch sowenig kommentare stehen! wisst ihr denn überhaupt nicht was gut ist!

Pupsbeer

23.04.2010 - 17:40

Ach Kinder,
Deftones sind wirklich nicht mit Harmful zu vergleichen. Nur weil beide im weitesten Sinne Rock machen.
Wenn man dann noch so militant die "Geilheit" dieser CD propagieren muss... arm.

Muhahahaha!

Achja: Deftones reign supreme

dldl

23.04.2010 - 17:44

'exhausted' gibt's hier:

http://www.harmfulweb.de/mp3/Exhausted.zip

cargo

23.04.2010 - 17:44

Mehr als einen Durchgang konnte ich dieser langweiligen Platte nicht geben. Eine Band, steckengeblieben in den Endneunzigern.
Wo da irgendwelche Gemeinsamkeiten mit den Deftones existieren sollen ist mir völlig schleierhaft.

dima7

23.04.2010 - 18:12

@cargo: "Cause"! Langweilige Platte?! Kann ich überhaupt nicht teilen. Eher das Gegenteil. Seit langem nichts spannenderes gehört.
Hör Dir "Exhausted" an!

atze

23.04.2010 - 18:13

ausgezeichnete atmosphäre beim mittelteil von "ordinary people" und in "innocent hell". da müssen deftones erst mal nachziehen..

wer hier irgendwas von den 90ern und steckenbleiben schreibt, der hat den schuss nicht gehört. ich könnte der diamond eyes selbiges auch vorwerfen (und selbst dort würde es bei all dem geriffe nicht ernsthaft stimmen). nur leider hat die diamond eyes nicht mal dave sardy als produzenten...völlig uncool

titelsong cause = soooo geil!

die ganze platte bläst einen nur so weg. all killer,no filler 9/10 ehrliche handgemachte musik.

und - das wichtigste: ein exzellentes mastering! kein clipping, hundert prozent dynamik im sound.

dima7

23.04.2010 - 18:31

Und wieder: Recht hast Du Atze!

steff

23.04.2010 - 18:42

GÄHHNNNN

Castorp

23.04.2010 - 19:06

"Everytime / you hear my laughter..."

Nach einem Durchlauf: ich gebe mal vorerst fette 8/10, der erste Teil des Albums besticht durch extrem druckvolles, tightes Zusammenspiel. Meinen Vorredner kann ich mich insofern nur anschließen.

Mal hören, was lazybone zur neuen Pladde secht.

Counterbalance

23.04.2010 - 22:00

Kein Wunder, dass Harmful als Support für Faith No More von Mike Patton für ihren einzigen Comeback-Gig in LA eingeladen wurden. Glaubt ihr wirklich, Patton hätte die Schnullerbacken von Daft-ones eingeladen?!?

Bratwurst

23.04.2010 - 22:44

Na! Dass Harmful Vorband waren, lag ja wohl eindeutig daran, dass Billy Gould im Jahr vorher Mitglied bei Harmful war und an sonst nix.

Idlaw

23.04.2010 - 23:21

Ich hoffe, dass das Album hier dann auch rezensiert wird!

dima7

24.04.2010 - 10:00

Ist die Menscheit den taub?? Warum sind Harmful nicht die größte Rockband Der Welt?!
"Cause" läuft bei mir auf Dauerrotation und wird immer besser!

Castorp

24.04.2010 - 11:44

Warum sind Harmful nicht die größte Rockband Der Welt?!

Weil sie leider nicht die Marketing-Möglichkeiten einer US- oder UK-Band besitzen. Sie sind auf Mundpropaganda und peinliche Fanboys wie uns (;-)) angewiesen.

Castorp

25.04.2010 - 19:08

Göttlicher Part im Titelsong bei "...make me lose control", whooohooo. :-)

They all fear the cause, they all need a fucking cause!

dima7

26.04.2010 - 20:31

Na geht doch! "Cause" ist unter den Schönheiten im Visions und das bei der Konkurrenz. Coole Story auch...

wahrsagerin

26.04.2010 - 22:06

prognose: album der woche bei pt!

chucky

26.04.2010 - 22:17

Sind die gut? Wie viel Nu Metal steckt denn da drin?

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.